gehe zu Seite

Autor Thema: C. walkeriana 'Kenny'  (Gelesen 14247 mal)


Offline Lisa.

  • Beiträge: 5300
Re: C. walkeriana 'Kenny'
« Antwort #60 am: 24.Mai.18 um 18:59 Uhr »
Das kann natürlich sein, dass es ausserhalb des Topfes gut gefällt.

Hilft nix, irgendwann muss ich sie mal vom Regal abkratzen.
Aber wenn's 'ne Blüte wird bin ich froh, es nicht schon mit Erscheinen des Neutriebs gemacht zu haben.
Grüße
Lisa


Offline walter b.

  • Beiträge: 4323
Re: C. walkeriana 'Kenny'
« Antwort #61 am: 25.Mai.18 um 19:51 Uhr »
Hallo Lisa,

das sieht ja arg nach Blüten aus! Gratulation für dein Durchhaltevermögen und viel Freude mit den Blüten!!!

Ich habe auch so ein Ding da, wollte auch noch nie blühen...

Viele Grüße
Walter


Offline Lisa.

  • Beiträge: 5300
Re: C. walkeriana 'Kenny'
« Antwort #62 am: 25.Mai.18 um 21:32 Uhr »
Danke, Walter!
Heute spitzt was Weißes raus, scheinen also bereits ziemlich fertige Blüten drin zu stecken. Jetzt müssen sich nur die Blätter öffnen, bevor die Blüten drin vergammeln.  :nee
Grüße
Lisa


Offline Lisa.

  • Beiträge: 5300
Re: C. walkeriana 'Kenny'
« Antwort #63 am: 26.Mai.18 um 15:36 Uhr »
Nur eine Blüte. Jetzt bloß nicht nachhelfen...
Grüße
Lisa


Offline Eerika

  • Beiträge: 25218
    • eerikas bilder
Re: C. walkeriana 'Kenny'
« Antwort #64 am: 26.Mai.18 um 19:56 Uhr »
Sehr schön!

Ich hätte schon nachgeholfen grins


Offline Lisa.

  • Beiträge: 5300
Re: C. walkeriana 'Kenny'
« Antwort #65 am: 26.Mai.18 um 20:00 Uhr »
Ich hab' jetzt auch ein bisschen gezupft.  :whistle

Scheint keine `Kenny`zu werden, nix semialba, sondern alba.

Egal, hauptsache, das Ding blüht endlich mal.
Grüße
Lisa


Offline Lisa.

  • Beiträge: 5300
Re: C. walkeriana 'Kenny'
« Antwort #66 am: 26.Mai.18 um 23:43 Uhr »
Ich habe auch so ein Ding da, wollte auch noch nie blühen...

Auch etwas Richtung walkeriana oder was ganz anderes?

Ich hoffe, sie bereitet Dir trotzdem Freude.  :freund
Grüße
Lisa


Offline walter b.

  • Beiträge: 4323
Re: C. walkeriana 'Kenny'
« Antwort #67 am: 27.Mai.18 um 12:29 Uhr »
Meine ist definitiv als dolosa semialba angeschrieben. Soll ja aber die 'Kenny' auch sein...


Offline Lisa.

  • Beiträge: 5300
Re: C. walkeriana 'Kenny'
« Antwort #68 am: 28.Mai.18 um 19:49 Uhr »
Hab' die Blüte abgeschnitten, weil ich stark davon ausgehe, dass sich der bifoliate Trieb nicht genug öffnet. Hoffe, sie geht die Tage im Wasser noch ordentlich auf.
Grüße
Lisa