gehe zu Seite

Autor Thema: Camellia Kamelien  (Gelesen 3395 mal)


Offline Ralla

  • Beiträge: 20318
Re: Camellia Kamelien
« Antwort #60 am: 23.Okt.17 um 22:44 Uhr »
Die ist dir gut gelungen.  :thumb
Liebe Grüsse, Carola
 

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann


Offline Berthold

  • Beiträge: 71179
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Camellia Kamelien
« Antwort #61 am: 23.Okt.17 um 23:55 Uhr »
Camellia sasanqua ‚Cleopatra‘, seit 12 Jahren ausgepflanzt, so eine Blütenfülle gab es bisher noch nie bei mir
Aber sasanqua ist doch in Mitteleuropa nicht winterhart, sonst hätte ich den gesamten Garten voll davon wegen des Duftes.
Auch Camalia sinensis ist nicht frostfest, deshalb muss ich immer "English Breakfast" trinken.
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 2377
  • Orchideenfan 😊
Re: Camellia Kamelien
« Antwort #62 am: 24.Okt.17 um 08:22 Uhr »
Ich habe sie 2005 ausgepflanzt, Berthold. Sie hat so gut wie nie Frostschäden.
Blumen sind das Lächeln der Erde


Offline Berthold

  • Beiträge: 71179
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Camellia Kamelien
« Antwort #63 am: 19.Apr.18 um 20:54 Uhr »
Camellia japonica hat zur Hälfte den letzten Sturm überlebt. Die andere Hälfte wurde von einer grossen fallenden Zeder zerschlagen.
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 2377
  • Orchideenfan 😊
Re: Camellia Kamelien
« Antwort #64 am: 20.Apr.18 um 00:16 Uhr »
Camellia japonica ‚Nuccious Pearl‘
Blumen sind das Lächeln der Erde


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 2377
  • Orchideenfan 😊
Re: Camellia Kamelien
« Antwort #65 am: 16.Dez.18 um 14:10 Uhr »
Trotz Frost zeigt Camellia sasanqua ‚Kleopatra‘ ihre Blüten
Blumen sind das Lächeln der Erde


Offline Eerika

  • Beiträge: 25962
    • eerikas bilder
Re: Camellia Kamelien
« Antwort #66 am: 16.Dez.18 um 14:15 Uhr »
Schön!  :thumb