gehe zu Seite

Autor Thema: Unterwegs in Nord-Thailand mit Ricci und Meo  (Gelesen 4534 mal)


Offline Zeppi

  • Beiträge: 2272
  • Seamos realistas y hagamos lo imposible
    • Ricci's Orchideenseite
Re: Unterwegs in Nord-Thailand mit Ricci und Meo
« Antwort #15 am: 04.Dez.16 um 14:01 Uhr »
Die Namen der Orchideen ... mal schauen:

1. die letzten Blüten dieses Jahres von Dendrobium formosum
2. die Vanda-Hybride ist eine Papilionanda, ich weiß allerdings nicht welche
3. das große Dendrobium ist D. moschatum
4. das schöne Bulbophyllum auf dem Ast ist gar keines, sondern diverse Pinalia concolor
5. eine von fünzig Tolumnia Hybriden
6. das gut duftende Neostylis Lou Sneary
7. darunter eine No-Name Dendrobium Hybride, dafür aber extrem blühfreudig
8. die Kapseln hängen an einem großen Cymbidium aloifolium
9. eine rote Phalaenopsis cornu-cervi
10. eine normale Phalaenopsis cornu-cervi, fast abgeblüht
11. Rhipidoglossum rutilum, ein Afrikaner mit intensiv duftenden kleinen Blüten
12. die Phalaenopsis weiter unten ist P. amboinensis var. flavida
13. das Bulbophyllum ist B. pulchellum
14. darunter Gastrochilus obliquus
15. die "hellgrünen Blüten" stammen vom Ylang-Ylang, die nicht duftende Sorte
Grüße ... Ricci


Online Eerika

  • Beiträge: 25213
    • eerikas bilder
Re: Unterwegs in Nord-Thailand mit Ricci und Meo
« Antwort #16 am: 04.Dez.16 um 17:24 Uhr »
Danke für die Namen!  :thumb

Nach der Massage habe ich mich ausgeruht und am späten Nachmittag war ich noch kurz mit der Kamera im Garten.

68.Immer wieder etwas Blühendes...


69.


Unter dem Terrassendach haben Hornissen ein riesiges Nest gebaut.
Sie waren selbst auch recht gross. Auch wenn sie nicht aggressiv schienen, bin ich denen sicherheitshalber nicht so nah ran gegangen.
70.


71.Riccis klitzekleines Grammatophyllum - Putziwutzi :-D


72.Blüten....


73.


74.


75.


76.Tillandsien an der Palme


77.Minilibelle


78.Mimose.
Ich hatte die auch in China gehabt, die Chinesen nannten es Schämendes Gras.


79.Esstisch für die Käfer und Raupen


80.Ein Käferlein


....
« Letzte Änderung: 09.Dez.16 um 12:26 Uhr von Eerika »


Offline Ralla

  • Beiträge: 19196
Re: Unterwegs in Nord-Thailand mit Ricci und Meo
« Antwort #17 am: 04.Dez.16 um 17:40 Uhr »
Diese Pflanzen zogen sich bei der Berührung wie Mimose zusammen.
...


Das IST eine Mimosegrins
Liebe Grüsse, Carola
 

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann


Online Eerika

  • Beiträge: 25213
    • eerikas bilder
Re: Unterwegs in Nord-Thailand mit Ricci und Meo
« Antwort #18 am: 04.Dez.16 um 18:48 Uhr »
Danke!


Offline Zwockel

  • Beiträge: 1456
  • Et kütt wie et kütt.
Re: Unterwegs in Nord-Thailand mit Ricci und Meo
« Antwort #19 am: 04.Dez.16 um 19:10 Uhr »
Toll,
da will ich auch mal hin.
Was war mit Schlangen und Skorpionen??

Liebe Grüße

Will

PS: Algen nur bei zuviel Dünger !


Online Eerika

  • Beiträge: 25213
    • eerikas bilder
Re: Unterwegs in Nord-Thailand mit Ricci und Meo
« Antwort #20 am: 04.Dez.16 um 19:22 Uhr »
Ich habe nach Skorpionen gesucht, nicht gesehen, sie waren manchmal bei Ricci im Gartenhäuschen zu sehen gewesen.

Schlangen habe ich nicht gesehen, lediglich eine Schlangenhaut.

Aber Ricci hat mir vor paar Tagen zwei schöne Bilder aus seinem Garten zugeschickt, ich hoffe, er stellt sie hier rein.

Da habe ich etwas verpasst :sad:


Online Eerika

  • Beiträge: 25213
    • eerikas bilder
Re: Unterwegs in Nord-Thailand mit Ricci und Meo
« Antwort #21 am: 04.Dez.16 um 20:24 Uhr »
Letzte Bilder von dem Tag...

81.Von den kleinen Gottesanbeter gab es mehrere verschiedene


82.Libelle


83.Ein Falter


84.Grashüpfer


85.Eine tolle Schmetterlingsraupe


86.So die Blüten am Baum...


87...und so die Früchte


88.Ein Frosch an der Wand


89.Der Himmel


90.Da die Hornissen schliefen, habe ich die Cattleya geknipst, die da in der Nähe sehr schön blüht


91.Ein Frosch in der Banane


92.


93.


94.Die Schnecken gingen ins Bett und ich auch...


.....
« Letzte Änderung: 07.Dez.16 um 09:41 Uhr von Eerika »


Online Berthold

  • Beiträge: 73913
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Unterwegs in Nord-Thailand mit Ricci und Meo
« Antwort #22 am: 04.Dez.16 um 20:42 Uhr »
Die Schnecken gingen ins Bett und ich auch...


Hast Du mit den Schnecken geschlafen?
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Online Eerika

  • Beiträge: 25213
    • eerikas bilder
Re: Unterwegs in Nord-Thailand mit Ricci und Meo
« Antwort #23 am: 04.Dez.16 um 20:59 Uhr »
Ich habe ja nicht geschrieben, dass ich mit der Schnecke ins Bett ging.

Die Männer nehmen aber manchmal eine Schneckerle mit sich ins Bett.... grins


Online Eerika

  • Beiträge: 25213
    • eerikas bilder
Re: Unterwegs in Nord-Thailand mit Ricci und Meo
« Antwort #24 am: 04.Dez.16 um 22:52 Uhr »
Will, mir fällt gerade noch etwas ein.

Ich habe die Sclange leider nicht gesehen, aber wir haben gehört, wie sie vermutlich einen Frosch verschlang. Das war richtig laut, der Hilfeschrei des Frosches meine ich und es dauerte eine Weile.
Bin dann zwar mit der Kamera raus, konnte die Schlange aber nicht entdecken. Zwischen den Büschen zu wühlen traute ich mich auch nicht. Ich glaube aber auch nicht, dass die Schlange schon weg war, die Mahlzeit muss ja erst komplett runter...


Offline Zeppi

  • Beiträge: 2272
  • Seamos realistas y hagamos lo imposible
    • Ricci's Orchideenseite
Re: Unterwegs in Nord-Thailand mit Ricci und Meo
« Antwort #25 am: 05.Dez.16 um 02:55 Uhr »
Aber Ricci hat mir vor paar Tagen zwei schöne Bilder aus seinem Garten zugeschickt, ich hoffe, er stellt sie hier rein.

Gerne. Diese schöne Chrysopelea ornata (Gewöhnliche Schmuckbaumnatter) entdeckte ich beim Gießen am Morgen auf den Jungpflanzen, die unter der Terrasse hängen. Ein flinker und harmloser Kletterer, sehe ich von Zeit zu Zeit (also alle paar Monate einmal).
Zum Glück habe ich im Garten immer das Smartphone dabei.





