gehe zu Seite

Autor Thema: Epidendrum Galerie  (Gelesen 36872 mal)


Offline pinkcat

  • Beiträge: 769
Epidendrum Galerie
« am: 30.Sep.08 um 21:57 Uhr »
Epidendrum ciliare

Aus gegebenem Anlaß, gestern hat sie ihre 1. Blüte (von 3 Knospen) geöffnet :-D, und weil es bis jetzt für Epidendren-Fotos ja hier noch nix gibt, mach ich mal dieses neue Thema auf





Allerdings kann ich mir den Erfolg, daß sie so schön blüht, nicht als eigenen ankreiden, denn ich habe sie erst vor Kurzem in Esslingen bereits knospig erstanden.
« Letzte Änderung: 13.Apr.09 um 00:46 Uhr von pinkcat »
lg
Uli


Offline Uhu

  • Beiträge: 1979
Re: Epidendrum Galerie
« Antwort #1 am: 01.Okt.08 um 23:23 Uhr »
Hallo,

da hab ich auch was


Epidendrum stamfordianum


Encyclia radiata

Gruß Jürgen
Grüße Jürgen


Offline klaus

  • Beiträge: 1629
Re: Epidendrum Galerie
« Antwort #2 am: 03.Okt.08 um 20:35 Uhr »
Hallo Jürgen,

deine erste ist mitnichten (und auch nicht mitneffen) stamfordianum, sondern prismatocarpa.

viele Grüße
kalsu


Offline Uhu

  • Beiträge: 1979
Re: Epidendrum Galerie
« Antwort #3 am: 04.Okt.08 um 00:45 Uhr »
Danke Klaus,

hab ihr ein neues Etikett verpasst.

Gruß Jürgen
Grüße Jürgen


Offline pinkcat

  • Beiträge: 769
Re: Epidendrum Galerie
« Antwort #4 am: 13.Apr.09 um 19:45 Uhr »
Epidendrum cylindrostachys

nicht so sehr spektakulär...


...aber ganz hübsch...


...und recht produktiv.


So einen BT macht sie übrigens (bis jetzt ausnahmslos) an jedem Neutrieb grins
« Letzte Änderung: 16.Mai.19 um 17:13 Uhr von Eerika »
lg
Uli


Offline Eerika

  • Beiträge: 25350
    • eerikas bilder
Re: Epidendrum Galerie
« Antwort #5 am: 13.Apr.09 um 19:50 Uhr »
Wie lang ist der BT?


Offline pinkcat

  • Beiträge: 769
Re: Epidendrum Galerie
« Antwort #6 am: 13.Apr.09 um 20:05 Uhr »
Wie lang ist der BT?
fast 50cm, angefangen vom Scheitel der Bulbe.
Sie hat bei mir nun ihren ersten BT. Davor hat sie aber offenbar auch schon an fast doppelt so großen Trieben geblüht. Könnte also sein, daß sie noch länger schafft.
lg
Uli


Offline Eerika

  • Beiträge: 25350
    • eerikas bilder
Re: Epidendrum Galerie
« Antwort #7 am: 13.Apr.09 um 20:08 Uhr »
Sieht richtig toll aus!
Die Pflanze selbst ist dann gar nicht so gross,nicht wahr?


Offline Ralla

  • Beiträge: 19596
Re: Epidendrum Galerie
« Antwort #8 am: 13.Apr.09 um 20:09 Uhr »
Die Blüte mag nicht so spektakulär sein, aber die Länge des BT ist beeindruckend.
Liebe Grüsse, Carola
 

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann


Offline pinkcat

  • Beiträge: 769
Re: Epidendrum Galerie
« Antwort #9 am: 13.Apr.09 um 21:26 Uhr »
Die Pflanze selbst ist dann gar nicht so gross,nicht wahr?
deswegen find ichs ja auch so erstaunlich, daß dieses Miniding so was hinbastelt: Alle Triebe sind sehr schlank. Der Trieb der jetzt angefangen hat zu blühen, ist grad mal 15cm lang (mit Blatt). Ihr größter Trieb ist 25cm (da ist die BS damals nach dem Kauf leider beim Transport abgeknickt :heul).
Bekommen hab ich sie übrigens letzten September als 4triebiges Teilstück von Ecuagenera. Damals war die Blütenscheide, aus der sie nun blüht, erst ~5cm lang. Sie hat sich also den ganzen Herbst/Winter Zeit gelassen. Gleichzeitig hat sie aber auch noch 2 weitere NTs hingekriegt - auch gleich wieder mit Blütenscheiden, einen davon sieht man im 3. Bild in der Mitte.
« Letzte Änderung: 13.Apr.09 um 21:30 Uhr von pinkcat »
lg
Uli


Offline Eerika

  • Beiträge: 25350
    • eerikas bilder
Re: Epidendrum Galerie
« Antwort #10 am: 06.Jan.10 um 22:04 Uhr »
Blüht: Epidendrum nocturnum.

