gehe zu Seite

Autor Thema: Angraecum viguieri  (Gelesen 8917 mal)


Offline Eerika

  • Beiträge: 25725
    • eerikas bilder
Angraecum viguieri
« am: 01.Jan.10 um 15:17 Uhr »
Kultiviert jemand A. viguierii?
Kann mir jemand  Tipps geben?
« Letzte Änderung: 21.Jan.14 um 17:49 Uhr von Irina »


Offline Frodo

  • Beiträge: 2384
  • Yes we can!
    • My Pictures
Re: Angraecum viguierii
« Antwort #1 am: 01.Jan.10 um 15:36 Uhr »
Telegram Format:

selten in Kultur, eine der wenigen farbigen Angreacum Arten, hübscher aufrechter Wuchs, fast nie als adulte Pflanzen im Angebot, langsam wachsend?!, interssant als Elternteil in der Zucht von Hybriden, die Paar wenigen Pflanzen die ich kenne sind alle getopft (nicht aufgebunden), sollte es eine Quelle für große Pflanzen geben: wäre ich ebenfalls interessiert!!! :thumb

Gruß,
The Hobbit
My Flickr Stream:

http://www.flickr.com/photos/10293393@N02/?saved=1

Die Halb-Wahrheit des Tages:
"Hybridizing is like doing wood sculpture with a shotgun" Ross Hella, 2008

(Gott, mein Deutsch ist schlimmer als mein English)! :ka


Offline Eerika

  • Beiträge: 25725
    • eerikas bilder
Re: Angraecum viguierii
« Antwort #2 am: 01.Jan.10 um 16:54 Uhr »
sollte es eine Quelle für große Pflanzen geben: wäre ich ebenfalls interessiert!!! :thumb
Kein Problem, Hobbit!
http://www.stockelbusch-orchideen.com/epages/61685748.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/61685748/Products/7344s

Ich hoffe, dass es bal wärmer wird und meine Pflanze hier landen kann :yes


Blähton

Re: Angraecum viguierii
« Antwort #3 am: 05.Feb.10 um 21:32 Uhr »
Falls es jemaden hilft. Ich wohne nicht weit weg von Ihm.
Ganz witziger Zeitgenosse, sieht so ein bischen wie Gärtner Pötschke aus.


Offline Eerika

  • Beiträge: 25725
    • eerikas bilder
Re: Angraecum viguierii
« Antwort #4 am: 05.Feb.10 um 21:45 Uhr »
Mein Paket ist immer noch wegen die Kälte nicht angekommen, aber da ist es ja gut aufgehoben :-D
Ansich möchte ich nicht so gerne dahin, das wäre mal wieder eine Pleite fürs Portemonnaie :-D


Blähton

Re: Angraecum viguierii
« Antwort #5 am: 06.Feb.10 um 09:28 Uhr »
Er hat als " Deko" eine Vanille die ist wirklich kilometerlang. Sehenswert


Offline Irina

  • Beiträge: 3574
  • global engagiert
Re: Angraecum viguieri
« Antwort #6 am: 21.Jan.14 um 18:04 Uhr »
Ich kramme mal den Thread wieder raus...
Das Angraecum viguieri ist mein Juli-Neuzugang gewesen, das ich sogar mit einer Blüte ergattert habe. So sah es dann aus:


Ist der BT nur stecken geblieben, aber noch heile?

Hier die Bilder des Angraecum viguieri. Der Blütentrieb wächst wohl doch, aber irgendwie seeeeehr langsam.



Ein halbes Jahr später hat sich das Pflänzchen schon gut hier eingelebt, ordentlich an Wurzelmasse gewonnen und schiebt jetzt zwei Blütentriebe. Der alte "Blütentrieb" hat sich allerdings kein Millimeter seitdem bewegt.
Es steht seit dem Kauf im recht kühlen aber hellen Schlafzimmer und wird regelmäßig getaucht (im Winter alle 7-10 Tage) und ab und an kurz die oberen Wurzeln angesprüht. Die Luftfeuchtigkeit dürfte bei ca. 50%-60% liegen.
Ich hoffe, die Blüten entwickeln sich weiter!  :yes

