gehe zu Seite

Autor Thema: Lepanthes  (Gelesen 24543 mal)


Offline orchitim

  • Beiträge: 6558
  • Engagierter Sachse
Re: Lepanthes
« Antwort #45 am: 10.Aug.10 um 09:27 Uhr »
Aber da kommste langsam an das Haltbarkeitsdatum ran. Schau Dich schon mal nach ner neuen um. grins
Diskutiere niemals mit Idioten. Sie holen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dort mit Erfahrung.


Online Eerika

  • Beiträge: 25195
    • eerikas bilder
Re: Lepanthes
« Antwort #46 am: 10.Aug.10 um 10:04 Uhr »
Meins war nach 1.5 Jahren auch nur noch herbariumtauglich.
Meins sah plötzlich innerhalb paar Tagen so aus, als wäre es schon1,5 Jahre im Herbarium gewesen :-D


Offline Solanum

  • Beiträge: 1125
Re: Lepanthes
« Antwort #47 am: 16.Aug.10 um 23:21 Uhr »
Das ist so ein ca 4cm Töpfchen gewesen und das Moos wurde nass gehalten. Das Teli sass auf einem Xaximstückchen.


Das ist ja hinreißend! Ein Blümchen im Fingerhut! Das muß ich auch machen, ich hab etwas Schwierigkeiten, meinen Winzling feucht genug zu halten. In meiner Abwesenheit hat er ein wenig gelitten.


Online Eerika

  • Beiträge: 25195
    • eerikas bilder
Re: Lepanthes
« Antwort #48 am: 02.Sep.10 um 22:47 Uhr »
Sehr schöne Bilder, Werner!


Offline Solanum

  • Beiträge: 1125
Re: Lepanthes
« Antwort #49 am: 19.Sep.10 um 20:35 Uhr »
Mein Neuzugang aus Esslingen:

Lepanthopsis astrophora



Muß für den Winzling mal das Stativ rauskramen  :nee
« Letzte Änderung: 06.Mai.19 um 15:45 Uhr von Eerika »


Online Eerika

  • Beiträge: 25195
    • eerikas bilder
Re: Lepanthes
« Antwort #50 am: 12.Okt.10 um 13:03 Uhr »
Das "Tellerchen" und Neuzugang caprimulgus


Offline Ralla

  • Beiträge: 19184
Re: Lepanthes
« Antwort #51 am: 17.Okt.10 um 11:05 Uhr »
Diese Blüten hätte ich beinah übersehen, da die Pflanze ziemlich dunkel in der Vitrine hängt.
Liebe Grüsse, Carola
 

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann


Offline WernerH

  • Beiträge: 846
Re: Lepanthes
« Antwort #52 am: 07.Nov.10 um 21:26 Uhr »
Ein paar Lepanthes Neuzugänge blühen auch zum ersten mal.

Lepanthes aculeata
Lepanthes spec.
Lepanthes tentaculata

 


Offline Ralla

  • Beiträge: 19184
Re: Lepanthes
« Antwort #53 am: 17.Nov.10 um 08:45 Uhr »
Wieder gut am blühen ist Lepanthes nycteris.  :-)
Liebe Grüsse, Carola
 

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann


Online Eerika

  • Beiträge: 25195
    • eerikas bilder
Re: Lepanthes
« Antwort #54 am: 17.Nov.10 um 11:00 Uhr »
Nycteris ist hübsch!
Schade, dass Dryadellas ihre schöne Blüten so verstecken.


Offline ran

  • Beiträge: 152
Re: Lepanthes
« Antwort #55 am: 14.Dez.10 um 14:53 Uhr »
scheint sich bei den warmen Bulbos wohlzufühlen, bisher mein einziges Lepanthes, aber wer weiss... :whistle


Offline sanibel

  • Beiträge: 1027
Re: Lepanthes
« Antwort #56 am: 14.Dez.10 um 17:29 Uhr »
Ach und schon wieder diese schöne! Ich hätte auch so gerne eine! Habe aber keine Ahnung wo ich die herbekomme.


Online Eerika

  • Beiträge: 25195
    • eerikas bilder
Re: Lepanthes
« Antwort #57 am: 14.Dez.10 um 17:43 Uhr »
Popow hat so gut wie immer welche.
Da hilft nur nachfragen :-)


Offline sanibel

  • Beiträge: 1027
Re: Lepanthes
« Antwort #58 am: 14.Dez.10 um 17:49 Uhr »
Popow hat so gut wie immer welche.
Da hilft nur nachfragen :-)
Danke für den Tipp! :blume Werde ich auf jeden Fall machen. Hatte in den letzten Tage viele Onlineshops durchsucht und keine gefunden!


Offline dancer_m

  • Beiträge: 1140
Re: Lepanthes
« Antwort #59 am: 14.Dez.10 um 20:06 Uhr »
O&M hat auch kräftige Pflänzchen!
Grüßle Martin