gehe zu Seite

Autor Thema: down under  (Gelesen 2867 mal)


Offline pierre

  • Beiträge: 10979
Re: down under
« Antwort #30 am: 08.Aug.18 um 14:49 Uhr »
Pierre, warst Du mit dem Mountainbike auf dem Mont Matre?

Nein zu Fuß


Offline pierre

  • Beiträge: 10979
Re: down under
« Antwort #31 am: 06.Sep.18 um 14:31 Uhr »
Ich bin froh , dass ich alle meine Kameras und Objektiven mitgenommen habe .



Offline Eerika

  • Beiträge: 25854
    • eerikas bilder
Re: down under
« Antwort #32 am: 06.Sep.18 um 19:21 Uhr »
Warum genau?


Offline pierre

  • Beiträge: 10979
Re: down under
« Antwort #33 am: 07.Sep.18 um 01:04 Uhr »
Du brauchst manchmal weit Winkel, Festbrennweit und Tele . Windig und sandig , wechseln Objektiv ist tabu.


Offline pierre

  • Beiträge: 10979
Re: down under
« Antwort #34 am: 07.Sep.18 um 03:48 Uhr »
Field of Light Uluru
The Exhibition is the largest iteration of field of light to date comprising 50,000 stems , covering an area of ever 49,000 square meters equivalent to nearly seven football fields.



Offline pierre

  • Beiträge: 10979
Re: down under
« Antwort #35 am: 07.Sep.18 um 09:19 Uhr »
Sunset at Uluru



Offline pierre

  • Beiträge: 10979
Re: down under
« Antwort #36 am: 10.Sep.18 um 16:01 Uhr »
Wave Rock , Albany Beach


Offline pierre

  • Beiträge: 10979
Re: down under
« Antwort #37 am: 10.Sep.18 um 16:21 Uhr »
Orchideen


Offline Ralla

  • Beiträge: 20251
Re: down under
« Antwort #38 am: 10.Sep.18 um 20:41 Uhr »
Oooooh, Diuris! :lupe
Liebe Grüsse, Carola
 

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann


Offline pierre

  • Beiträge: 10979
Re: down under
« Antwort #39 am: 11.Sep.18 um 00:27 Uhr »


Offline Berthold

  • Beiträge: 70396
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: down under
« Antwort #40 am: 11.Sep.18 um 01:02 Uhr »
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline Ralla

  • Beiträge: 20251
Re: down under
« Antwort #41 am: 11.Sep.18 um 07:38 Uhr »
Ich glaube aber, dass solche Pflanzen nicht so einfach aus Australien herausexportiert werden können.
Liebe Grüsse, Carola
 

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann


Offline pierre

  • Beiträge: 10979
Re: down under
« Antwort #42 am: 11.Sep.18 um 15:06 Uhr »
Fremantle ist eine Stadt an der Westküste Australiens. Sie dient als Hafenstadt für das benachbarte Perth und ist nach dem britischen Admiral Charles Fremantle benannt, der im Mai 1829 die Gegend für die britische Krone in Besitz nahm.

The historic Cape Leeuwin Lighthouse is situated at the tip of a spectacular peninsula where the Southern and Indian Oceans meet - the most south-westerly point of Australia. As the tallest lighthouse on mainland Australia, Cape Leeuwin Lighthouse is a must-see attraction.

« Letzte Änderung: 11.Sep.18 um 15:26 Uhr von pierre »


Offline pierre

  • Beiträge: 10979
Re: down under
« Antwort #43 am: 12.Sep.18 um 00:23 Uhr »
Busselton Jetty is the longest wooden jetty (pier) in the world, stretching almost 2 km out to sea from the town of Busselton, Western Australia. Because the shallow waters of Geographe Bay restricted ship movement, a long jetty was required so that cut timber could be transported to ships.


Offline pierre

  • Beiträge: 10979
Re: down under
« Antwort #44 am: 13.Sep.18 um 00:06 Uhr »
orchideen , Kangoroo Blumen