gehe zu Seite

Autor Thema: Orchis papilionacea  (Gelesen 11929 mal)


Offline Eveline

  • Beiträge: 14965
Re: Orchis papilionacea
« Antwort #90 am: 17.Mai.19 um 00:23 Uhr »
In diesem Topf ist schon ein Knöllchen drin. Frisch gewaschen, haarscharf in die Mitte gesetzt, Club-Substrat aufgefüllt, gegossen und schön auf den Platz gestellt. Schildchen bis zum Anschlag hineingedrückt.  :-)


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 4187
  • Orchideenfan 😊
Re: Orchis papilionacea
« Antwort #91 am: 17.Mai.19 um 11:00 Uhr »
Nun heißt es geduldig warten auf den Austrieb im Herbst oder die Sommerruhe genießen 😅
Blumen sind das Lächeln der Erde


Offline Manne

  • Beiträge: 7346
Re: Orchis papilionacea
« Antwort #92 am: 17.Mai.19 um 19:37 Uhr »
o. papilionacea gibt es ja eine breite formenvielfalt.
auf meinem bescheidenen anwesen in der südschweiz habe
auch so was.
"Lieber tausend Neider als einen der mich bedauert." Lao tse


Offline Eveline

  • Beiträge: 14965
Re: Orchis papilionacea
« Antwort #93 am: 17.Mai.19 um 19:52 Uhr »
Wow! Glückspilz!


Offline walter b.

  • Beiträge: 5000
Re: Orchis papilionacea
« Antwort #94 am: 21.Mai.19 um 08:35 Uhr »
Sehr schick!


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 4187
  • Orchideenfan 😊
Re: Orchis papilionacea
« Antwort #95 am: 08.Dez.19 um 13:31 Uhr »
Orchis papilionacea ssp. papilionacea
Blumen sind das Lächeln der Erde


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 4187
  • Orchideenfan 😊
Re: Orchis papilionacea
« Antwort #96 am: 08.Dez.19 um 13:34 Uhr »
Eine Rarität aus Israel, Orchis (Anacamptis) papilionacea ssp. palaestina
Blumen sind das Lächeln der Erde


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 4187
  • Orchideenfan 😊
Re: Orchis papilionacea
« Antwort #97 am: 08.Dez.19 um 13:37 Uhr »
Jungpflanzen der Unterart ssp. heroica von Kreta, bis zur Blüte brauchen die aber noch einige Zeit...
Blumen sind das Lächeln der Erde


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 4187
  • Orchideenfan 😊
Re: Orchis papilionacea
« Antwort #98 am: 08.Dez.19 um 13:39 Uhr »
Ebenfalls noch eine Jungpflanze, die Unterart ssp. expansa, hier aus Sardinien. Diese Pflanzen habe ich von Dr. Beyrle
Blumen sind das Lächeln der Erde


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 4187
  • Orchideenfan 😊
Re: Orchis papilionacea
« Antwort #99 am: 08.Dez.19 um 13:45 Uhr »
Noch eine weitere Unterart, ssp. messenica, das Östliche Schmetterlingsknabenkraut
Blumen sind das Lächeln der Erde


Offline wölfchen

  • Beiträge: 1407
Re: Orchis papilionacea
« Antwort #100 am: 08.Dez.19 um 15:52 Uhr »
Jan, eine tolle Sammlung hast du da.
Hut ab...


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 4187
  • Orchideenfan 😊
Re: Orchis papilionacea
« Antwort #101 am: 08.Dez.19 um 18:33 Uhr »
Danke Dir, Wolfgang. Ich sammle ja auch schon viele Jahre...
Blumen sind das Lächeln der Erde


Offline Stanislav

  • Beiträge: 149
Re: Orchis papilionacea
« Antwort #102 am: 11.Dez.19 um 14:27 Uhr »
Anacamptis papilionacea "messenica", winter leaves and inflorescence photo from last season. This form occurs in the southern Peloponnese.


Offline neil

  • Beiträge: 165
Re: Orchis papilionacea
« Antwort #103 am: 11.Dez.19 um 17:53 Uhr »
Anacamptis papilionacea "messenica", winter leaves and inflorescence photo from last season. This form occurs in the southern Peloponnese.

That is a nice form Stanislav.
Grüße von der süden küste Großbritannien


Offline Eveline

  • Beiträge: 14965
Re: Orchis papilionacea
« Antwort #104 am: 11.Dez.19 um 18:23 Uhr »
Perfekt, Stanislav! Wieviel Grad hast Du nachts im Gewächshaus?