gehe zu Seite

Autor Thema: Tuberolabium?  (Gelesen 947 mal)


Offline Ralf

  • Beiträge: 4724
Tuberolabium?
« am: 18.Jan.09 um 19:49 Uhr »
Hallo,

habe hier einen Erstblüher, laut Etikett ein Tuberolabium ohne Nachnamen.
Wie heißt es?





Gruß
Ralf
Es gibt Leute, die in jeder Suppe ein Haar finden, weil sie, wenn sie davor sitzen, so lange den Kopf schütteln, bis eins hineinfällt.


Offline Alexa

  • Beiträge: 5805
Re: Tuberolabium?
« Antwort #1 am: 18.Jan.09 um 19:54 Uhr »
Kannste mal den Habitus zeigen?
Duftet die Blüte? Wie groß ist die?


Offline Ralf

  • Beiträge: 4724
Re: Tuberolabium?
« Antwort #2 am: 18.Jan.09 um 20:07 Uhr »
Hey Alexa,

die Blütengröße beträgt ca. 9 mm und ja, die Blüten duften sehr angenehm.  :thumb

LG
Ralf


toter Bildlink
« Letzte Änderung: 03.Aug.12 um 19:29 Uhr von Lisa. »
Es gibt Leute, die in jeder Suppe ein Haar finden, weil sie, wenn sie davor sitzen, so lange den Kopf schütteln, bis eins hineinfällt.


Offline Eerika

  • Beiträge: 25125
    • eerikas bilder
Re: Tuberolabium?
« Antwort #3 am: 18.Jan.09 um 20:31 Uhr »
Wenn es sehr stark duftet, ist es wohl odoratissimum, oder?


Offline Alexa

  • Beiträge: 5805
Re: Tuberolabium?
« Antwort #4 am: 18.Jan.09 um 22:47 Uhr »
quisumbingii duftet auch sehr stark, da passt aber der Habitus nicht.
Hätte jetzt auch odoratissimum gesagt. Anerkannter Name ist allerdings nicht mehr Tuberolabium, sondern Parapteroceras.

Alexa
« Letzte Änderung: 18.Jan.09 um 22:51 Uhr von Alexa »


Offline Ralf

  • Beiträge: 4724
Re: Tuberolabium?
« Antwort #5 am: 19.Jan.09 um 20:18 Uhr »
Parapteroceras (Tuberolabium)odoratissimum sollte hinkommen.  :thumb

Schönen Dank und LG
Ralf
Es gibt Leute, die in jeder Suppe ein Haar finden, weil sie, wenn sie davor sitzen, so lange den Kopf schütteln, bis eins hineinfällt.