gehe zu Seite

Autor Thema: Zygopetalum  (Gelesen 9719 mal)


Offline small talk

  • Beiträge: 168
Zygopetalum
« am: 15.Apr.10 um 11:54 Uhr »
Zygopetalum citrinum

Die blüht gerade und das nehme ich mal zum Anlass ein paar Bilder zu zeigen.
Leider geht die Blüte nicht ganz so weit auf, aus welchem Grund auch immer. Der Duft ist klasse! – lässt sich hier aber nicht rüber bringen ...

Beste Grüße
Stefan
« Letzte Änderung: 12.Mai.19 um 18:51 Uhr von Berthold »


Offline Ricarda

  • Beiträge: 2517
Re: Zygopetalum
« Antwort #1 am: 27.Feb.12 um 18:46 Uhr »
Sind die schön, Stefan!  :thumb
citrinum kannte ich bisher gar nicht.

Zygopetalum mag ich sehr, die Haltung meines habe ich allerdings aufgegeben, weil es so stark anfällig gegen Läuse war. Sonst war es robust und blühfreudig, aber ständig diese Läuse, und dann noch im Wohnraum, wo jede Spritzaktion eine größere Angelegenheit wird... :wacko


Offline Trocknerflusen

  • Beiträge: 687
  • Mööp
Re: Zygopetalum
« Antwort #2 am: 27.Feb.12 um 18:56 Uhr »
Wow, Stefan, danke dir für die schönen Fotos! Zygopetalum Naturformen sieht man ja fast nie.

Sind alle drei Arten deine Pflanzen? Könntest du sie nebeneinander stellen für einen Habitus-Vergleich? Würde mich mal interessieren, wie sie sich unterscheiden.
Gruß,
Christian


Offline small talk

  • Beiträge: 168
Re: Zygopetalum
« Antwort #3 am: 29.Sep.12 um 14:48 Uhr »
Zygopetalum brachypetalum


und
Zygopetalum maxillare


blühen nach einiger Zeit wieder. Dabei mußte ich feststellen, daß ich ein ernsthaftes Schneckenproblem habe…

Beste Grüße
Stefan


Offline Ricarda

  • Beiträge: 2517
Re: Zygopetalum
« Antwort #4 am: 05.Okt.12 um 13:53 Uhr »
Blühen trotzdem schön, Stefan.  :thumb

Ich hab die Zygos leider aufgegeben, nicht wegen Schnecken, sondern wegen Schmierläusen, die immer wieder kamen. War wohl doch zu trocken im bewohnten Raum für Zygos.


Offline Lisa.

  • Beiträge: 5067
Re: Zygopetalum
« Antwort #5 am: 08.Nov.12 um 11:28 Uhr »
Eine Hybride, die mir Oma zu Ostern geschenkt hatte. Jetzt im November duftet sie nicht nach Maiglöckchen, wie sie es in der Frühjahrssonne tat.
Grüße
Lisa


Offline sabinchen

  • Beiträge: 2458
Re: Zygopetalum
« Antwort #6 am: 17.Okt.15 um 14:27 Uhr »
Meine Garten ist meine Seele
liebe Grüße an alle


Offline Jill

  • Beiträge: 4723
  • automobile Randgruppe
Re: Zygopetalum
« Antwort #7 am: 17.Okt.15 um 14:31 Uhr »
Duftet die Rhein Blue, Sabine? Die zweite ist wohl eine Arthur Elle, Matthias und ich haben die auch. Meine ist just verblüht, der Duft ist himmlisch!
Winterhärtezone tF


Offline sabinchen

  • Beiträge: 2458
Re: Zygopetalum
« Antwort #8 am: 17.Okt.15 um 15:04 Uhr »
Hallo Jill,
ja sie duftet sogar sehr stark nach Hyazinthe
Meine Garten ist meine Seele
liebe Grüße an alle


Offline Orchimatze

  • Beiträge: 1658
Re: Zygopetalum
« Antwort #9 am: 17.Okt.15 um 15:53 Uhr »
Stimmt, Nr.2 sieht wie mein Zygo. Arthur Elle aus. :yes
Die Blüten halten lange und duften wunderbar.
Liebe Grüße, Matthias...

...bin anders als Andere...


Offline Jill

  • Beiträge: 4723
  • automobile Randgruppe
Re: Zygopetalum
« Antwort #10 am: 17.Okt.15 um 16:56 Uhr »
Vielen Dank, Sabine. Kommt auf den Wunschzettel  :classic
Genau, Matthias! Hier die Fotos meiner Arthur Elle, sie hat zum zweiten Mal geblüht dieses Jahr mit 3 BT. Ich finde sie unproblematisch, sie blüht sehr lange und erst der Duft....!





Winterhärtezone tF


Offline sabinchen

  • Beiträge: 2458
Re: Zygopetalum
« Antwort #11 am: 17.Okt.15 um 19:16 Uhr »
Hallo Jill,
danke für den Namen. Deines ist aber ein besonderes Prachtstück. :thumb
Meine Garten ist meine Seele
liebe Grüße an alle


Offline Orchimatze

  • Beiträge: 1658
Re: Zygopetalum
« Antwort #12 am: 21.Apr.16 um 23:34 Uhr »
Mein Zygopetalum blüht und duftet wieder... :yes
Zygopetalum Arthur Elle by Orchimatze, auf Flickr

Zygopetalum Arthur Elle by Orchimatze, auf Flickr
Liebe Grüße, Matthias...

...bin anders als Andere...


Offline Jill

  • Beiträge: 4723
  • automobile Randgruppe
Re: Zygopetalum
« Antwort #13 am: 22.Apr.16 um 08:56 Uhr »
Tolle große Blüten, Matthias  :thumb Wirklich ein wunderschönes Zygo. Und der Duft.... :classic Meine Trozy Blue blüht auch derzeit und duftet herrlich.
Winterhärtezone tF


Offline Orchimatze

  • Beiträge: 1658
Re: Zygopetalum
« Antwort #14 am: 22.Apr.16 um 12:09 Uhr »
Danke Jill! :classic
Die Blütenblätter werden jedes Jahr breiter und die Blüten größer.
Diesmal sind sie schon 6 cm groß.... :yes
Liebe Grüße, Matthias...

...bin anders als Andere...