gehe zu Seite

Autor Thema: Angraecoide Orchideen und Africaner  (Gelesen 62967 mal)


Offline Alexa

  • Beiträge: 6090
Angraecoide Orchideen und Africaner
« am: 09.Sep.08 um 18:08 Uhr »
Hier ist Platz für Blütenbilder meiner Lieblingsgattung!
Ich bin gespannt, was ihr zu zeigen habt!


Aerangis luteoalba var rhodosticta


Aerangis fastuosa


Aerangis citrata


Threadnamen geändert:

Titel geändert.
« Letzte Änderung: 07.Mär.14 um 17:36 Uhr von Eerika »


Offline Phil

  • Beiträge: 2492
    • Photo-Stream
Re: Angraecoide Orchideen und Africaner
« Antwort #1 am: 09.Sep.08 um 20:19 Uhr »
Aerangis spec.



Meine eigene Aerangis luteoalba var. rhodosticta


Aerangis Rhodotrata (citrata x luteoalba var. rhodosticta)


Gesehen in Bad Salzuflen im März 2008.
Faulheit ist die Furcht vor bevorstehender Arbeit.
Marcus Tullius Cicero


Offline Eerika

  • Beiträge: 25558
    • eerikas bilder
Re: Angraecoide Orchideen und Africaner
« Antwort #2 am: 11.Sep.08 um 19:46 Uhr »
Hier meine rhodosticta:

Was ist eigentlich unterschied zwischen A.rhodosticta und A.luteoalba var. rhodosticta :wacko
« Letzte Änderung: 06.Mai.19 um 13:24 Uhr von Eerika »


Offline Phil

  • Beiträge: 2492
    • Photo-Stream
Re: Angraecoide Orchideen und Africaner
« Antwort #3 am: 11.Sep.08 um 19:58 Uhr »
@Eerika

Sind die gleichen Arten. rhodosticta ist nicht mehr eine eigene Art und diese Bezeichnung ein Synonym.
Faulheit ist die Furcht vor bevorstehender Arbeit.
Marcus Tullius Cicero


Offline WernerH

  • Beiträge: 1614
Re: Angraecoide Orchideen und Africaner
« Antwort #4 am: 16.Sep.08 um 22:47 Uhr »
Hallo,

ich hab auch eine, miniklein und blüht schon zum 2. mal.



 :wink Colt


Offline Iris

  • Beiträge: 168
Re: Angraecoide Orchideen und Africaner
« Antwort #5 am: 20.Okt.08 um 23:32 Uhr »
Bei mir blüht Aerangis biloba x distincta
Liebe Grüße
Iris


Offline Solanum

  • Beiträge: 1201
Re: Angraecoide Orchideen und Africaner
« Antwort #6 am: 20.Feb.09 um 17:46 Uhr »
Dafür hätte Aerangis pumillio blühend. Die muss ich morgen DRINGEND ablichten. Ein winzig feines Pflänzchen.
 :wink Alexa

Ohja, tu das! Hier ist meine Aerangis hyaloides aka pumilio, blüht inzwischen wieder ab:





« Letzte Änderung: 06.Mai.19 um 13:20 Uhr von Eerika »


Offline Alexa

  • Beiträge: 6090
Re: Angraecoide Orchideen und Africaner
« Antwort #7 am: 20.Feb.09 um 18:14 Uhr »
Die ist auch ein richtiges Putzi.
Menno, jetzt hab ich wieder die pumillio vergessen


Offline Alexa

  • Beiträge: 6090
Re: Angraecoide Orchideen und Africaner
« Antwort #8 am: 23.Feb.09 um 14:00 Uhr »
Leider bißchen spät dran:
Aerangis pumilio ist übrigens nur ein Synonym für hyaloides.
Leider bin ich etwas spät dran, also nur noch wenige Blüten übrig.


Ich liebe die weißen Blüten der Gattung Aerangis. Einfach klasse!


Offline Alexa

  • Beiträge: 6090
Re: Angraecoide Orchideen und Africaner
« Antwort #9 am: 21.Mär.09 um 19:03 Uhr »
... weil sie ihm in Aachen so gut gefallen hat.
Dieses Jahr mit zwei Blütentrieben:
Aerangis luteoalba var rhodosticta


Offline Berthold

  • Beiträge: 72959
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Angraecoide Orchideen und Africaner
« Antwort #10 am: 21.Mär.09 um 19:18 Uhr »
... weil sie ihm in Aachen so gut gefallen hat.

Danke, Alexa, endlich mal eine normale Blüte und nicht immer diese ekelige Nachahmung weiblicher Gliederfüßler.
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline Alexa

  • Beiträge: 6090
Re: Angraecoide Orchideen und Africaner
« Antwort #11 am: 19.Apr.09 um 18:35 Uhr »
Blüht an zwei BTs und duftet die ganze Bude voll

Aerangis spec.


Hat jemand eine Ahnung, was das sein könnte?

Gru
Alexa
« Letzte Änderung: 19.Apr.09 um 18:39 Uhr von Alexa »


Offline Solanum

  • Beiträge: 1201
Re: Angraecoide Orchideen und Africaner
« Antwort #12 am: 10.Mai.09 um 21:11 Uhr »
Meine Aerangis articulata übertrifft sich diesmal in Sachen Duft selbst:





Offline Phil

  • Beiträge: 2492
    • Photo-Stream
Re: Angraecoide Orchideen und Africaner
« Antwort #13 am: 15.Jul.09 um 20:22 Uhr »
Nicht ganz Aerangis, aber nah verwandt.



Jumellea recta. Und die Blüten sehen bei dieser Gattung nicht alle gleich aus!
Faulheit ist die Furcht vor bevorstehender Arbeit.
Marcus Tullius Cicero


Offline Solanum

  • Beiträge: 1201
Re: Angraecoide Orchideen und Africaner
« Antwort #14 am: 15.Jul.09 um 21:36 Uhr »
Und die Blüten sehen bei dieser Gattung nicht alle gleich aus!

Das stimmt! Ich halte immer noch Ausschau nach der wunderschönen Jumellea angustifolia, die wir in Lahr gesehen haben...