Auch bei ungiftigen Schlangen lässt man natürlich Vorsicht walten, in Panik beißen auch diese und dann müsste man im Krankenhaus die Wunde auswaschen lassen und sicherheitshalber Antibiotika schlucken. Muss nicht sein, nur weil man mit der Knipse ganz nah ran oder das Tierchen streicheln will.
Grüße ... Ricci


Online Eerika

  • Beiträge: 25213
    • eerikas bilder
Re: Unterwegs in Nord-Thailand mit Ricci und Meo
« Antwort #26 am: 05.Dez.16 um 12:43 Uhr »
Tolle Schlange, die hätte ich gerne gesehen! :thumb

6.November

Für heute war eine Rundwanderung durch den Khun Chae Nationalpark geplant und danach wollten wir noch Gorns Orchideenfriedhof besuchen.

Die Runde mit Fotostops im Nationalpark ist nur 2,5 km lang, dauert normalerweise 2 bis maximum 3 Stunden. Normalerweise! Wenn ich nicht dabei bin.
Bin ich dabei, kommen diverse Insekten- und Krabbeltierstops zusätzlich dazu! :bag

Am Park angekommen:
95.Habe eine kleine Frucht gegessen, die wuchsen dort an den Bäumen. Ricci, was war das?

Foto:Meo

96.Ready to go!

Foto: Meo

97.Hier wuchs ein grosser Geweihfarn, die waren übrigens sehr oft zu sehen.


98.Ich bin mir nicht sicher was/ wer das ist. Es kann ein Kokon sein, das kann aber auch sein, dass es Pilze an jemanden sind.


99.Das hier ist aber ein Kokon


1oo.Vor dem Wald eine angesiedelte Orchidee


Die Temperaturen im Wald waren recht angenehm, im Schatten war es nicht zu heiss.

101.Oben auf den Bäumen grosse Ansiedlungen von Orchideen, zwei Pholidota.


102.


103.Farbtupfer...


104.Ein Grashüpfer


105.Hübsche blaue Blüten


106.Zwei Grashüpfer


107.Immer und wieder hübsche Blümchen


108.


109.


110.Ich fand die Flechten im Wald unheimlich hübsch!


111.


Teilweise mussten wir uns durch bisschen Dschungel kämpfen, war aber nicht so schlimm Schlimmer waren kaputte Brücken oder paar grössere, umgefallene Bäume. Da ich kurze Hachsen habe, musste ich etwas klettern.

.....
« Letzte Änderung: 09.Dez.16 um 12:28 Uhr von Eerika »


Offline Zeppi

  • Beiträge: 2272
  • Seamos realistas y hagamos lo imposible
    • Ricci's Orchideenseite
Re: Unterwegs in Nord-Thailand mit Ricci und Meo
« Antwort #27 am: 05.Dez.16 um 13:22 Uhr »
Oben auf den Bäumen grosse Ansiedlungen von Orchideen, ich denke, eine Coelogyne. Leider ohne Blüten.


Auf diesem Bild allerdings zwei Pholidota.
Grüße ... Ricci


Online Eerika

  • Beiträge: 25213
    • eerikas bilder
Re: Unterwegs in Nord-Thailand mit Ricci und Meo
« Antwort #28 am: 05.Dez.16 um 13:45 Uhr »
Ich lasse es lieber mit Namen grins


Online Eerika

  • Beiträge: 25213
    • eerikas bilder
Re: Unterwegs in Nord-Thailand mit Ricci und Meo
« Antwort #29 am: 05.Dez.16 um 16:40 Uhr »
Wir kämpften uns voran...
112.Pilze


113.Immer wieder schöne Blümchen


114.


115.Orchideen auf den Bäumen


116.


117....so weit das Auge reicht...


118.Ein Farn, schön um den Baum gewachsen


119.Blümchen, ganz kleines


120.Grashüpfer


121.Habenaria malintana


122.Habenaria malintana


123.Amomum spec. Die Blüten sahen irgend wie glibberig aus und ich habe gedacht, die müssten wohl auch stinken, aber einen Geruch habe ich nicht wahr genommen


124.Schönes Moos und ein Orchideenbaby


125.


126.Gräser


......
« Letzte Änderung: 09.Dez.16 um 13:19 Uhr von Eerika »