Oxytropis pilosa
gehe zu Seite

Autor Thema: Oxytropis pilosa  (Gelesen 293 mal)


Offline Laetitia

  • Beiträge: 11
Oxytropis pilosa
« am: 15.Aug.17 um 14:17 Uhr »
Da ich mich momentan um seltene und geschützte (ASP) Arten in BW befasse, frage ich in der Runde: wer kann mir einen Hinweis geben, wo ich Samen von Oxytropis pilosa erhalten ????????
Es wäre schön, wenn eine Antwort kommen würde
noch einen sonnigen, heißen Dienstag
liebe Grüße
Laetitia


Offline Postpiet

  • Beiträge: 2307
Re: Oxytropis pilosa
« Antwort #1 am: 15.Aug.17 um 22:33 Uhr »
Moin,
diese Seite ist dir sicher bekannt!?

Klick

Ansonsten würde ich bei den genannten Quellen mal den Kontakt aufnehmen ...

Gruß
Peter
Posting © [Postpiet] 2013.
Alle Rechte vorbehalten. Kein Verwenden, Zitieren und Kritisieren ohne Erlaubnis.


Offline Laetitia

  • Beiträge: 11
Re: Oxytropis pilosa
« Antwort #2 am: 16.Aug.17 um 07:17 Uhr »
Guten Morgen,
ja, die Seite ist mir bekannt, wie auch die Mitarbeiter.
Ich suche aber eine andere Quelle
Gruß
Laetitia


Offline Laetitia

  • Beiträge: 11
Re: Oxytropis pilosa
« Antwort #3 am: 21.Aug.17 um 12:10 Uhr »
Danke, Dank meiner guten Vit.B-Beziehungen habe ich eine eigene Op, was für meine Bestimmungen im Gelände weiterbringt.
Gruß
Laetitia