Ich habe die Pflanze als JP und Zugabe 2006 bekommen. Sollte evtl. pseudepidendrum sein. Nun blühte sie im November, pseudepidendrum ist es nicht, aber die erste Blüte gönnte die Orchi mir auch nicht. Die Knospe ging gar nicht auf - war schon befruchtet und ich habe die Blüte abgebrochen. Bald kam die 2. Knospe und jetzt habe ich Glück gehabt, ich darf die Blüte sehen.

Aus neue Bulbe kommt auch eine Rispe, ich hoffe mehr Blüten, als Kapsel zu sehen.

Klaus, das war BSU 2006 :wink
« Letzte Änderung: 08.Mär.19 um 10:04 Uhr von Eerika »


Offline Lisa.

  • Beiträge: 5844
Re: Epidendrum Galerie
« Antwort #11 am: 06.Jan.10 um 22:11 Uhr »
Auch sehr hübsch! :thumb
Vermutlich ähnlich groß wie pseudepidendrum?
Grüße
Lisa


Offline Eerika

  • Beiträge: 25350
    • eerikas bilder
Re: Epidendrum Galerie
« Antwort #12 am: 06.Jan.10 um 22:17 Uhr »
Auch sehr hübsch! :thumb
Vermutlich ähnlich groß wie pseudepidendrum?
Meinst Du Blüte oder Pflanze?

Also die Pflanze ist ohne Topf 35cm (kann aber noch wachsen, Jay schreibt as large sized...), die Blüte ist ca 12cm.
Die Blüte ist schlecht zu messen, weil ich Angst habe, dass die Blüte ruck-zuck geferkelt ist. Die nocturnum mögen das :-D


Offline Ralla

  • Beiträge: 19596
Re: Epidendrum Galerie
« Antwort #13 am: 06.Jan.10 um 22:21 Uhr »
Wie duftet sie denn?
Liebe Grüsse, Carola
 

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann


Offline Lisa.

  • Beiträge: 5844
Re: Epidendrum Galerie
« Antwort #14 am: 06.Jan.10 um 22:24 Uhr »
Jay zu nocturnum; ist 1 m die Größenangabe?  http://www.orchidspecies.com/epinocturmun.htm

pseudepidendrum find' ich auch toll, ist aber riesig.
Egal, Glückwunsch zur Blüte! :thumb
Grüße
Lisa


Offline Eerika

  • Beiträge: 25350
    • eerikas bilder
Re: Epidendrum Galerie
« Antwort #15 am: 08.Jan.10 um 18:00 Uhr »
Epidendrum capricornu blüht aus neuen Rispen wieder
« Letzte Änderung: 23.Aug.10 um 19:25 Uhr von eerika »


Offline Christian G

  • Beiträge: 138
Re: Epidendrum Galerie
« Antwort #16 am: 17.Feb.10 um 12:50 Uhr »
Hallo,

mehr ein Gestrüpp,  Epidendrum arbusculum



Liebe Grüße Christian  :wink


Offline Eerika

  • Beiträge: 25350
    • eerikas bilder
Re: Epidendrum Galerie
« Antwort #17 am: 17.Feb.10 um 13:01 Uhr »
 :thumb
Ich habe letztes Jahr das var. radioferens gekauft. Die neue Bulbe ist etwas zu klein geblieben, ich denke, deshalb hat es auch nicht geblüht. Nun treibt der wieder.
Kannst Du paar Worter zur Kultur sagen?


Offline Christian G

  • Beiträge: 138
Re: Epidendrum Galerie
« Antwort #18 am: 30.Mär.10 um 14:23 Uhr »
Hallo,

blüht seit drei Jahren um diese Zeit, aber lange haltende Blüten, Epidendrum marmoratum





Liebe Grüße Christian G  :wink


Offline Eerika

  • Beiträge: 25350
    • eerikas bilder
Re: Epidendrum Galerie
« Antwort #19 am: 30.Mär.10 um 14:49 Uhr »
 :thumb
*seufz*
*Noch haben will*


Offline TONGH

  • Beiträge: 98
Re: Epidendrum Galerie
« Antwort #20 am: 30.Mär.10 um 15:02 Uhr »
Interesting flower :blume

LG TONGH


Offline Alexa

  • Beiträge: 6490
Re: Epidendrum Galerie
« Antwort #21 am: 30.Mär.10 um 19:29 Uhr »
Wirklich sehr außergewöhnlich, wie viele der Pflanzen, die du hier zeigst.
Klasse Christian!


Offline Belo144

  • Beiträge: 424
Re: Epidendrum Galerie
« Antwort #22 am: 31.Mär.10 um 09:39 Uhr »
Hallo

Mein Epidendrum stamfordianum var rosea blüht jetzt auch.

Gruß,
Lothar


Offline Carsten

  • Beiträge: 1040
Re: Epidendrum Galerie
« Antwort #23 am: 31.Mär.10 um 16:42 Uhr »
Na, das ist doch mal ein Blütenstand beim stamfordianum! Sehr schön!


Offline Christian G

  • Beiträge: 138
Re: Epidendrum Galerie
« Antwort #24 am: 05.Apr.10 um 13:50 Uhr »
Hallo Lothar,

da ist schon mehr "roseum" dran, als bei meiner falsch etikettierten Pflanze. Schöne Blüte !

Liebe Grüße Christian G  :wink


Offline Carsten

  • Beiträge: 1040
Re: Epidendrum Galerie
« Antwort #25 am: 07.Apr.10 um 16:41 Uhr »
Ich tue Oerstedella verucosa mal hier mit rein. Ist ja ein Quasiepidendrum, oder ist es inzwischen sogar wieder eins?
Bei manchen Oerstedellas ist leider das Verhältnis Blüten- zu Pflanzenmasse und Länge etwas unausgewogen. Oe. cetradenia schneidet noch gut ab, Oe. endresii auch, verrucosa ist ein Grenzfall. Die Bulben sind jetzt so 60 cm lang und das kann sich noch verdoppeln, aber dann kann sie auch sehr schöne Blütenbälle machen. Sorry für die Gegenlichtaufnahme.


Offline Belo144

  • Beiträge: 424
Re: Epidendrum Galerie
« Antwort #26 am: 08.Apr.10 um 13:36 Uhr »
Hallo Carsten,

bau schon mal an, ein Gruppenmitglied von uns hatte seins mit in Neu Ulm, Pflanze mit Topf ca. 2,30m und dann noch die Infloreszensen drauf, war eine Wucht, auch beim Transport.
Gruß,
Lothar


Offline Carsten

  • Beiträge: 1040
Re: Epidendrum Galerie
« Antwort #27 am: 08.Apr.10 um 15:11 Uhr »
Oh  :heul
2,30 ist schon viel. Ich dachte, die wäre mit rund 1,20 ausgewachsen...
Als ich sie gesehen hatte, so mit 40cm, sah sie sehr kompakt aus. Aber sie stand auch beim Wubben, der düngt ja eher zurückhaltend.



Offline Christian G

  • Beiträge: 138
Re: Epidendrum Galerie
« Antwort #28 am: 13.Apr.10 um 16:32 Uhr »
Hallo,

ein regelmäßiger Blüher, dieses Jahr aber einen Monat eher, Epidendrum (Nanodes) medusae





Liebe Grüße Christian G  :wink


Offline Eerika

  • Beiträge: 25350
    • eerikas bilder
Re: Epidendrum Galerie
« Antwort #29 am: 13.Apr.10 um 19:37 Uhr »
 :thumb
Warum blühen meine nicht?


Offline Eerika

  • Beiträge: 25350
    • eerikas bilder
Re: Epidendrum Galerie
« Antwort #30 am: 16.Apr.10 um 21:08 Uhr »
Epidendrum species
Weiss jemand den Namen?
« Letzte Änderung: 03.Aug.11 um 13:14 Uhr von eerika »


Offline Lisa.

  • Beiträge: 5844
Re: Epidendrum Galerie
« Antwort #31 am: 16.Apr.10 um 21:20 Uhr »
Sehr hübsch, Eerika!  :thumb
Auf die Schnelle finde ich keine Encyclia mit so dünnen Petalen.
Grüße
Lisa


Offline Eerika

  • Beiträge: 25350
    • eerikas bilder
Re: Epidendrum Galerie
« Antwort #32 am: 16.Apr.10 um 21:20 Uhr »
Sehr hübsch, Eerika!  :thumb
Auf die Schnelle finde ich keine Encyclia mit so dünnen Petalen.
???
Ist Epidendrum :-D


Offline Lisa.

  • Beiträge: 5844
Re: Epidendrum Galerie
« Antwort #33 am: 16.Apr.10 um 21:23 Uhr »
Ok, Frage an die Leute mit den schlauen Büchern: Wie grenzt man die beiden ab?
Grüße
Lisa


Offline Eerika

  • Beiträge: 25350
    • eerikas bilder
Re: Epidendrum Galerie
« Antwort #34 am: 16.Apr.10 um 21:25 Uhr »
Encyclias haben dicke Bulben, das hier sieht wie Schilf aus :-D