Liebe Grüße
Irina

"Die beste Bildung findet ein gescheiter Mensch auf Reisen"
(Johann Wolfgang von Goethe)


Offline Lilian

  • Beiträge: 1198
Re: Angraecum viguieri
« Antwort #7 am: 21.Jan.14 um 19:56 Uhr »
Hier ist meines, auch aus dem Sommer.  :classic
Eigentlich wollte ich jetzt darauf hinweisen, dass die Wurzeln schon sehr fleissig gewachsen sind, und es auch einige Blätter gemacht hat:



Dann wollte ich ein Bild von den zahlreichen Guttationstropfen zeigen, die es produziert, (Achtung jetzt kommt`s) und habe dann erst auf dem Computer unten rechts  einen Quell großer Freude entdeckt. Lange Rede kurzer Sinn: Irina, ich könnt Dich knutschen! :star  :lol :prost



Stand jetzt die ganze Zeit am kühlen Südfenster und ist vor kurzem an das wärmere Westfenster umgezogen.
“Ah," said Mr Pin. "Right. I remember. You are concerned citizens." He knew about concerned citizens. Wherever they were, they all spoke the same private language, where 'traditional values' meant 'hang someone'.”
Terry Pratchett


Offline Irina

  • Beiträge: 3574
  • global engagiert
Re: Angraecum viguieri
« Antwort #8 am: 21.Jan.14 um 20:07 Uhr »
Na siehste! Geht doch, haben offensichtlich zwei gute Anfängerpflanzen erwischt. Sie entwickeln sich ja synchron. :thumb
Liebe Grüße
Irina

"Die beste Bildung findet ein gescheiter Mensch auf Reisen"
(Johann Wolfgang von Goethe)


Offline Lilian

  • Beiträge: 1198
Re: Angraecum viguieri
« Antwort #9 am: 21.Jan.14 um 20:11 Uhr »
Haben offensichtlich zwei gute Anfängerpflanzen erwischt.
Haben wir nicht, wir gehen einfach übelst ab.  grins
“Ah," said Mr Pin. "Right. I remember. You are concerned citizens." He knew about concerned citizens. Wherever they were, they all spoke the same private language, where 'traditional values' meant 'hang someone'.”
Terry Pratchett


Offline Irina

  • Beiträge: 3574
  • global engagiert
Re: Angraecum viguieri
« Antwort #10 am: 21.Jan.14 um 20:14 Uhr »
Haben offensichtlich zwei gute Anfängerpflanzen erwischt.
Haben wir nicht, wir gehen einfach übelst ab.  grins

Wenn jetzt die Blüten wirklich aufgehen, köpfen wir ein Fläschchen Sekt bei BSU. :prost
Liebe Grüße
Irina

"Die beste Bildung findet ein gescheiter Mensch auf Reisen"
(Johann Wolfgang von Goethe)


Offline Eerika

  • Beiträge: 25725
    • eerikas bilder
Re: Angraecum viguieri
« Antwort #11 am: 21.Jan.14 um 21:15 Uhr »
Toll!
Ich muss morgen prüfen, was mein macht. :-D


Offline Irina

  • Beiträge: 3574
  • global engagiert
Re: Angraecum viguieri
« Antwort #12 am: 10.Mär.14 um 18:44 Uhr »
Tadaaaaa.... die Spannung steigt! :rot
Liebe Grüße
Irina

"Die beste Bildung findet ein gescheiter Mensch auf Reisen"
(Johann Wolfgang von Goethe)


Offline Lilian

  • Beiträge: 1198
Re: Angraecum viguieri
« Antwort #13 am: 10.Mär.14 um 18:49 Uhr »
Ausgezeichnet. :thumb
Bei mir sieht es gleich aus, nur halt in einfacher Ausführung, bin sehr gespannt. 
“Ah," said Mr Pin. "Right. I remember. You are concerned citizens." He knew about concerned citizens. Wherever they were, they all spoke the same private language, where 'traditional values' meant 'hang someone'.”
Terry Pratchett


Offline Martin

  • Beiträge: 898
Re: Angraecum viguieri
« Antwort #14 am: 10.Mär.14 um 21:19 Uhr »
Wow, das werden ja riesen Blüten!  :thumb