gehe zu Seite

Autor Thema: Orchis militaris Helmknabenkraut  (Gelesen 9442 mal)


Offline Manne

  • Beiträge: 7367
Re: Orchis militaris Helmknabenkraut
« Antwort #60 am: 16.Mai.20 um 22:30 Uhr »
haben wir heute auf orchideentour bei trefurt an der werra gefunden.
nachfolgendes stand auch noch im gelände.


Offline sabinchen

  • Beiträge: 2376
Re: Orchis militaris Helmknabenkraut
« Antwort #61 am: 17.Mai.20 um 18:02 Uhr »
Super Bilder, und tolle Blüten :thumb :thumb :thumb
Meine Garten ist meine Seele
liebe Grüße an alle


Offline Alwin

  • Beiträge: 2686
Re: Orchis militaris Helmknabenkraut
« Antwort #62 am: 01.Jul.20 um 18:10 Uhr »


Von Rudolf :thumb

Ja ich bekam vor meiner OP vor 2 Jahren unter anderem auch eine Riesenknolle Orchis militaris
von Rudolf

habe sie wie empfohlen ausgepflanzt und ohne Betreuung hat sie 2019 geblüht
ich konnte (gottseidank) nix machen und nach schauen
und im MÄRZ 2020 hat sie zwei tolle große Blüten geschoben - leider konnte ich noch nicht fotografieren
aber vielen DANK pupurea  :blume