gehe zu Seite

Autor Thema: Vanilla planifolia  (Gelesen 33981 mal)


Offline Impera

  • Beiträge: 423
    • Orchideenkultur auf Instagram
Re: Vanilla planifolia
« Antwort #375 am: 04.Apr.19 um 21:46 Uhr »
Bestäuberersatz? Bist Du überlastet?

Bei den vielen Blüten.... O-)
Deshalb brauche ich dringend auch mal Urlaub :wink...
 Aber irgendwas is ja immer....
Ab ins Glas
www.orchideenkultur.de

Instagram: @orchideenkultur


Offline Leo H.

  • Beiträge: 20
Re: Vanilla planifolia
« Antwort #376 am: 09.Apr.19 um 16:09 Uhr »
Hallo,
ich hatte hier vor etwas mehr als einem Monat meine Vanilla planifolia vorgestellt. Seitdem hat sie, wie ich finde, ordentlich zugelegt. Sie ist 20cm gewachsen und hat 3 Blätter gebildet und der Topf ist voller neuer Wurzeln *Freu*. Nur etwas dicker könnte sie für meinen Geschmack noch sein, habt ihr da Tipps? Zurzeit gieße ich bei jedem zweiten Gießgang mit etwas stärker als auf der Packung angegeben konzentriertem Orchichideendünger.
lg, Leo


Offline Impera

  • Beiträge: 423
    • Orchideenkultur auf Instagram
Re: Vanilla planifolia
« Antwort #377 am: 09.Apr.19 um 17:28 Uhr »
Das sieht doch so aus, als würdest du alles richtig machen!
Ab ins Glas
www.orchideenkultur.de

Instagram: @orchideenkultur


Offline Impera

  • Beiträge: 423
    • Orchideenkultur auf Instagram
Re: Vanilla planifolia
« Antwort #378 am: 09.Apr.19 um 17:46 Uhr »
Der Vollständigkeit halber hier Fotos von heute:

Das erste, morgens gegen 8Uhr, noch zu müde um eine Bestäubung mitzumachen, danach gegen 10 Uhr, vollständig offen und empfängnisbereit. Somit sind alle an diesem Besen erledigt.

Der zweite Besen ist erst ab ca. Freitag soweit, da setze ich alle Hoffnungen auf meine Urlaubsvertretung.
Ab ins Glas
www.orchideenkultur.de

Instagram: @orchideenkultur


Offline Berthold

  • Beiträge: 71933
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Vanilla planifolia
« Antwort #379 am: 09.Apr.19 um 18:01 Uhr »
Der zweite Besen ist erst ab ca. Freitag soweit, da setze ich alle Hoffnungen auf meine Urlaubsvertretung.

Ist das hinreichend geübt?
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline Impera

  • Beiträge: 423
    • Orchideenkultur auf Instagram
Re: Vanilla planifolia
« Antwort #380 am: 09.Apr.19 um 18:12 Uhr »
1x :rofl aber so schwer ist das ja auch nicht....
Ab ins Glas
www.orchideenkultur.de

Instagram: @orchideenkultur


Offline Berthold

  • Beiträge: 71933
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Vanilla planifolia
« Antwort #381 am: 10.Apr.19 um 10:18 Uhr »
Kannst Du nicht mit den Schmetterlingen oder den Chamäleons die Bestäubung trainieren?
Oder Du musst Kolibris aussetzen, wenn Du auf Reisen gehst?
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline Impera

  • Beiträge: 423
    • Orchideenkultur auf Instagram
Re: Vanilla planifolia
« Antwort #382 am: 10.Apr.19 um 12:37 Uhr »
Die mexikanischen Prachtbienen müssten endlich in Zuchtansätzen zu kaufen sein...
Ab ins Glas
www.orchideenkultur.de

Instagram: @orchideenkultur


Offline Ruediger

  • Beiträge: 12625
Re: Vanilla planifolia
« Antwort #383 am: 15.Apr.19 um 19:29 Uhr »
Wie lange hält eigentlich eine unbestäubte Blüte circa?
Hübsch sind sie ja.
Beste Grüße

Rüdiger


Offline Berthold

  • Beiträge: 71933
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Vanilla planifolia
« Antwort #384 am: 15.Apr.19 um 19:53 Uhr »
Wie lange hält eigentlich eine unbestäubte Blüte circa?

Nicht so lange wie Marinas Urlaub.
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline Impera

  • Beiträge: 423
    • Orchideenkultur auf Instagram
Re: Vanilla planifolia
« Antwort #385 am: 16.Apr.19 um 12:29 Uhr »
Wie lange hält eigentlich eine unbestäubte Blüte circa?
Hübsch sind sie ja.


einen halben Tag, sie öffnet sich ab halb 9 langsam und ist gegen halb 11 am weitesten geöffnet. Gegen 13 Uhr ist sie zu und wenn sie nicht bestäubt wurde liegt sie am nächsten Morgen auf dem Boden.
Ab ins Glas
www.orchideenkultur.de

Instagram: @orchideenkultur


Offline Impera

  • Beiträge: 423
    • Orchideenkultur auf Instagram
Re: Vanilla planifolia
« Antwort #386 am: 16.Apr.19 um 12:31 Uhr »
Fast wie zuhause!   ..... naja, fast.... grins
Ab ins Glas
www.orchideenkultur.de

Instagram: @orchideenkultur


Offline Impera

  • Beiträge: 423
    • Orchideenkultur auf Instagram
Re: Vanilla planifolia
« Antwort #387 am: 16.Apr.19 um 12:35 Uhr »
Zuhause läuft es auch! :-D die Urlaubsvertretung kann es direkt ab der ersten Blüte!
Ab ins Glas
www.orchideenkultur.de

Instagram: @orchideenkultur


Offline Berthold

  • Beiträge: 71933
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Vanilla planifolia
« Antwort #388 am: 16.Apr.19 um 12:49 Uhr »
Zuhause läuft es auch! :-D die Urlaubsvertretung kann es direkt ab der ersten Blüte!

Hast Du sie von Reunion angeheuert? Die Leute dort kennen sich aus.
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline Impera

  • Beiträge: 423
    • Orchideenkultur auf Instagram
Re: Vanilla planifolia
« Antwort #389 am: 16.Apr.19 um 13:05 Uhr »
Nein, das können wir auch selber wie du weißt grins
Ab ins Glas
www.orchideenkultur.de

Instagram: @orchideenkultur