gehe zu Seite

Autor Thema: Cymbidium goeringii  (Gelesen 16454 mal)


Offline Orchimatze

  • Beiträge: 1431
Re: Cymbidium goeringii
« Antwort #75 am: 25.Mär.16 um 21:51 Uhr »
 :heul Die schönen Blüten...
Liebe Grüße, Matthias...

...bin anders als Andere...


Offline Ralla

  • Beiträge: 20160
Re: Cymbidium goeringii
« Antwort #76 am: 25.Mär.16 um 22:00 Uhr »
Immer nur eine Blüte pro Trieb...  :sad:
Liebe Grüsse, Carola
 

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann


Offline Orchimatze

  • Beiträge: 1431
Re: Cymbidium goeringii
« Antwort #77 am: 26.Mär.16 um 14:21 Uhr »
Naja,
immer noch besser als euin abgefaulter Blütentrieb ohne Blüten... :yes
Liebe Grüße, Matthias...

...bin anders als Andere...


Offline Ralla

  • Beiträge: 20160
Re: Cymbidium goeringii
« Antwort #78 am: 26.Mär.16 um 14:50 Uhr »
Stimmt.
Liebe Grüsse, Carola
 

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann


Offline Jill

  • Beiträge: 4715
  • automobile Randgruppe
Re: Cymbidium goeringii
« Antwort #79 am: 26.Mär.16 um 17:43 Uhr »
Trotzdem ärgerlich  :devil Ich drücke die Daumen für weitere Blüten!
Winterhärtezone tF


Offline Ralla

  • Beiträge: 20160
Re: Cymbidium goeringii
« Antwort #80 am: 12.Mär.17 um 22:17 Uhr »
Neuzugang aus Aachen: Cymbidium goeringii 'Tian Peng'


Zwei Blütentriebe sind für ein reines goeringii sehr ungewöhnlich, aber immerhin sind diese etwas aus dem Wurzelbereich herausgewachsen sind. Es gab andere dieses Namens, die sich fast noch im Substrat geöffnet haben.

Die Knospen lassen hoffen.
Liebe Grüsse, Carola
 

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann


Offline Orchimatze

  • Beiträge: 1431
Re: Cymbidium goeringii
« Antwort #81 am: 13.Mär.17 um 16:08 Uhr »
Sieht gut aus Karola!
Ich freu mich schon auf die Blütenbilder.
Liebe Grüße, Matthias...

...bin anders als Andere...


Offline Berthold

  • Beiträge: 69806
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Cymbidium goeringii
« Antwort #82 am: 08.Mär.18 um 11:25 Uhr »
Neuzugang aus Aachen: Cymbidium goeringii 'Tian Peng'
.
Die Knospen lassen hoffen.

Peng tot?
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)