gehe zu Seite

Autor Thema: Orchis laxiflora/palustris/elegans/robusta Gruppe  (Gelesen 16089 mal)


Offline Berthold

  • Beiträge: 66747
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Orchis laxiflora/palustris/elegans/robusta Gruppe
« Antwort #90 am: 20.Mai.18 um 15:41 Uhr »
Hier wachsen Orchis laxiflora in einer lehmigen Feuchtwiese in 2 bis 3 Jahren zur Blüte heran, verschwinden dann aber.

Selbstaussaaten gab es bisher nicht, ich muss immer auf Agar mit A36-Pilz nachsäen und auspflanzen.
Das ist auf Dauer unbefriedigend.


Offline Manne

  • Beiträge: 8801
Re: Orchis laxiflora/palustris/elegans/robusta Gruppe
« Antwort #91 am: 07.Jun.18 um 22:39 Uhr »
hier mal ein bildlicher vergleich zwischen a. laxiflora und a. elegans. letztere ist auch fast doppelt so groß.
BG aus dem Kanton Waadt
Manne

"Lieber tausend Neider als einen der mich bedauert." Lao tse