gehe zu Seite

Autor Thema: Korfu im Monatsübergang Mai / Juni  (Gelesen 237 mal)


Offline tobschen

  • Beiträge: 18
Korfu im Monatsübergang Mai / Juni
« am: 09.Jun.19 um 11:12 Uhr »
Hallo zusammen,

hier ein paar Eindrücke der Trauminsel Korfu
Grüße

Tobi


Offline tobschen

  • Beiträge: 18
Re: Korfu im Monatsübergang Mai / Juni
« Antwort #1 am: 09.Jun.19 um 11:15 Uhr »
und weiter
Grüße

Tobi


Offline tobschen

  • Beiträge: 18
Re: Korfu im Monatsübergang Mai / Juni
« Antwort #2 am: 09.Jun.19 um 11:16 Uhr »
und weiter
Grüße

Tobi


Offline tobschen

  • Beiträge: 18
Re: Korfu im Monatsübergang Mai / Juni
« Antwort #3 am: 09.Jun.19 um 11:17 Uhr »
und weiter
Grüße

Tobi


Offline tobschen

  • Beiträge: 18
Re: Korfu im Monatsübergang Mai / Juni
« Antwort #4 am: 09.Jun.19 um 11:18 Uhr »
und weiter
Grüße

Tobi


Offline tobschen

  • Beiträge: 18
Re: Korfu im Monatsübergang Mai / Juni
« Antwort #5 am: 09.Jun.19 um 11:18 Uhr »
und die Letzten.
Grüße

Tobi


Offline Eerika

  • Beiträge: 25615
    • eerikas bilder
Re: Korfu im Monatsübergang Mai / Juni
« Antwort #6 am: 09.Jun.19 um 14:55 Uhr »
Sehr schön, hoffentlich hast du noch Bilder  :popcorn:


Offline Machu Picchu

  • Beiträge: 421
Re: Korfu im Monatsübergang Mai / Juni
« Antwort #7 am: 09.Jun.19 um 15:13 Uhr »
Sehr schön, hoffentlich hast du noch Bilder  :popcorn:

Das finde ich auch!!  :-)
_________________________________________________
Liebe Grüße
Hans


Online Ruediger

  • Beiträge: 13526
Re: Korfu im Monatsübergang Mai / Juni
« Antwort #8 am: 09.Jun.19 um 15:43 Uhr »
Wie warm war es denn dort schon?

Ich dachte übrigens bei der kleinen Schlange zuerst an einen Regenwurm. :-D
Beste Grüße

Rüdiger


Offline Eveline

  • Beiträge: 14173
Re: Korfu im Monatsübergang Mai / Juni
« Antwort #9 am: 09.Jun.19 um 16:30 Uhr »
Achso, ist das denn keiner?


Offline tobschen

  • Beiträge: 18
Re: Korfu im Monatsübergang Mai / Juni
« Antwort #10 am: 09.Jun.19 um 17:25 Uhr »
ne kein Wurm eine echte Schlange..Blödauge oder Wurmschlange, lat.: Typhlops vermicularis.

Wir hatten dieses Jahr Pech mit dem Badewetter, nachts nur  Grad und tagsüber so um die Grad..dafür wurden mir Blüten und saftigem Grün belohnt. Normalerweise ist da Ende Mai schon alles verdörrt und verblüht...
Grüße

Tobi


Offline tobschen

  • Beiträge: 18
Re: Korfu im Monatsübergang Mai / Juni
« Antwort #11 am: 09.Jun.19 um 17:27 Uhr »
ne kein Wurm eine echte Schlange..Blödauge oder Wurmschlange, lat.: Typhlops vermicularis.

Wir hatten dieses Jahr Pech mit dem Badewetter, nachts nur 14 Grad und tagsüber so um die 25 Grad..dafür wurden mir Blüten und saftigem Grün belohnt. Normalerweise ist da Ende Mai schon alles verdörrt und verblüht...
Grüße

Tobi


Offline tobschen

  • Beiträge: 18
Re: Korfu im Monatsübergang Mai / Juni
« Antwort #12 am: 09.Jun.19 um 17:35 Uhr »
und eine Frage zu meinem letzten Bild mit der Spinne hätte ich...gibt es hier jemanden der mir die Art nennen könnte???
Grüße

Tobi


Offline Ralla

  • Beiträge: 19497
Re: Korfu im Monatsübergang Mai / Juni
« Antwort #13 am: 09.Jun.19 um 21:10 Uhr »
Schöne Bilder.

Das ist wohl eine Springspinne, ich weiß aber nicht welche.
Liebe Grüsse, Carola
 

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann


Offline tobschen

  • Beiträge: 18
Re: Korfu im Monatsübergang Mai / Juni
« Antwort #14 am: 10.Jun.19 um 07:17 Uhr »
Schöne Bilder.

Das ist wohl eine Springspinne, ich weiß aber nicht welche.

@Carola...hmmm...die sind doch eher kleinbleibend, oder? Meine Spinne war bestimmt 5 Markstück groß...ich dachte an eine Wolfsspinne / Tarantelart...
Grüße

Tobi