gehe zu Seite

Autor Thema: Laelien und Hybriden  (Gelesen 142829 mal)


Offline WernerH

  • Beiträge: 1654
Re: Laelien und Hybriden
« Antwort #30 am: 08.Mär.09 um 17:06 Uhr »
Weil sie so schön ist und immer noch blüht



Laelia anceps Santa Barbara Sunset

@ Sigrid von Goldacker

Jetzt passt auch die Farbe oder?

 :wink Werner


Offline WernerH

  • Beiträge: 1654
Re: Laelien und Hybriden
« Antwort #31 am: 18.Mär.09 um 20:07 Uhr »
Laut Herrn Cramer eine Laelia flava Hybride





SLC Little Hazel

 :wink Werner


Offline Eerika

  • Beiträge: 25898
    • eerikas bilder
Re: Laelien und Hybriden
« Antwort #32 am: 18.Mär.09 um 20:19 Uhr »
Hu, Werner, die Gelbe ist ja chic!!!  :thumb


Offline WernerH

  • Beiträge: 1654
Re: Laelien und Hybriden
« Antwort #33 am: 18.Mär.09 um 20:33 Uhr »
Ich hab noch so eine, die heißt LC EL Cerrito. Die blüht ähnlich, nur leider will sie in diesem Jahr nicht. Die werd ich im Urlaub mal ausbuddeln

Das ist ein Bild vom letzten Jahr.



Ich finde die Blüten, bei denen man die Laelia Verwandschaft so deutlich sieht, einfach schön.

 :wink Werner


Offline Sigrid von Goldacker

  • Beiträge: 317
Re: Laelien und Hybriden
« Antwort #34 am: 18.Mär.09 um 20:56 Uhr »
Weil sie so schön ist und immer noch blüht



Laelia anceps Santa Barbara Sunset

@ Sigrid von Goldacker

Jetzt passt auch die Farbe oder?

 :wink Werner

Jetzt paßt die Farbe !

In Aachen 2oo9 habe ich Hybriden gesehen mit kleineren Blüten ähnlicher Farbe.
Niemand konnte mir dort jemand sagen, wie diese Hybride heißt. Dennoch habe
ich ein Exemplar gekauft, weil es einfach ein hübches "Ding" ist.

MfG
Sigrid
« Letzte Änderung: 18.Mär.09 um 21:29 Uhr von Berthold »


Offline Sigrid von Goldacker

  • Beiträge: 317
Re: Laelien und Hybriden
« Antwort #35 am: 18.Mär.09 um 21:09 Uhr »
Ich hab noch so eine, die heißt LC EL Cerrito. Die blüht ähnlich, nur leider will sie in diesem Jahr nicht. Die werd ich im Urlaub mal ausbuddeln

Das ist ein Bild vom letzten Jahr.



Ich finde die Blüten, bei denen man die Laelia Verwandschaft so deutlich sieht, einfach schön.

 :wink Werner

Hallo colt,

die El Cerrito ist nicht mehr so häufig zu finden, wie dieses noch vor ca. 2o Jahren
der Fall gewesen ist. Also: Halte Deine Pflanze "in Ehren", Du wirst sie sicher
dauerhaft "durchkriegen", weil sie einem größere Probleme nicht bereitet.

MfG
Sigrid
« Letzte Änderung: 18.Mär.09 um 21:30 Uhr von Berthold »


Offline WernerH

  • Beiträge: 1654
Re: Laelien und Hybriden
« Antwort #36 am: 02.Apr.09 um 20:25 Uhr »
Eine meiner ältesten



LC Chit Chat Tangerine

 :wink Werner


Offline Gitti

  • Beiträge: 1412
Re: Laelien und Hybriden
« Antwort #37 am: 06.Apr.09 um 17:36 Uhr »
Von einer jongheana die erste Blüte, mal sehen, wie die anderen werden.

Grüße Mocki


Offline Gitti

  • Beiträge: 1412
Re: Laelien und Hybriden
« Antwort #38 am: 06.Apr.09 um 17:37 Uhr »
Diese häte ich doch fast unterschlagen, eine kleine alaori

Grüße Mocki


Offline Gitti

  • Beiträge: 1412
Re: Laelien und Hybriden
« Antwort #39 am: 06.Apr.09 um 17:53 Uhr »
Diese hier stammt aus einem Import und ist leider noch ohne Wurzeln.

Grüße Mocki


Offline Rico

  • Beiträge: 20
Re: Laelien und Hybriden
« Antwort #40 am: 07.Apr.09 um 15:33 Uhr »
Hallo Leut,

@ Werner,

da muß ich Sigrid recht geben. Die El Cerito sieht man wirklich nicht mehr sehr oft, bei mir war das vor Jaaaaahren mal in Kaiserslautern auf einer Ausstellung.

Muß gestehen das sie für mich eine der wenigen Hybs ist die mir gefällt und bei der ich auch noch auf der Suche bin... ;-)
Soll jetzt nicht auf Deine Aktivitäten im Urlaub hin deuten....!

LG Rico
"Die Sprache der Augen kennt keine Fremdwörter"


Offline WernerH

  • Beiträge: 1654
Re: Laelien und Hybriden
« Antwort #41 am: 07.Apr.09 um 21:27 Uhr »
Hallo Leut,

@ Werner,

da muß ich Sigrid recht geben. Die El Cerito sieht man wirklich nicht mehr sehr oft, bei mir war das vor Jaaaaahren mal in Kaiserslautern auf einer Ausstellung.

Muß gestehen das sie für mich eine der wenigen Hybs ist die mir gefällt und bei der ich auch noch auf der Suche bin... ;-)
Soll jetzt nicht auf Deine Aktivitäten im Urlaub hin deuten....!

LG Rico

Sie hat so einen deutlichen Laelia einschlag. Das finde ich viel schöner als so eine BLC Wuchtbrumme :rot

Zum teilen ist sie allerdings noch zu klein und es steht schon jemand auf der Warteliste.

 :wink Werner


Offline Rico

  • Beiträge: 20
Re: Laelien und Hybriden
« Antwort #42 am: 08.Apr.09 um 14:07 Uhr »
Hallöchen....,

ja sie hat so einen harpophylla Einschlag.

Kein Problem Werner, aber trotzdem Danke!

LG Rico
"Die Sprache der Augen kennt keine Fremdwörter"


Offline gitta

  • Beiträge: 257
Re: Laelien und Hybriden
« Antwort #43 am: 09.Apr.09 um 09:48 Uhr »
nicht nur exclusiv für Frodo:
L. reginae x C. intermedia



Grüße
Gitta
« Letzte Änderung: 27.Aug.09 um 09:24 Uhr von gitta »
Grüße
Gitta


Offline Frodo

  • Beiträge: 2372
  • Yes we can!
    • My Pictures
Re: Laelien und Hybriden
« Antwort #44 am: 09.Apr.09 um 16:31 Uhr »
Hi! :thumb
absolut geil!!!
Kannst Du da nochmal ein Paar mehr Bilder machen? Wie gross sind die Pflanzen?
Interessant ist die Lippe, welche nur noch die intermedia Farbe aufweist, jedoch die Form "abgegeben hat...". Tolle Sache. Hier kann man was über Vererbung lernen.

Gruß, und danke fürs zeigen!!!
JB
My Flickr Stream:

http://www.flickr.com/photos/10293393@N02/?saved=1

Die Halb-Wahrheit des Tages:
"Hybridizing is like doing wood sculpture with a shotgun" Ross Hella, 2008

(Gott, mein Deutsch ist schlimmer als mein English)! :ka