gehe zu Seite

Autor Thema: Das 6. Mal in Ecuador - Januar /Februar 2019  (Gelesen 2917 mal)


Offline Eerika

  • Beiträge: 25558
    • eerikas bilder
Re: Das 6. Mal in Ecuador - Januar /Februar 2019
« Antwort #15 am: 31.Mär.19 um 13:39 Uhr »
...
Zwergzikade


Wanze
Ambush Bug, Phymata sp., Reduviidae


Die Schnaken sind dort auch bunter grins


Ameise


Minikäferlein, ganz glänzend


Planthopper, Bothriocera sp.


Eine interessante Raupe, von wem auch immer.
Würde gut in die Haribo - Tüte passen grins


Das ist ein Zweig von Inga sp.
Zwischen den Blattpaaren ist immer eine extraflorale Nektarstelle (ich weiss nicht, wie die genaue Bezeichnung ist), auf jeden Fall sieht man dort sehr oft auch Ameisen.


Hier noch eine Minierfliege, die wohl auf dem Trip ist grins


Buckelzikade, Umbonia sp.


Und dann fing es wieder an zu :rain ...
« Letzte Änderung: 31.Mär.19 um 14:12 Uhr von Eerika »


Offline Eerika

  • Beiträge: 25558
    • eerikas bilder
Re: Das 6. Mal in Ecuador - Januar /Februar 2019
« Antwort #16 am: 31.Mär.19 um 13:45 Uhr »
Wir hatten paar Insekten mitgenommen (alle wieder nachher lebendig in die Freiheit gelassen) und haben etwas mit Stacken versucht

Spinne




Wanze
Ambush Bug, Phymata sp., Reduviidae




...


Offline purpurea

  • Beiträge: 6163
  • Wieviel Illusionen hat ein Tag?
Re: Das 6. Mal in Ecuador - Januar /Februar 2019
« Antwort #17 am: 31.Mär.19 um 20:25 Uhr »
..

Arthrostemma ciliatum
Von vorne sehen die Blüten so aus


und von hinten so



....

war da eine kovachi mit eingekreuzt???
Liebe Grüsse an die meisten.
Rudolf.V
Du darfst nicht alles glauben was Du weisst!
Lieber zuviel essen als zu wenig trinken!

Beginne den Tag mit einem Lächeln, dann hast Du es hinter Dir.


Offline Eerika

  • Beiträge: 25558
    • eerikas bilder
Re: Das 6. Mal in Ecuador - Januar /Februar 2019
« Antwort #18 am: 31.Mär.19 um 20:45 Uhr »
 :-D

Farblich könnte passen


Offline Eerika

  • Beiträge: 25558
    • eerikas bilder
Re: Das 6. Mal in Ecuador - Januar /Februar 2019
« Antwort #19 am: 01.Apr.19 um 12:04 Uhr »
Neuer Tag und :sun

Schmetterling, Junonia evarete


Wanzennymphenmeeting


Seidenkokon von der Schmetterlingsraupe


Minimini - Käfer mit grünen Augen


Grashüpfer


Schmetterlingsraupe, Automeris liberia


Ludwigia peruviana, ein Nachtkerzengewächs


TARANTULAWESPE.
Stich äusserst schmerzhaft.
Die Imagines ernähren sich von Nektar und Früchten. Die Larven entwickeln sich parasitoid an Vogelspinnen. Das Weibchen lähmt eine Spinne mit ihrem Stich und zerrt sie rückwärts entweder in deren Wohnhöhle oder in eine neue, vom Weibchen selbst gegrabene Höhle. Sie legt ein einzelnes Ei auf dem Hinterleib des Wirtes ab und verschließt das Eingangsloch nach der Eiablage. Die Wespenlarve ernährt sich in der folgenden Zeit von der Spinne, die Verpuppung findet in der Höhle statt.
Quelle: Wikipedia.
Gut, dass sie so friedlich sind, man soll jedoch vorsichtig sein und sie nicht provozieren.


Ein Rüsselchen, Heilipodus sp.


Grashüpfer, Spear-headed grasshopper, Omura congrua


...


