gehe zu Seite

Autor Thema: Neue Calla, wer kann bei der Bestimmung helfen?  (Gelesen 147 mal)


Offline minti

  • Beiträge: 2
Neue Calla, wer kann bei der Bestimmung helfen?
« am: 16.Mai.18 um 13:53 Uhr »
Hallo zusammen,

mir ist diese bildhübsche Calla vor einer Woche beim Einkaufen in den Wagen gesprungen und wollte nicht mehr raus. Bin total begeistert von ihr aber würde gerne wissen, was das für eine Sorte ist.



Ich habe gefühlt 3/4 des Internets durchgelesen; ich hab nach "transparenten", "durchsichtigen" und "welligen" Blättern gesucht, selbe Suchbegriffe auf englisch, aber rein gar nichts gefunden. Vielleicht weiß hier einer Rat.

Liebe Grüße!  :wink


Offline Ralla

  • Beiträge: 19678
Re: Neue Calla, wer kann bei der Bestimmung helfen?
« Antwort #1 am: 16.Mai.18 um 18:18 Uhr »
Hallo minti, Willkommen im Forum.

Leider kann ich dir bei Calla auch nicht weiterhelfen, aber interessant sieht die Pflanze unbedingt aus.

Vielleicht hilft es bei Calla nach panaschierten Blättern zu suchen?
Liebe Grüsse, Carola
 

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann


Offline walter b.

  • Beiträge: 3031
Re: Neue Calla, wer kann bei der Bestimmung helfen?
« Antwort #2 am: 27.Mai.18 um 11:46 Uhr »
Die sieht aber schräg aus! Eine sehr exotische Blütenfarbe mit panaschierten Blättern, sehr ungewöhnlich!!!

Bei der Namensfindung kann ich auch nicht wirklich behilflich sein, aber eventuell hilft es den Hersteller zu kontaktieren. So etwas am Topf steht, oder Du fragst beim Verkäufer. Vielleicht ist es auch nur ein Zufallssämling oder gab es da mehrere gleiche Pflanzen? Sonst werden die nämlich fast immer in gemischten (Blüten)farben angeboten, mit panaschiertem Laub habe ich sie überhaupt noch nie gesehen...

Jedenfalls Glückwunsch zur außergewöhnlichen Pflanze!

Viele Grüße
Walter


Offline klaus

  • Beiträge: 1441
Re: Neue Calla, wer kann bei der Bestimmung helfen?
« Antwort #3 am: 27.Mai.18 um 21:14 Uhr »
Das muss eine neue Sorte sein. Ich habe da schon mehrere Pflanzen bei Currlin im Laden stehen sehen. Namen weiß ich aber leider auch nicht.

viele Grüße
klaus


Offline minti

  • Beiträge: 2
Re: Neue Calla, wer kann bei der Bestimmung helfen?
« Antwort #4 am: 28.Mai.18 um 11:13 Uhr »
Hi,

danke für den Input. Ein Schild vom Hersteller gab es am Topf nicht, nur ein kleines Etikett mit 9,99€ vom Ritter ;-) Die Dame vor Ort hatte ich natürlich gefragt aber sie wusste es selber nicht. Die hatten 3 Stück da, ich nehme an ein paar andere wurden schon verkauft.

Ich hab es jetzt auch schon bei Facebook und allem möglichen probiert aber überall kriege ich (auch von Calla-Liebhabern) zu hören, dass sie so eine noch nie gesehen haben und es etwas neues sein muss. Scheinbar hat mich mein erstes Gefühl, dass sie was besonderes ist nicht getrügt, denn das ist meine erste Calla und Callas waren bisher einfach nur da für mich  :rofl

Vermutlich entwickeln sich dann so neue Leidenschaften :-P ich hoffe nur, dass ich gut für sie pflege und sie mir nicht eingeht, da ich mich mit Callas nicht auskenne.

Lieber Gruß!

Edit: Übrigens! Ein paar Blüten sind inzwischen auch heller und panaschiert geworden. Sie sieht für meinen Geschmack jetzt noch besser aus. Ich schaue mal, dass ich noch ein Bild nachreiche.


Offline Ralla

  • Beiträge: 19678
Re: Neue Calla, wer kann bei der Bestimmung helfen?
« Antwort #5 am: 28.Mai.18 um 11:43 Uhr »
Vermutlich entwickeln sich dann so neue Leidenschaften :-P ich hoffe nur, dass ich gut für sie pflege und sie mir nicht eingeht, da ich mich mit Callas nicht auskenne.

Dann lass uns mal wissen, wie du damit zurecht kommst und wie sich die Pflanze in den Jahren entwickeln wird.
Liebe Grüsse, Carola
 

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann


Offline KarMa

  • Beiträge: 175
  • green is my favorite color
Re: Neue Calla, wer kann bei der Bestimmung helfen?
« Antwort #6 am: 08.Jun.18 um 16:13 Uhr »
Hallo zusammen,

mir ist diese bildhübsche Calla vor einer Woche beim Einkaufen in den Wagen gesprungen und wollte nicht mehr raus. Bin total begeistert von ihr aber würde gerne wissen, was das für eine Sorte ist.



Ich habe gefühlt 3/4 des Internets durchgelesen; ich hab nach "transparenten", "durchsichtigen" und "welligen" Blättern gesucht, selbe Suchbegriffe auf englisch, aber rein gar nichts gefunden. Vielleicht weiß hier einer Rat.

Liebe Grüße!  :wink

In unserer Gärtnerei stand diese Pflanze, ausgezeichnet als:Zantedeschia Frozen Dream, und etwas teurer.
Liebe Grüße,
Karin


Offline walter b.

  • Beiträge: 3031
Re: Neue Calla, wer kann bei der Bestimmung helfen?
« Antwort #7 am: 08.Jun.18 um 16:47 Uhr »
Ich habe sie gerade bei Tante G. unter Frozen Queen gefunden...