gehe zu Seite

Autor Thema: Sonstige Mittel- und Südamerikaner  (Gelesen 74625 mal)


Offline Lucas

  • Beiträge: 417
  • Lucas mit c
    • flickr
Sonstige Mittel- und Südamerikaner
« am: 20.Okt.08 um 16:48 Uhr »
Gar keine Ahnung, was es ist  :wacko

Liebe Grüße,
Lucas


Offline Alexa

  • Beiträge: 6090
Re: Sonstige Mittel- und Südamerikaner
« Antwort #1 am: 20.Okt.08 um 17:01 Uhr »
Also, da kann ich dir helfen, es ist eine Orchidee.  :-D

Zeig doch mal bitte den Habitus Lucas.


Offline Lucas

  • Beiträge: 417
  • Lucas mit c
    • flickr
Re: Sonstige Mittel- und Südamerikaner
« Antwort #2 am: 21.Okt.08 um 15:23 Uhr »
Wurde schon als Bifrenaria aureofulva identifiziert ;)
Liebe Grüße,
Lucas


Offline WernerH

  • Beiträge: 1614
Re: Sonstige Mittel- und Südamerikaner
« Antwort #3 am: 20.Dez.08 um 23:09 Uhr »




Trisetella cordeliae

 :wink Colt
« Letzte Änderung: 04.Mai.19 um 11:12 Uhr von Eerika »


Offline Ralla

  • Beiträge: 19492
Re: Sonstige Mittel- und Südamerikaner
« Antwort #4 am: 20.Dez.08 um 23:26 Uhr »
Wie groß ist denn die Blüte, wenn du Schwierigkeiten beim Knipsen hast?
Liebe Grüsse, Carola
 

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann


Offline WernerH

  • Beiträge: 1614
Re: Sonstige Mittel- und Südamerikaner
« Antwort #5 am: 20.Dez.08 um 23:35 Uhr »
Unglaubliche 9 x 4 mm aber ich arbeite daran. In meiner neuen Vitrine kommt die Farbe mit dem ganzen Seramis auch nicht gut raus. Morgen werd ich mal noch ein paar Bilder machen (50) vieleicht ist dann ein besseres dabei.

 :thumb Colt


Offline Phil

  • Beiträge: 2492
    • Photo-Stream
Re: Sonstige Mittel- und Südamerikaner
« Antwort #6 am: 01.Jan.09 um 20:46 Uhr »
Faulheit ist die Furcht vor bevorstehender Arbeit.
Marcus Tullius Cicero


Offline Raphael

  • Beiträge: 15
Re: Sonstige Mittel- und Südamerikaner
« Antwort #7 am: 08.Mär.09 um 15:25 Uhr »
Heute erblüht:





Ich habe es als Telipogon collantesii gekauft, scheint aber keines zu sein.
Habt ihr vielleicht eine Idee wie der Name ist?
Liebe Grüße,
Raphael


Offline WernerH

  • Beiträge: 1614
Re: Sonstige Mittel- und Südamerikaner
« Antwort #8 am: 08.Mär.09 um 17:21 Uhr »
Entwickelt sich zum Dauerblüher. Die Blüten halten zwar nur 2 Tage aber es folgt sofort die Nächste.



Irgend wie finde ich die Lippe pelzig, irgendwie witzig :yes



Platystele oxyglossa

 :wink Werner


Offline Limbo

  • Beiträge: 152
Re: Sonstige Mittel- und Südamerikaner
« Antwort #9 am: 08.Mär.09 um 19:09 Uhr »
Heute erblüht:





Ich habe es als Telipogon collantesii gekauft, scheint aber keines zu sein.
Habt ihr vielleicht eine Idee wie der Name ist?

Könnte T. ariasii sein. Wenn sie aus Peru kommt spräche einiges dafür.
Wenn man Berthold 20 Euro leiht.


Offline Eerika

  • Beiträge: 25608
    • eerikas bilder
Re: Sonstige Mittel- und Südamerikaner
« Antwort #10 am: 08.Mär.09 um 22:01 Uhr »
Tolles Telichen!  :thumb Und blüht!  :thumb

Mein T.pulcher wächst immerhin schon seit Monaten und macht Wurzel, vielleicht wird es mal auch mit der Blüte.


Offline Eerika

  • Beiträge: 25608
    • eerikas bilder
Re: Sonstige Mittel- und Südamerikaner
« Antwort #11 am: 17.Mär.09 um 18:48 Uhr »
Mein roter Stelis macht erste Blüte auf.
Als spec gekauft, wisst ihr vielleicht den Namen?

« Letzte Änderung: 04.Mai.19 um 11:16 Uhr von Eerika »


Offline Alexa

  • Beiträge: 6090
Re: Sonstige Mittel- und Südamerikaner
« Antwort #12 am: 17.Mär.09 um 18:53 Uhr »
Die ist ja super Eerika!  :thumb


Offline Suserl

  • Beiträge: 60
  • Meine Sarah Jean Ice Cascade
Re: Sonstige Mittel- und Südamerikaner
« Antwort #13 am: 17.Mär.09 um 19:53 Uhr »
@Eerika:
die sieht ja phantastisch aus. Das Bild ist wie immer richtig gut gelungen.
LG
Suserl


Offline Ralla

  • Beiträge: 19492
Re: Sonstige Mittel- und Südamerikaner
« Antwort #14 am: 17.Mär.09 um 19:57 Uhr »
Wie groß ist die Blüte denn im Original?
Liebe Grüsse, Carola
 

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann