gehe zu Seite

Autor Thema: Re: Angraecoide Orchideen und Africaner  (Gelesen 1040 mal)


Offline Peter A.

  • Beiträge: 606
  • C. percivaliana `Summit'
Re: Re: Angraecoide Orchideen und Africaner
« Antwort #30 am: 24.Feb.10 um 10:03 Uhr »
8-9 cm Blattspanne an der breitesten Stelle.

gemessen von einem zum gegenüberliegenden Blattende? Dann hat sie sich aber angestrengt.
mfG Peter

Orchideen, sie umarmen Deine Seele, alles wird gut.


Offline Peter A.

  • Beiträge: 606
  • C. percivaliana `Summit'
Re: Re: Angraecoide Orchideen und Africaner
« Antwort #31 am: 24.Feb.10 um 10:07 Uhr »
Ne verträumte kleine Aerangis citrata, der leichte limonengrüne Stich kommt bei Kunstlicht nicht rüber ... vielleicht gehts morgen besser!

8 Blüten für so einen Zwerg ist doch beachtlich.
mfG Peter

Orchideen, sie umarmen Deine Seele, alles wird gut.


Offline dancer_m

  • Beiträge: 1140
Re: Re: Angraecoide Orchideen und Africaner
« Antwort #32 am: 24.Feb.10 um 10:18 Uhr »
Danke Peter,

es sind sogar mehr und das Bild ist auch noch besser!

 :-D
Grüßle Martin


Offline Peter A.

  • Beiträge: 606
  • C. percivaliana `Summit'
Re: Re: Angraecoide Orchideen und Africaner
« Antwort #33 am: 24.Feb.10 um 14:24 Uhr »
dann kannste das schlechtere Foto ja löschen ;-)
mfG Peter

Orchideen, sie umarmen Deine Seele, alles wird gut.


Offline Alexa

  • Beiträge: 5793
Re: Re: Angraecoide Orchideen und Africaner
« Antwort #34 am: 24.Feb.10 um 15:32 Uhr »
Man man man, das Ding ist mal scher zu fotografieren...
Hier das beste, was ich draus machen konnte

Aerangis hyaloides




Ein Mini-Putzi übrigens, bestens für die Vitrine geeignet.


Offline Martin

  • Beiträge: 715
Re: Re: Angraecoide Orchideen und Africaner
« Antwort #35 am: 24.Feb.10 um 15:34 Uhr »
Sehr schön, Alexa!  :thumb

Wir haben am Wochenende in Neu-Ulm vergeblich nach einem hyaloides im Verkauf gesucht. Woher hattest Du Deines?

MfG
Martin


Offline Alexa

  • Beiträge: 5793
Re: Re: Angraecoide Orchideen und Africaner
« Antwort #36 am: 24.Feb.10 um 15:44 Uhr »
Danke Martin!
Hab ich mal bei o+m erstanden, ist aber bestimmt schon zwei Jahre her.


Offline Solanum

  • Beiträge: 1131
Re: Re: Angraecoide Orchideen und Africaner
« Antwort #37 am: 24.Mär.10 um 23:19 Uhr »
Erstblüte Aerangis luteo-alba var. rhodosticta, ist allerdings nicht mein Verdienst.



Offline Alexa

  • Beiträge: 5793
Re: Re: Angraecoide Orchideen und Africaner
« Antwort #38 am: 25.Mär.10 um 07:34 Uhr »
Ahhhh, da ist sie ja!
Sehr schön Heike!


Offline Solanum

  • Beiträge: 1131
Re: Re: Angraecoide Orchideen und Africaner
« Antwort #39 am: 25.Mär.10 um 12:10 Uhr »
Ja, endlich!! Und mit etwas Glück berappelt sich meine andere, ewig dahinsiechende auch mal, die letzten 2 neuen Blätter sind zur Abwechslung mal nicht schwarz geworden und abgefallen.


Offline Ralla

  • Beiträge: 19171
Re: Re: Angraecoide Orchideen und Africaner
« Antwort #40 am: 09.Mai.10 um 18:49 Uhr »
Auch dank Mina, blüht diese Aerangis jetzt bei mir.
Liebe Grüsse, Carola
 

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann


Offline Burki

  • Beiträge: 2374
    • Homepage Modellmotoren
Re: Re: Angraecoide Orchideen und Africaner
« Antwort #41 am: 09.Mai.10 um 21:32 Uhr »
Oh, die ist schon soweit?
Meine macht jetzt endlich nach langer Zeit einen BT. Siehe Beitrag 84.
Sie kriegt jetzt öfter morgens direkte Sonne ab, das scheint ihr besser zu gefallen als die Funzel in der Vitrine.

Grüße
Burki
Grüße, Burki     http://bulbophyllum.de/Bulbophyllum/

Die billigen Tricks sind oft die preiswertesten.
Verdorbener Spaß muß nicht sofort weggeworfen werden.
Zwei accounts kosten nicht das doppelte sondern Nerven.
Hat die Sache einen Haken, hänge was Aufgebundenes dran.


Offline Peter A.

  • Beiträge: 606
  • C. percivaliana `Summit'
Re: Re: Angraecoide Orchideen und Africaner
« Antwort #42 am: 26.Jun.10 um 20:52 Uhr »
Andrea, für diese lange Wartezeit hast Du wirklich die Blüte verdient! Ein schöner Kulturerfolg!
mfG Peter

Orchideen, sie umarmen Deine Seele, alles wird gut.


Offline Alexa

  • Beiträge: 5793
Re: Re: Angraecoide Orchideen und Africaner
« Antwort #43 am: 27.Jun.10 um 20:13 Uhr »
Sehr schön Andrea!
Meine ist auch in den Startlöchern.
Duftet sie?


Offline jolle

  • Beiträge: 103
Re: Re: Angraecoide Orchideen und Africaner
« Antwort #44 am: 29.Jun.10 um 13:23 Uhr »
Hallo eerika,

sorry für die späte Antwort, habs erst jetzt registriert.
Ja sie duftet. Vor allem abends ist es schon fast zu heftig insbesondere jetzt da drei Blüten gleichzeitig offen sind. Absolut keine Pflanze die im Schafzimmer gepflegt werden sollte...

viele Grüße
Jürgen
viele Grüße
Jürgen