gehe zu Seite

Autor Thema: Zwei unbekannte Pflanzen aus Samen  (Gelesen 269 mal)


Offline Ahriman

  • Beiträge: 2551
Zwei unbekannte Pflanzen aus Samen
« am: 08.Jun.18 um 16:58 Uhr »
Meine Mutter hat im Frühling diverse Samen angesetzt aber nicht beschriftet.
Zwei Töpfe haben nun Pflanzen hervorgebracht die wir nicht einordnen können. Es sollte nichts besonderes sein aber ich hab trotzdem keine Ahnung.

Nr 1 hat herzförmige behaarte ca. 5cm große Blätter, die Keimblätter waren auffällig rechteckig mit prominenter Nervatur.

Nr 2 hat lanzettliche kreuzgegenständige Blätter, ca. 2cm lang. Die Keimblätter sind auch sehr auffällig.

Was könnte das sein?


Offline Ahriman

  • Beiträge: 2551
Re: Zwei unbekannte Pflanzen aus Samen
« Antwort #1 am: 11.Jun.18 um 20:52 Uhr »
Niemand? :sad:

Die erste Pflanze erinnert stark an Viola, ich möchte aber ausschließen sowas ausgesät zu haben. Zudem sind die Blätter größer, haariger und weicher als die Veilchen die hier wachsen.

Bei der 2. Pflanze denke ich am ehesten an Hypericum, auch da ist mir aber schleierhaft wie das zu den Samen gekommen sein könnte.


Offline Eveline

  • Beiträge: 13155
Re: Zwei unbekannte Pflanzen aus Samen
« Antwort #2 am: 11.Jun.18 um 22:51 Uhr »
Könnte die erste Pflanze Campanula glomerata oder sowas sein?


Offline Ahriman

  • Beiträge: 2551
Re: Zwei unbekannte Pflanzen aus Samen
« Antwort #3 am: 12.Jun.18 um 14:50 Uhr »
Ja, ich denke mittlerweile auch dass es am ehesten ein Glockemblume ist.
Dagegen spricht dass die Keimlinge von C. persicifolia, der einzigen die ich bewusst ausgesät habe - ganz anders aussehen. Glockenblumensamen sind ja klein und haben normalerweise nicht so große Keimblätter wie diese Pflanzen hier. Aber ich denke es bleibt nicht viel mehr als abzuwarten was draus wird...


Offline Berthold

  • Beiträge: 69151
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Zwei unbekannte Pflanzen aus Samen
« Antwort #4 am: 12.Jun.18 um 19:14 Uhr »
1. Silberblatt?
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline Ahriman

  • Beiträge: 2551
Re: Zwei unbekannte Pflanzen aus Samen
« Antwort #5 am: 12.Jun.18 um 19:29 Uhr »
Jaa, das dürfte es sein! :thumb
Davon hat meine Mutter auch mal Samen gesammelt, insofern mach es noch deutlich mehr Sinn als Campanula. Und die Keimblätter passen auch viel besser


Offline partisanengärtner

  • Beiträge: 1042
Re: Zwei unbekannte Pflanzen aus Samen
« Antwort #6 am: 18.Jun.18 um 09:24 Uhr »
Hast Du mal Granatapfel ausgesäht? Pflanze 2
Meine Sämlinge haben die gleichen Keimblätter und natürlich die schmalen Laubblätter. Die meisten haben bei mir rötliche Stengel, aber nicht alle.
« Letzte Änderung: 19.Jun.18 um 14:46 Uhr von partisanengärtner »


Offline Ahriman

  • Beiträge: 2551
Re: Zwei unbekannte Pflanzen aus Samen
« Antwort #7 am: 19.Jun.18 um 22:44 Uhr »
Danke, das ist des Rätsels Lösung! :thumb

Meine Mutter hat sich tatsächlich erinnert im zeitigen Frühjahr Granatapfelsamen ausgesät zu haben. Wie immer natürlich ohne Schilder weil eh klar ist was in welchem Topf war. So viel dazu...


Offline Eveline

  • Beiträge: 13155
Re: Zwei unbekannte Pflanzen aus Samen
« Antwort #8 am: 20.Jun.18 um 00:19 Uhr »
Mütter machen das mit voller Absicht, sonst hättet Ihr nix zu meckern. Ich mach das auch so.  :-D