gehe zu Seite

Autor Thema: Cyclamen- Wildformen  (Gelesen 251735 mal)


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 3626
  • Orchideenfan 😊
Re: Cyclamen- Wildformen
« Antwort #1785 am: 20.Aug.18 um 09:58 Uhr »
Ich habe diese Form auch
Blumen sind das Lächeln der Erde


Offline petra77

  • Beiträge: 552
Re: Cyclamen- Wildformen
« Antwort #1786 am: 20.Aug.18 um 10:23 Uhr »
Ich habe diese Form auch

Bleiben sie so oder verfärben sie sich nächstes Jahr wieder anders?
Wäre schön, wenn die Farbe so bleibt.


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 3626
  • Orchideenfan 😊
Re: Cyclamen- Wildformen
« Antwort #1787 am: 20.Aug.18 um 12:24 Uhr »
In diesem Jahr ist meins leider wieder normal
Blumen sind das Lächeln der Erde


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 3626
  • Orchideenfan 😊
Re: Cyclamen- Wildformen
« Antwort #1788 am: 20.Aug.18 um 12:27 Uhr »
Cyclamen ohne Ende
Blumen sind das Lächeln der Erde


Offline Eveline

  • Beiträge: 14651
Re: Cyclamen- Wildformen
« Antwort #1789 am: 20.Aug.18 um 19:47 Uhr »
Fressen Mäuse eigentlich Cyclamen-Knollen? Die Acis autumnalis, die ich da gepflanzt hatte, sind bisher nicht erschienen. Ich hege einen Verdacht! Das weiße purpurascens ist ja auch nicht mehr aufgetaucht.  :devil

Das Loch habe ich gestern mit Erde verschlossen, um zu sehen, ob die Maus noch da ist. Heute war es wieder freigeschaufelt. Jetzt ist eine Mausfalle aufgestellt.


Offline Berthold

  • Beiträge: 75065
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Cyclamen- Wildformen
« Antwort #1790 am: 20.Aug.18 um 20:22 Uhr »
Hier verschwinden Cyclamen nur durch abfaulen. Sie sollen ziemlich giftig sein.
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline Eveline

  • Beiträge: 14651
Re: Cyclamen- Wildformen
« Antwort #1791 am: 22.Aug.18 um 13:00 Uhr »
Ist das jetzt endlich das weiße purpurascens?


Offline Berthold

  • Beiträge: 75065
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Cyclamen- Wildformen
« Antwort #1792 am: 22.Aug.18 um 14:51 Uhr »
Leider nein.
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline Eveline

  • Beiträge: 14651
Re: Cyclamen- Wildformen
« Antwort #1793 am: 22.Aug.18 um 15:01 Uhr »
 :sad:


Offline krötenlilly

  • Beiträge: 2438
  • Erdkröte
Re: Cyclamen- Wildformen
« Antwort #1794 am: 22.Aug.18 um 15:48 Uhr »
Cyclamen ohne Ende

Das ist ja eine Pracht!  :lupe
Gruß
krötenlilly


Offline Berthold

  • Beiträge: 75065
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Cyclamen- Wildformen
« Antwort #1795 am: 22.Aug.18 um 16:17 Uhr »
:sad:

Sind schon Blätter zu sehen?
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline Claus

  • Beiträge: 12866
Re: Cyclamen- Wildformen
« Antwort #1796 am: 22.Aug.18 um 16:32 Uhr »
Fressen Mäuse eigentlich Cyclamen-Knollen? Die Acis autumnalis, die ich da gepflanzt hatte, sind bisher nicht erschienen. Ich hege einen Verdacht! Das weiße purpurascens ist ja auch nicht mehr aufgetaucht.  :devil

Das Loch habe ich gestern mit Erde verschlossen, um zu sehen, ob die Maus noch da ist. Heute war es wieder freigeschaufelt. Jetzt ist eine Mausfalle aufgestellt.

Hast du da mal ne Kanne Wasser eingefüllt. Ich hab das mal gemacht, da sprangen 2 Mäuse heraus, eine fette und eine magere. Die mussten wegen feuchter Wohnung dann anderswo unterkommen.
Wer Chemiker werden will, muss Chemie studieren; wer Jurist oder Arzt werden will, muss Jura oder Medizin studieren. Aber um Politiker zu werden, ist lediglich das Studium der eigenen Interessen notwendig. (Max O’Rell)


Offline krötenlilly

  • Beiträge: 2438
  • Erdkröte
Re: Cyclamen- Wildformen
« Antwort #1797 am: 22.Aug.18 um 17:07 Uhr »
Ein paar weiße hederifolium  :-)
Gruß
krötenlilly


Offline Berthold

  • Beiträge: 75065
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Cyclamen- Wildformen
« Antwort #1798 am: 22.Aug.18 um 17:10 Uhr »
:sad:

Eveline, es wird ein intaminatum sein, sei nicht traurig.
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline HGO1

  • Beiträge: 493
  • Orchis simia
    • Cyclamen Wildarten
Re: Cyclamen- Wildformen
« Antwort #1799 am: 22.Aug.18 um 17:27 Uhr »
:sad:

Eveline, es wird ein intaminatum sein, sei nicht traurig.
Ich denke da eher an Cyclamen cilicium forma album. Es fehlen die Streifen an den Blütenblättern wie sie bei C. intaminatum üblich sind.
LG Horst
Jeder Tag ist ein neuer Anfang.