gehe zu Seite

Autor Thema: Sonstige Mittel- und Südamerikaner  (Gelesen 74628 mal)


Offline Muralis

  • Beiträge: 1475
Re: Sonstige Mittel- und Südamerikaner
« Antwort #705 am: 06.Feb.14 um 19:40 Uhr »
Ich habe bemerkt, dass meine Laelia rubescens und L. aurea auch in solchen Körbchen stehen. Sogar L. gouldiana und L. anceps guerrero hängen noch darin (vermutlich nicht mehr lange)

Inzwischen sind bei meiner Porroglossum meridionale schon 3 Blüten offen. Sie schließen bzw. öffnen die Blüten jeweils über längere Zeit, offenbar ohne besonderen Anlass und wie mir scheint ohne Plan  :-D

Hier ein Bild mit der geschlossenen alten und der offenen neuen Blüte von vorgestern.


Offline gentiaan

  • Beiträge: 66
Re: Sonstige Mittel- und Südamerikaner
« Antwort #706 am: 08.Feb.14 um 17:52 Uhr »
Psygmorchis pusilla und Oerstedella centradenia zusammen in der Blüte!

Was für eine Fest.....    :prost

Foto 2 Oerstedella in der Nacht! Bei kerzenlicht.     :bag




Offline gentiaan

  • Beiträge: 66
Re: Sonstige Mittel- und Südamerikaner
« Antwort #707 am: 08.Feb.14 um 17:55 Uhr »
und die foto's


Offline gentiaan

  • Beiträge: 66
Re: Sonstige Mittel- und Südamerikaner
« Antwort #708 am: 08.Feb.14 um 17:59 Uhr »
Kleinen Blumen, kleine Orchidee.........

GroBer Schönheit!!       :whistle


Ornithocephalus difformis


Offline Eerika

  • Beiträge: 25608
    • eerikas bilder
Re: Sonstige Mittel- und Südamerikaner
« Antwort #709 am: 12.Feb.14 um 18:52 Uhr »
Ich rieche das! :-)

Bei mir blüht Comparettia speciosa


Offline plantsman

  • Beiträge: 1036
    • Plantsmans Pflanzenseite
Re: Sonstige Mittel- und Südamerikaner
« Antwort #710 am: 16.Feb.14 um 22:10 Uhr »
Moin,

Ornithocephalus falcatus hab ich mal bei Karge als spec. gekauft. Sie hatte damals schon Blütenansätze, aber ich Dösbaddel hab sie so aufgebunden, daß die Blütenstände eine Kurve machen mussten um wieder zum Licht zu wachsen. Es wurde von mir also oben und unten verwechselt. Es scheint die Pflanzen aber nicht zu stören und es ist ihnen egal welche Seite des Blatt-Fächers oben oder unten ist. Dieses Jahr schickt sie ihre Blüten ganz normal an die Luft.
Tschüssing
Stefan


Offline Eerika

  • Beiträge: 25608
    • eerikas bilder
Re: Sonstige Mittel- und Südamerikaner
« Antwort #711 am: 23.Feb.14 um 18:15 Uhr »
Ich dachte erst, dass es eine Cadetia ist, ist aber nicht
« Letzte Änderung: 24.Feb.14 um 10:16 Uhr von Eerika »


Offline Ahriman

  • Beiträge: 2589
Re: Sonstige Mittel- und Südamerikaner
« Antwort #712 am: 23.Feb.14 um 20:53 Uhr »
Scaphyglottis


Offline Eerika

  • Beiträge: 25608
    • eerikas bilder
Re: Sonstige Mittel- und Südamerikaner
« Antwort #713 am: 24.Feb.14 um 10:14 Uhr »
Danke!
Ist wohl Scaphyglottis prolifera.


Offline Eerika

  • Beiträge: 25608
    • eerikas bilder
Re: Sonstige Mittel- und Südamerikaner
« Antwort #714 am: 07.Mär.14 um 17:31 Uhr »
Bei mir blühte ein hübsches Mini - Centroglossa macroceras


Offline Ralla

  • Beiträge: 19492
Re: Sonstige Mittel- und Südamerikaner
« Antwort #715 am: 25.Mär.14 um 21:23 Uhr »
Mein Neuzugang aus Frankfurt.
Liebe Grüsse, Carola
 

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann


Offline Eerika

  • Beiträge: 25608
    • eerikas bilder
Re: Sonstige Mittel- und Südamerikaner
« Antwort #716 am: 25.Mär.14 um 21:39 Uhr »
Ich glaube, das ist das gleiche, was ich habe. Wenn ich mich nicht irre, wollte ich Dir mal ein Stück geben, aber Du hattest Platzmangel.... :-D


Offline Ralla

  • Beiträge: 19492
Re: Sonstige Mittel- und Südamerikaner
« Antwort #717 am: 25.Mär.14 um 21:42 Uhr »
Einen endgüligen Platz habe ich noch nicht gefunden. :ka
Liebe Grüsse, Carola
 

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann


Offline plantsman

  • Beiträge: 1036
    • Plantsmans Pflanzenseite
Re: Sonstige Mittel- und Südamerikaner
« Antwort #718 am: 01.Apr.14 um 21:37 Uhr »
Moin,

eins meiner Mitbringsel aus BSU hatte schon zwei Knospen in petto die ich euch nicht vorenthalten will. Die Blüte von Kefersteinia parvilabris hatte ich nicht so groß erwartet, fast 25 mm Durchmesser.
Tschüssing
Stefan


Offline Ralla

  • Beiträge: 19492
Re: Sonstige Mittel- und Südamerikaner
« Antwort #719 am: 01.Apr.14 um 22:10 Uhr »
Hübsch ist die, die Kefersteinia. Pass auf, dass sie sich keinen Blattpilz einfängt, das haben die gerne.
Liebe Grüsse, Carola
 

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann