gehe zu Seite

Autor Thema: Cattleya Naturformen und Hybriden  (Gelesen 83350 mal)


Offline sabinchen

  • Beiträge: 2222
Meine Garten ist meine Seele
liebe Grüße an alle


Online Berthold

  • Beiträge: 73048
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Cattleya Naturformen und Hybriden
« Antwort #4351 am: 10.Feb.19 um 20:17 Uhr »
Sabine, alle Pflanzen wie geleckt :thumb
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline sabinchen

  • Beiträge: 2222
Re: Cattleya Naturformen und Hybriden
« Antwort #4352 am: 10.Feb.19 um 20:28 Uhr »
Hahahaha...Dankeschön Berthold grins :wink
Meine Garten ist meine Seele
liebe Grüße an alle


Offline Ralla

  • Beiträge: 19488
Re: Cattleya Naturformen und Hybriden
« Antwort #4353 am: 10.Feb.19 um 20:33 Uhr »
Super Pflanzen mit schönen Blüten. Dieses alte Ding ist schon ein Kracher. Glaubst du, dass es die Originalkreuzung ist, oder doch eher eine Nachzucht?
Liebe Grüsse, Carola
 

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann


Offline sabinchen

  • Beiträge: 2222
Re: Cattleya Naturformen und Hybriden
« Antwort #4354 am: 11.Feb.19 um 06:39 Uhr »
Dankeschön!  :wink
Du meinst die Albion. Ja Hr. Reisch von der Mainau meinte sie haben diese Pflanze von Anfang an seit sie Orchideen haben. Es könnte schon eine ursprüngliche Kreuzung sein.
Meine Garten ist meine Seele
liebe Grüße an alle


Offline Ralla

  • Beiträge: 19488
Re: Cattleya Naturformen und Hybriden
« Antwort #4355 am: 11.Feb.19 um 08:41 Uhr »
Beeindruckend, dass sich diese Kreuzungen so lange halten.
Liebe Grüsse, Carola
 

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann


Offline sabinchen

  • Beiträge: 2222
Re: Cattleya Naturformen und Hybriden
« Antwort #4356 am: 11.Feb.19 um 12:54 Uhr »
Im Moment werden viele alte Hybriden wieder neu aufgelegt. Zum Beispiel die BC Madame Charles Maron habe ich vor kurzem Jungpflanzen angeboten gesehen.
Meine Garten ist meine Seele
liebe Grüße an alle


Offline sabinchen

  • Beiträge: 2222
Re: Cattleya Naturformen und Hybriden
« Antwort #4357 am: 17.Mär.19 um 16:43 Uhr »
Wieder ein paar Blüten.

ein Erstblüher, Cattleya intermedia var. aquinii coerulea
030319 Cattleya intermedia var. aquinii coerulea (79) (1 von 1) by Sabine Furtwaengler, auf Flickr

Cattleya amethystoglassa, kleine zierliche Pflanze mit einer Bulbe von 30cm
030319 Cattleya amethystoglassa (BlueCattlya)(91) (1 von 1) by Sabine Furtwaengler, auf Flickr

Cattleya schilleriana, auch ein Erstblüher
100319 Cattleya schilleriana (Currlin)(30) (1 von 1) by Sabine Furtwaengler, auf Flickr

Cattleya (Sophronitis) coccinea 4N
030319 Sophronitis coccinea 4N(23) (1 von 1) by Sabine Furtwaengler, auf Flickr

Auch ein Erstblüher. Rhyncholaelia digbyana
150319 Rhyncholaelia digbyana(47) (1 von 1) by Sabine Furtwaengler, auf Flickr

Was zum aufheitern. SLC Little Fairy
100319 SLC Little Fairy(65) (1 von 1) by Sabine Furtwaengler, auf Flickr

Meine Garten ist meine Seele
liebe Grüße an alle


Online walter b.

  • Beiträge: 3778
Re: Cattleya Naturformen und Hybriden
« Antwort #4358 am: 17.Mär.19 um 18:02 Uhr »
Sabine. bei dir geht ja die Post ab!
Wunderschöne Blüten allesamt, besonders gut gefällt mir die dunkel gepunktete amethystoglossa!

Viele Grüße
Walter


Offline Ralla

  • Beiträge: 19488
Re: Cattleya Naturformen und Hybriden
« Antwort #4359 am: 17.Mär.19 um 21:54 Uhr »
Klasse, was bei dir alles blüht, Sabine.  :thumb
Liebe Grüsse, Carola
 

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann


Offline Herbert

  • Beiträge: 477
Re: Cattleya Naturformen und Hybriden
« Antwort #4360 am: 18.Mär.19 um 07:10 Uhr »
Tolle Bilder Sabine! Gratulation :thumb
Liebe Grüße aus Linz!
Herbert


Offline Eerika

  • Beiträge: 25604
    • eerikas bilder
Re: Cattleya Naturformen und Hybriden
« Antwort #4361 am: 18.Mär.19 um 09:25 Uhr »
Sehr schön, die digbyana hateinen tollen Bart!  :thumb


Offline sabinchen

  • Beiträge: 2222
Re: Cattleya Naturformen und Hybriden
« Antwort #4362 am: 19.Mär.19 um 06:31 Uhr »
Vielen lieben Dank an alle. :wink
Ja im Moment kommt eine nach der anderen.

Walter, das ist eine sehr zierliche Orchidee. Aber Jahr für Jahr macht sie sich etwas mehr. Die Petalen sind nicht so rund geformt, aber die Farbe ist dafür sehr intensiv.  :yes
Meine Garten ist meine Seele
liebe Grüße an alle


Online walter b.

  • Beiträge: 3778
Re: Cattleya Naturformen und Hybriden
« Antwort #4363 am: 19.Mär.19 um 09:11 Uhr »
Sie gafällt mir ausnehmend gut mit ihren eleganten, exklusiven Blüten!
Aber auch die schilleriana mit ihrer dunklen Färbung finde ich aufsehenerregend!

Viele Grüße
Walter


Offline sabinchen

  • Beiträge: 2222
Re: Cattleya Naturformen und Hybriden
« Antwort #4364 am: 19.Mär.19 um 13:01 Uhr »
ja die schilleriana gefällt mir auch sehr. Ich hoffe die Farbe bleibt so. :wink
Meine Garten ist meine Seele
liebe Grüße an alle