gehe zu Seite

Autor Thema: Orchideentour im Juli nach Italien  (Gelesen 1935 mal)


Online Berthold

  • Beiträge: 81101
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Orchideentour im Juli nach Italien
« Antwort #120 am: 28.Okt.20 um 21:08 Uhr »
Prima, Stefan, ich habe den Link mal im Fachthread fixiert.
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline walter b.

  • Beiträge: 6345
Re: Orchideentour im Juli nach Italien
« Antwort #121 am: 18.Jan.21 um 18:01 Uhr »
Gerade entdeckt und mit Spannung in Einem durchgelesen. Vielen Dank fürs Teilen, Stefan!
Mir sind die Epipactis (über palustris, atrorubens, purpurea, helleborine und microphylla hinaus) leider immer noch ein Buch mit sieben Siegeln...


Offline Machu Picchu

  • Beiträge: 554
Re: Orchideentour im Juli nach Italien
« Antwort #122 am: 19.Jan.21 um 11:58 Uhr »
Vielen Dank fürs Teilen, Stefan!
Mir sind die Epipactis (über palustris, atrorubens, purpurea, helleborine und microphylla hinaus) leider immer noch ein Buch mit sieben Siegeln...

Wie Walter geht es mir auch!!
_________________________________________________
Liebe Grüße
Hans