gehe zu Seite

Autor Thema: Bulbophyllum fascinator oder Hybride?  (Gelesen 309 mal)


Offline Zeppi

  • Beiträge: 2522
  • Seamos realistas y hagamos lo imposible
    • Ricci's Orchideenseite
Bulbophyllum fascinator oder Hybride?
« am: 07.Jun.17 um 06:39 Uhr »
An dieser Pflanze haben sich die ganzen "Spezies" vor Ort schon die Zähne ausgebissen.
Das Internet hilft mir auch nicht weiter, auch wenn ich stundenlang gesucht habe.
Vielleicht hat einer hier die Lösung.

Die Blüte hat viel B. fascinator drin, aber ob es 100% sind?
Die Petalen bleiben in dieser Position.





Grüße ... Ricci

Mach Urlaub bei Ricci und Meo in Thailand: Klick hier und hier


Offline Carsten

  • Beiträge: 1071
Re: Bulbophyllum fascinator oder Hybride?
« Antwort #1 am: 07.Jun.17 um 14:31 Uhr »
Hübsche Blüte. Google doch mal Bulbophyllum longissimum x fascinator oder Bulbophyllum Nudda (das ist long. x putidum). Zu Bulbophyllum Fascination (fascinator x longissimum) habe ich keine Bilder gefunden.


Offline Zeppi

  • Beiträge: 2522
  • Seamos realistas y hagamos lo imposible
    • Ricci's Orchideenseite
Re: Bulbophyllum fascinator oder Hybride?
« Antwort #2 am: 07.Jun.17 um 15:25 Uhr »
Zu Bulbophyllum Fascination (fascinator x longissimum) habe ich keine Bilder gefunden.

Danke Carsten.
Es gibt reichlich Bilder und sie könnten passen: http://bluenanta.com/natural/100001891/hybrid_detail/
Je nach Elternvariante gibt es großes Spektrum.
Grüße ... Ricci

Mach Urlaub bei Ricci und Meo in Thailand: Klick hier und hier