Offline sabinchen

  • Beiträge: 2222
Re: Das 6. Mal in Ecuador - Januar /Februar 2019
« Antwort #20 am: 02.Apr.19 um 06:49 Uhr »
Hallo Eerika,
das sind wieder einmal spitze Bilder. Was es nicht alles gibt. Ich bin total begeistert. :thumb :thumb :thumb :wink
Meine Garten ist meine Seele
liebe Grüße an alle


Offline Zwockel

  • Beiträge: 1431
  • Et kütt wie et kütt.
Re: Das 6. Mal in Ecuador - Januar /Februar 2019
« Antwort #21 am: 02.Apr.19 um 07:54 Uhr »
Toll Eerika,
eine bunte Flora und Fauna.  :thumb :thumb


Liebe Grüße

Will


Offline Eerika

  • Beiträge: 25558
    • eerikas bilder
Re: Das 6. Mal in Ecuador - Januar /Februar 2019
« Antwort #22 am: 02.Apr.19 um 11:59 Uhr »
Danke!
Da ist alles bunt, das ist wohl wahr!
...

Noch ein Schmetterling, Anartia jatrophae


Springspinne


Weit weg und erst zu Hause entdeckt, dass man einen Ausschnitt vom anderen Bild machen kann. Ein Nebenprodukt so zu sagen.
Schmetterling, Eumaeini


Schmetterling (Wespenmotte), Trichura cerberus




Grashüpfernymphe


Grille, Phylloscirtus sp.


...


Offline Eerika

  • Beiträge: 25558
    • eerikas bilder
Re: Das 6. Mal in Ecuador - Januar /Februar 2019
« Antwort #23 am: 04.Apr.19 um 16:13 Uhr »
...
Manche Ameisen sind dort recht gross


Grashüpfer, Apioscelis sp.


Grashüpfer


Käfer, Platyphora sp.


Rüsselchen, Peridinetus sp.


Zur Abwechslung auch was Rotes


Schmetterling, Ouleus fridericus


Noch eine Tarantulavespe


Grashüpfer, bisschen bunter


...


Offline Eerika

  • Beiträge: 25558
    • eerikas bilder
Re: Das 6. Mal in Ecuador - Januar /Februar 2019
« Antwort #24 am: 05.Apr.19 um 12:34 Uhr »
....
Ameisen mit Buckelzikadennymphen


Eiablage von X


Darth vader grins, Eugenysa unicolor


Buckelzikade Stilbophora sp. mit Nymphen


Tigermotte, Ctenucha cyaniris


12 Beine zur Abwechslung, Chelymorpha peruana


Schmetterling


Guten Appetit!
Springspinne


Anolis sp.


Maxillaria sp.




...


Offline Eerika

  • Beiträge: 25558
    • eerikas bilder
Re: Das 6. Mal in Ecuador - Januar /Februar 2019
« Antwort #25 am: 06.Apr.19 um 17:30 Uhr »
...
Grashüpfernymphe


Schnecke


Eine Grille


Offline Eerika

  • Beiträge: 25558
    • eerikas bilder
Re: Das 6. Mal in Ecuador - Januar /Februar 2019
« Antwort #26 am: 06.Apr.19 um 17:41 Uhr »
Wollte eigentlich auf Vorschau klicken grins

Helikonia


Zur Abwechslung 12 Beine...




Skipper


Eine Motte


Mesechites trifidus, Apocynaceae


Inga sp. mit Nektarstellen und Ameisen


Raubwanzennymphe


Blüte von einem Busch


...


Offline Eerika

  • Beiträge: 25558
    • eerikas bilder
Re: Das 6. Mal in Ecuador - Januar /Februar 2019
« Antwort #27 am: 07.Apr.19 um 12:07 Uhr »
...
Typophyllum mortuifolium mit dem falschen Loch




Oben auf dem Busch... Meine neue Leidenschaft - Frösche grins


Laufkäfer, Odontocheila cayennensis ochreata


Buckelzikaden, Ennya chrysura. Männchen und Weibchen.




Oben auf dem Baum ein recht grosses Stelis, evtl. santiagoi




Derbid Planthopper


und noch ein


Dicke, fette Kröte


....


Offline Berthold

  • Beiträge: 72959
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Das 6. Mal in Ecuador - Januar /Februar 2019
« Antwort #28 am: 07.Apr.19 um 12:30 Uhr »
...
Typophyllum mortuifolium mit dem falschen Loch




Hervorragende Tarnkleidung
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline Ruediger

  • Beiträge: 13379
Re: Das 6. Mal in Ecuador - Januar /Februar 2019
« Antwort #29 am: 07.Apr.19 um 16:10 Uhr »
Die grüne Schmetterlingsraupe vor dunklem Hintergrund gefällt mir am besten.

Sehr schöne Aufnahme! :thumb
Beste Grüße

Rüdiger