gehe zu Seite

Autor Thema: Carnivoren Fleischfressende Pflanzen  (Gelesen 59003 mal)


Offline partisanengärtner

  • Beiträge: 1756
Re: Carnivoren Fleischfressende Pflanzen
« Antwort #315 am: 29.Sep.16 um 22:38 Uhr »
Da ist jetzt nichts mehr zu sehen, aber wenn es interessiert hier die Winterbilder vom letzten Dezember gleicher Topf.


Offline Stick

  • Beiträge: 3528
Re: Carnivoren Fleischfressende Pflanzen
« Antwort #316 am: 26.Sep.19 um 20:42 Uhr »
Sarracenia leucophylla 'Helmuts delight'. Eine tolle Sarracenia.
Die Blöden rennen, die Schlauen warten, die Guten gehen in den Garten.


Offline wölfchen

  • Beiträge: 1837
Re: Carnivoren Fleischfressende Pflanzen
« Antwort #317 am: 26.Sep.19 um 21:34 Uhr »
Die sieht echt super aus  :thumb


LG wölfchen


Offline walter b.

  • Beiträge: 6345
Re: Carnivoren Fleischfressende Pflanzen
« Antwort #318 am: 27.Sep.19 um 09:53 Uhr »
Das finde ich auch, toll!!!


Offline Johannes

  • Beiträge: 105
Re: Carnivoren Fleischfressende Pflanzen
« Antwort #319 am: 07.Okt.19 um 20:10 Uhr »
Hallo Gerhard,

hier ein paar Bilder von der Mutterppflanze der S.leucophylla `Helmut´s Delight´.

Viele Grüße
Johannes


Offline Stick

  • Beiträge: 3528
Re: Carnivoren Fleischfressende Pflanzen
« Antwort #320 am: 07.Okt.19 um 23:12 Uhr »
Hallo Johannes,

freut mich Dich auch mal wieder im Forum zu sehen. Ja, Helmut's Delight ' ist eine tolle Sarracenia.

VG!
Gerhard
Die Blöden rennen, die Schlauen warten, die Guten gehen in den Garten.


Offline wölfchen

  • Beiträge: 1837
Re: Carnivoren Fleischfressende Pflanzen
« Antwort #321 am: 08.Okt.19 um 08:42 Uhr »
Hallo Johannes,
wie überwinterst du die ?


LG wölfchen


Offline Johannes

  • Beiträge: 105
Re: Carnivoren Fleischfressende Pflanzen
« Antwort #322 am: 08.Okt.19 um 20:11 Uhr »
Hallo Johannes,
wie überwinterst du die ?


LG wölfchen

Ich überwintere meine Sarracenien frostfrei, bei +0°C - +5°C, da ich sie mittlerweile alle in Töpfe kultiviere. Die S.leucophylla `Helmut´s Delight´ könnte man im Frühjahr im Moor auspflanzen, dort wäre sie dann winterhart.
Hier noch ein sehr schöner Klon von Sarracenia flava var. cuprea`Heavy Vein´  28, den ich aus meinen Sämlingen heraus Selektiert habe und auch winterhart ist.

Viele Grüße
Johannes


Offline Eveline

  • Beiträge: 15658
Re: Carnivoren Fleischfressende Pflanzen
« Antwort #323 am: 15.Jun.20 um 14:45 Uhr »
Karnivore im Bottich mit Wasser, Utricularia vulgaris. Geblüht hat sie bisher noch nicht. Vielleicht ist es zu schattig.


Offline Nico-Zockt

  • Beiträge: 33
  • Der frühe vogel kann mich mal
Karnivoren Fotos
« Antwort #324 am: 23.Feb.21 um 09:25 Uhr »
Hallo liebes forum , ich wolte heute mal ein thema  eröffnen wo ihr auch gerne eure bilder von euren karnivoren posten könnt.
Mit freundlichen Grüßen Nico


Offline partisanengärtner

  • Beiträge: 1756
Re: Carnivoren Fleischfressende Pflanzen
« Antwort #325 am: 26.Feb.21 um 14:20 Uhr »
Meine substratarmen Moorbeete auf Styrodurplatten schwimmend auf wassergefüllten Baukübeln.
Hier ein Moorauge.

Die Styrodurplatte ist 5 cm dick. Auflage an Sand und ganz wenig Torf.


Offline walter b.

  • Beiträge: 6345
Re: Carnivoren Fleischfressende Pflanzen
« Antwort #326 am: 27.Feb.21 um 19:43 Uhr »
Hei Axel, das ist eine tolle Idee!! Das werde ich wohl übernehmen, da spart man sich das ganze Getue mit den umgedrehten Eimern und spart noch dazu Torf. Ganz super, danke vielmals!!
Machst Du da eigentlich Löcher in die Styrodurplatten, damit das Wasser über die ganze Fläche hochgesaugt werden kann?


Offline partisanengärtner

  • Beiträge: 1756
Re: Carnivoren Fleischfressende Pflanzen
« Antwort #327 am: 28.Feb.21 um 11:00 Uhr »
Habe ich anfangs gemacht. Aber weil ich so sehe wie die ganze Fläche wunderbar gleichmäßig feucht bleibt, lass ich das bei den gezeigten.
Darlingtonien pflanzte ich noch an die Ränder. Aber die breiten sich ja aus durch Ausläufer. Dann wird sich zeigen wohin die wachsen.


Offline partisanengärtner

  • Beiträge: 1756
Re: Carnivoren Fleischfressende Pflanzen
« Antwort #328 am: 28.Feb.21 um 11:03 Uhr »
Dauerhafte Bespannungen wären Mikrofasertücher. UV stabil und verrottungsfest.
Ich suche noch geeignete Lieferanten von ansprechend gefärbtem Material zu günstigen Preisen. Wenn also jemand was weiß?


Offline Nico-Zockt

  • Beiträge: 33
  • Der frühe vogel kann mich mal
Re: Karnivoren Fotos
« Antwort #329 am: 02.Mär.21 um 17:21 Uhr »
Weiter geht es mir der sarracenia alata red die schon eine blüte schiebt
Und das 2. is drosera capensis large der aus der winteruhe zurück kommt
Mit freundlichen Grüßen Nico