gehe zu Seite

Autor Thema: Unbekannter Farn von Mauritius  (Gelesen 401 mal)


Offline tobschen

  • Beiträge: 5
Unbekannter Farn von Mauritius
« am: 25.Feb.17 um 11:00 Uhr »
 Erstmal hallo zusammen, :wink

nach langer Suche bin ich auf diese tolle Website mit Forum getroffen.

Ich bin leidenschaftlicher "Gartler" . Meine Favoriten sind hier winterharte Farne. Um die kalte Jahreszeit zu überbrücken sammle ich aber auch allerhand Orchideen und Farne für drinnen.

Jetzt zu meiner Frage...kennt jemand die Bezeichnung des auf den Bildern abgelichteten Farns ...ich habe ein paar "Ästchen" im Jahr 2008 aus dem äußersten Süden von Mauritius mitgebracht.

Vielen lieben Dank!

Grüße

Tobi
Grüße

Tobi


Online Ralla

  • Beiträge: 20162
Re: Unbekannter Farn von Mauritius
« Antwort #1 am: 25.Feb.17 um 13:02 Uhr »
Hallo Tobi,

Willkommen im Forum. Leider kenne ich mich mit Farnen nicht aus, bin aber zuversichtlich, dass hier jemand liest, der dir passende Tipps geben kann.
Liebe Grüsse, Carola
 

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann


Offline Ramarro

  • Beiträge: 255
Re: Unbekannter Farn von Mauritius
« Antwort #2 am: 25.Feb.17 um 13:59 Uhr »
Kenne mich mit Farnen auch kaum aus, trotzdem meine ich, das es wohl eine Davallia sein könnte.

Grüße,
Rolf


Offline christian pfalz

  • Beiträge: 256
  • geophyten...was sonst ?
Re: Unbekannter Farn von Mauritius
« Antwort #3 am: 25.Feb.17 um 23:34 Uhr »
müßte ein davallia sein, diese art ist in asien sehr verbreitet......nicht schwierig in kultur....
gruss
chris
südl. weinstr. die toscana deutschlands


Offline tobschen

  • Beiträge: 5
Re: Unbekannter Farn von Mauritius
« Antwort #4 am: 26.Feb.17 um 07:33 Uhr »
Guten Morgen,

vielen Dank für die Antworten!

Ich denke es müsste sich um Davallia divaricata handlen.

Laut wikipedia.es sind die Bilder von dieser Art der meinem am ähnlichsten. 

Grüße

Tobi