gehe zu Seite

Autor Thema: Was für eine Bulbophyllum ist es bzw. könnte es sein?  (Gelesen 176 mal)


Offline Raika

  • Beiträge: 10
Hallo ihr Lieben,
ich hoffe ihr könnt helfen!?!

Meine Bekannte hat diese Orchidee (leider steht das Bild auf dem Kopf und ich bekomme es nicht gedreht), sorry. Und sie hat keine Idee, was es für eine sein könnte. Obwohl sie Jahrzehnte lange Erfahrung hat.
Die Blüte soll nach Banane riechen. Habt ihr eine Idee?
« Letzte Änderung: 14.Nov.20 um 18:20 Uhr von Berthold »


Offline Ahriman

  • Beiträge: 3873
Re: Was für eine Bulbophyllum ist es bzw. könnte es sein?
« Antwort #1 am: 13.Nov.20 um 22:24 Uhr »
Auf jeden Fall irgendwas aus der Sektion Racemosae
http://orchidspecies.com/racemosae.htm

Genaue Bestimmung auch mit Detailfoto der Einzelblüte oft schwierig, die Farbgebung ist kein entscheidendes Merkmal, nur die Blütenmorphologie...


Offline Raika

  • Beiträge: 10
Re: Was für eine Bulbophyllum ist es bzw. könnte es sein?
« Antwort #2 am: 14.Nov.20 um 00:10 Uhr »
Vielen lieben Dank.  :classic Ich bin gestern schon mal auf die Bulbophyllum sicyobulbon gestoßen, allerdings auf einer ganz anderen Seite. Jetzt schickst du mir die Sektion und kurioser Weise, taucht sie da mit auf. Sie sieht der Blüte sehr ähnlich.
Leider steht nichts vom Geruch mit bei. Aber okay... Ich hab zumindest einen Anhaltspunkt.  :yes


Offline doc snyder

  • Beiträge: 115
Re: Was für eine Bulbophyllum ist es bzw. könnte es sein?
« Antwort #3 am: 14.Nov.20 um 18:06 Uhr »
Ist die mit PED5 Hemmer gedüngt?
Oder das Bild über Kopf?
Schere das Schaf und töte den Bären, nie umgekehrt.


Offline Raika

  • Beiträge: 10
Re: Was für eine Bulbophyllum ist es bzw. könnte es sein?
« Antwort #4 am: 14.Nov.20 um 18:54 Uhr »
Was bitte ist den PED5 Hammer?  :weird

Das Bild steht auf dem Kopf. Ich wollte es drehen, aber es hat sich geweigert.   :huffy:


Offline Berthold

  • Beiträge: 77962
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Was für eine Bulbophyllum ist es bzw. könnte es sein?
« Antwort #5 am: 14.Nov.20 um 19:22 Uhr »
Was bitte ist den PED5 Hammer?  :weird

Das Bild steht auf dem Kopf. Ich wollte es drehen, aber es hat sich geweigert.   :huffy:

Raika, PED5 ist etwas für Männer, die es manchmal von ihren Frauen geschenkt bekommen.

Bei mir war das Bild aber willig, schau bitte nach.
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline Raika

  • Beiträge: 10
Re: Was für eine Bulbophyllum ist es bzw. könnte es sein?
« Antwort #6 am: 14.Nov.20 um 21:02 Uhr »
Du bist ein Schatz, danke dir.  :classic



Offline Berthold

  • Beiträge: 77962
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Was für eine Bulbophyllum ist es bzw. könnte es sein?
« Antwort #7 am: 15.Nov.20 um 10:25 Uhr »
Danke auch, Raika,
ja, das Bilderdrehen für junge ForumteilnehmerInnen bringt mir viel Zustimmung, ich tue es gern. :classic
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline Raika

  • Beiträge: 10
Re: Was für eine Bulbophyllum ist es bzw. könnte es sein?
« Antwort #8 am: 15.Nov.20 um 15:06 Uhr »
Ein Gentleman  :-)


Offline delenatii

  • Beiträge: 377
Re: Was für eine Bulbophyllum ist es bzw. könnte es sein?
« Antwort #9 am: 15.Nov.20 um 18:40 Uhr »
Ich denke B. lilacinum.


Offline Raika

  • Beiträge: 10
Re: Was für eine Bulbophyllum ist es bzw. könnte es sein?
« Antwort #10 am: 15.Nov.20 um 19:18 Uhr »
Nein, das ist es nicht. Sie hat auch B. lilacinum. Sie sieht von der Blüte ähnlich aus, aber diese unbekannte riecht nach Banane. Das B. lilacinum nicht.