Maianthemum bifolium
gehe zu Seite

Autor Thema: Maianthemum bifolium  (Gelesen 434 mal)


Offline Stick

  • Beiträge: 3100
Maianthemum bifolium
« am: 14.Mai.16 um 16:23 Uhr »
Bei mir hat sich die zweiblättrige Schattenblume auf einem Orchideenbeet eingebürgert. Es schaut sehr apart aus, bleibt niedrig ca 5cm und ist meines Erachtens als Bodendecker für Cypripedium durchaus geeignet.
Hat einer von euch Erfahrung mit der Pflanze?
Die Blöden rennen, die Schlauen warten, die Guten gehen in den Garten.


Offline Eveline

  • Beiträge: 12928
Re: Maianthemum bifolium
« Antwort #1 am: 14.Mai.16 um 16:32 Uhr »
Ob es die Cypripedien im Wuchs beeinträchtigt, weiß ich nicht, aber es ist ein Wucherer, wenn auch ein schöner.


Offline Tobias TJ

  • Beiträge: 1011
Re: Maianthemum bifolium
« Antwort #2 am: 14.Mai.16 um 17:18 Uhr »
Und es bevorzugt eigentlich zumindest oberflächlich versauerte Böden.
Liebe Grüße,
Tobias


Offline purpurea

  • Beiträge: 6675
  • Wieviel Illusionen hat ein Tag?
Re: Maianthemum bifolium
« Antwort #3 am: 14.Mai.16 um 18:50 Uhr »
Den Epipactis macht es nichts aus.
Liebe Grüsse an die meisten.
Rudolf.V
Du darfst nicht alles glauben was Du weisst!
Lieber zuviel essen als zu wenig trinken!

Beginne den Tag mit einem Lächeln, dann hast Du es hinter Dir.