Amaryllisfamilie - Rasierpinsellilie
gehe zu Seite

Autor Thema: Amaryllisfamilie - Rasierpinsellilie  (Gelesen 32 mal)


Offline Berthold

  • Beiträge: 67984
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Amaryllisfamilie - Rasierpinsellilie
« Antwort #105 am: 28.Jun.18 um 10:41 Uhr »
So wie ich es verstanden bzw. in Erinnerung habe, sind bei Habranthus die Staubgefäße ungleich lang und die Blüten sind mehr seitlich ausgerichtet, schauen also nicht nach oben. Ich habe Habranthus cf. martinezii und H. tubispathus, bei denen ist das tatsächlich sehr gut zu sehen. Eine dritte Art (so wie Deine) hatte ich als H. robustus erhalten, nach Literaturstudium mich dann aber genötigt gesehen, das Etikett auf Zephyranthes grandiflora zu ändern.

Der folgende Link, den ich eben noch unter meinen Bookmarks gefunden habe, zeigt das auch so und dürfte darüber hinaus ganz überflüssigerweise vielleicht auch manche Begehrlichkeiten wecken ...
http://www.shieldsgardens.com/Blogs/Garden/index.html

Rolf, ja, nach Deinem Link wäre meine Pflanze Zephyranthes grandiflora.