gehe zu Seite

Autor Thema: Leutratal bei Jena  (Gelesen 399 mal)


Offline Phil

  • Beiträge: 2580
    • Photo-Stream
Leutratal bei Jena
« am: 29.Mai.18 um 13:15 Uhr »
Bereits am 10. und 13. Mai waren Alexa und ich in Thüringen unterwegs und haben uns ein paar sehr bekannte Standorte angeschaut. Hier möchte ich Fotos aus dem NSG "Leutratal und Cospoth", südlich von Jena zeigen, das wir auch bei unserer Forum(s)exkursion in 2012 (???) angesehen habe. Es ist eines der wohl artenreichsten NSG in Thrüringen was Orchideen betrifft. Die späteren Arten kann ich hier verständlicherweise nicht zeigen.


Orchis-Wiese


Platanthera-Wiese





Helmknabenkraut direkt am Wegesrand


Bocksriemenzunge und Helmknabenkraut



Wahrscheinlich Grünliche Waldhyazinthe



Brandknabenkraut




Dreizähniges Knabenkraut



Hybriden zwischen den beiden oberen Arten. Die sind echt toll und an manchen Standorten gibt es eine noch größere Bandbreite, z.B. am NSG "Wipperdruchbruch" bei Günserode im Norden Thüringens.






Purpur-Knabenkraut


Vielleicht eine Hybride zwischen Purpur- und Helm-Knabenkraut.


Fliegenragwurz


Weißes Waldvöglein im Wald.

Und zum Abschluss:

Gelber Frauenschuh

Die dort vorkommende Korallenwurz haben wir dieses Jahr nicht gefunden. Laut Aussage eines NABU-Mitarbeiters sind die Pflanzen dieses Jahr leider schnell vertrocknet.

Ein Besuch dieses NSG loht sich allemal. Der NABU bietet dort auch geführte Touren. Am kommenden Wochenende ist dort sogar Orchideenfest.
Faulheit ist die Furcht vor bevorstehender Arbeit.
Marcus Tullius Cicero


Offline Ralla

  • Beiträge: 19573
Re: Leutratal bei Jena
« Antwort #1 am: 29.Mai.18 um 17:41 Uhr »
Sehr feine Fotos vom Naturstandort. :thumb
Liebe Grüsse, Carola
 

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann


Offline Berthold

  • Beiträge: 71695
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Leutratal bei Jena
« Antwort #2 am: 29.Mai.18 um 17:57 Uhr »
Ja, das waren noch Zeiten, als wir durch diese Gebiete gewandert sind. Aber sie scheinen sich wenigstens nicht wesentlich verändert zu haben
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline krötenlilly

  • Beiträge: 2399
  • Erdkröte
Re: Leutratal bei Jena
« Antwort #3 am: 31.Mai.18 um 22:05 Uhr »
Ein wunderschönes Naturschutzgebiet. Ihr seid echt zu beneiden dass ihr dort in Reichweite wohnt! Geht ihr zu dem Orchideenfest?
Hab auch den Großkochberg Beitrag gerade durchgeblättert und mit Vergnügen an 2012? gedacht . Mann waren da viele Schuhe! :yes
Gruß
krötenlilly


Offline Phil

  • Beiträge: 2580
    • Photo-Stream
Re: Leutratal bei Jena
« Antwort #4 am: 01.Jun.18 um 06:39 Uhr »
Zum Orchideenfest gehen wir nicht. Das soll aber auch sehr voll sein.
Faulheit ist die Furcht vor bevorstehender Arbeit.
Marcus Tullius Cicero