gehe zu Seite

Autor Thema: Phalaenopsis... aber welche?  (Gelesen 662 mal)


Offline MissM

  • Beiträge: 3
Phalaenopsis... aber welche?
« am: 04.Okt.15 um 16:59 Uhr »
Hey ich bin neu hier und bräuchte eure Hilfe.
Hab mir ein Orchidarium 1,50x0,60x,0,60 (mittlerweile zu klein grins ) angelegt und da ich alles dokumentieren will auch mit Namen, fehlen mir noch 2.

Hab hier 2 Phalaenopsis die mich wahnsinnig machen da ich nirgends was finde. Kann auch sein das es Kreuzungen von Kreuzungen von Kreuzungen sind  :-D dann kann ich wahrscheinlich lange suchen. Beide wurden 2010 im Dehner gekauft. die Bilder sind von 2012 da sie aktuell nicht blühen.

Danke schon mal für die Hilfe

Gruß Tanita


Aktuelle Orchideen
Dendrobium Phalaenopsis

Miltonia Hybrid Stiefmütterchen Orchidee

Colmanara Massai Red (Miltonoa x Odontoglossum x Oncidium)

Cambria Burrageara Nelly Isler


Offline MissM

  • Beiträge: 3
Re: Phalaenopsis... aber welche?
« Antwort #1 am: 04.Okt.15 um 17:02 Uhr »
Fotos vergessen ^^


Offline MissM

  • Beiträge: 3
Re: Phalaenopsis... aber welche?
« Antwort #2 am: 04.Okt.15 um 17:03 Uhr »
foto 2


Offline Ralla

  • Beiträge: 19169
Re: Phalaenopsis... aber welche?
« Antwort #3 am: 04.Okt.15 um 17:09 Uhr »
Hallo Tanita,

Willkommen im Forum.

Ich befürchte, dass es mit der Namensfindung bei deinen Phalaenopsis eher schwer bis unmöglich wird. Diese Kreuzungen, die in Gartencentern und Baumärkten vertrieben werden sind teils nicht registriert.

Ich hoffe für dich, dass vielleicht doch jemand eine davon kennt.

Magst du vielleicht mal ein paar Bilder deines Orchidariums zeigen?  :lupe
Liebe Grüsse, Carola
 

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann


Offline FlorianO

  • Beiträge: 1288
Re: Phalaenopsis... aber welche?
« Antwort #4 am: 04.Okt.15 um 18:25 Uhr »
Hab hier 2 Phalaenopsis die mich wahnsinnig machen da ich nirgends was finde. Kann auch sein das es Kreuzungen von Kreuzungen von Kreuzungen sind

Das hast du schon selbst richtig erkannt. Vielleicht ist bei der Pflanze noch ein Schild wo der Hersteller vermerkt ist. Dann kannst du den Namen unter der der Klone verkauft wird vielleicht über die Internetseite rausfinden. Wie die die Pflanze nennen ist bei diesen unregistrierten Hybriden meiner Meinung aber auch völlig egal, Hauptsache sie gefällt und wächst.