gehe zu Seite

Autor Thema: Allgemeine Benutzung von Begriffen  (Gelesen 92 mal)


Offline Berthold

  • Beiträge: 76899
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Allgemeine Benutzung von Begriffen
« am: 26.Aug.20 um 16:10 Uhr »
Es tut mir Leid, aber das ist eine ziemlich vertrottelte Definition. Auch wenn sie vom Duden stammt.

Es ist die gültige Definition für den aktuellen Sprachgebrauch. Deshalb müssen wir uns auch hier im Forum daran halten. Es ist quasi die Forum-Amtssprache. Anderfalls bricht das absolute Chaos aus, wenn jeder jedes Wort anders versteht.
Walter daran gibt es nichts zu rütteln, auch wenn gewissen Leute versuchen, das Wort umzudeuten, um es in ihrer Propaganda besser nutzen zu können.

Diese Regel tritt mit sofortiger Wirkung in Kraft. Sie gilt für jeden Begriff der deutschen Sprache. Rechtsverbindliche Basis ist der Duden in aktueller Fassung.
Die FVW
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)