gehe zu Seite

Autor Thema: Cattleya Naturformen und Hybriden  (Gelesen 59944 mal)


Offline WernerH

  • Beiträge: 1652
Re: Cattleya Naturformen und Hybriden
« Antwort #30 am: 01.Feb.09 um 23:31 Uhr »
Stand in Uffenheim mit gepacktem Koffer :yes



BC Daffodil (Sie kann ihre Eltern nicht verleugnen)

 :wink Werner





Offline Frodo

  • Beiträge: 2326
  • Yes we can!
    • My Pictures
Re: Cattleya Naturformen und Hybriden
« Antwort #31 am: 04.Feb.09 um 19:36 Uhr »
Da hammers! grins, 4 Jahre nach Impocht aus Ammilandien, Cattleya walkeriana semi alba Limerick!!! Ich bin ja so stolz!!! Geile Blüten, tolle Textur und ein netter Geruch obendrein. In 3 Tagen wird bestäubt! :whistle :tsts
Solltest Ihr Pollen wollen: müßt Ihr euch hinten anstellen!! :thumb




« Letzte Änderung: 02.Aug.17 um 21:26 Uhr von Berthold »
My Flickr Stream:

http://www.flickr.com/photos/10293393@N02/?saved=1

Die Halb-Wahrheit des Tages:
"Hybridizing is like doing wood sculpture with a shotgun" Ross Hella, 2008

(Gott, mein Deutsch ist schlimmer als mein English)! :ka


Offline Frodo

  • Beiträge: 2326
  • Yes we can!
    • My Pictures
Re: Cattleya Naturformen und Hybriden
« Antwort #32 am: 04.Feb.09 um 21:44 Uhr »
Hi Frank,
yes I know. Limerick...dolosa, walkeriana... Was mich ja interessieren tät ist:
Ob jemand mal DNA-technisch geschaut hat was Limerick ist, sowie bei der angeblichen tenebrosa rubra (die ehr ein Paphie ist, als eine tenebrosa). Die Ammies beharren hartnäckig auf walkeriana, doch der Habitus sagt hat mal was völlig anderes.
Ich werde das ganze erstmal vorsichtshalber mit walkeriana zurück kreuzen. Sowas kann nicht falsch sein,!
My Flickr Stream:

http://www.flickr.com/photos/10293393@N02/?saved=1

Die Halb-Wahrheit des Tages:
"Hybridizing is like doing wood sculpture with a shotgun" Ross Hella, 2008

(Gott, mein Deutsch ist schlimmer als mein English)! :ka


Offline Luez

  • Beiträge: 68
Re: Cattleya Naturformen und Hybriden
« Antwort #33 am: 04.Feb.09 um 22:50 Uhr »
Hallo Hobbit,
schöne Blumen, super Verkabelung :tsts
Grüße ins verschneite Auenland
Jeder soll nach seiner Fasson glücklich werden!


Offline Frodo

  • Beiträge: 2326
  • Yes we can!
    • My Pictures
Re: Cattleya Naturformen und Hybriden
« Antwort #34 am: 05.Feb.09 um 01:27 Uhr »
englische Qualitätsarbeit!!!, wie überall hier!
Was echtes Handwerk doch alles ausmacht... :whistle

Gruss,
The Hobbit
My Flickr Stream:

http://www.flickr.com/photos/10293393@N02/?saved=1

Die Halb-Wahrheit des Tages:
"Hybridizing is like doing wood sculpture with a shotgun" Ross Hella, 2008

(Gott, mein Deutsch ist schlimmer als mein English)! :ka


Offline Jeanne

  • Beiträge: 226
Re: Cattleya Naturformen und Hybriden
« Antwort #35 am: 05.Feb.09 um 23:06 Uhr »
Hallo und guten Abend,

dann zeige ich Euch auch meine alte no-name cattleya. Sie hat mittlerweile 17 Bulben, ist schon mehr als 10 Jahre alt und hat bisher noch nie im Februar geblüht, sondern immer im September.


Offline Frodo

  • Beiträge: 2326
  • Yes we can!
    • My Pictures
Re: Cattleya Naturformen und Hybriden
« Antwort #36 am: 06.Feb.09 um 00:04 Uhr »
Oh :wackoWauuuu!
Was hammer denn hier?
Geht verdächtig in Richtung warnerii alba Colossus, oder wie sehen wir das hier?
Tolle Blüte, whatever it is!!! :blume :blume
Wobei: es netter wäre, wenn man einen Namen dafür hätte!

Könntest Du uns mal die komplette Pflanze zeigen?

Beeindruckte Grüße,
The Hobbit
My Flickr Stream:

http://www.flickr.com/photos/10293393@N02/?saved=1

Die Halb-Wahrheit des Tages:
"Hybridizing is like doing wood sculpture with a shotgun" Ross Hella, 2008

(Gott, mein Deutsch ist schlimmer als mein English)! :ka


Offline Jeanne

  • Beiträge: 226
Re: Cattleya Naturformen und Hybriden
« Antwort #37 am: 06.Feb.09 um 01:02 Uhr »
Hallo Frodo,

morgen mache ich ein Foto, leider sind meine Batterien jetzt platt.
Als weitere Info noch:
die Cattleya ist unifoliat mit 2 Ausnahmen. 2006 und 2007 hat sie neben der unifoliaten Bulbe jeweils auch eine bifoliate hervorgezaubert.
Blüte immer im September mit dieser einen Ausnahme und immer 2 Blüten sofort nach dem Triebwachstum.
Morgen kommt das Foto.
Jeanne :wink
« Letzte Änderung: 06.Feb.09 um 01:06 Uhr von Jeanne »


Offline Frodo

  • Beiträge: 2326
  • Yes we can!
    • My Pictures
Re: Cattleya Naturformen und Hybriden
« Antwort #38 am: 06.Feb.09 um 18:08 Uhr »
Hi Folks,
ich habe mir eben den Spass gemacht und versucht meine walkeriana (aka dolosa) semi alba Limerick im Tageslicht und mit Sonne zu knipsen. :heul Well, ich kriege es mit der Camera nicht hin, habe daher alle Bilder im Rechner nachbearbeitet. Die Kontraste und Belichtung sind mit einer teuren Camera eindeutig einfacher festzuhalten. Ich habe einiges mit der Camera versucht, doch als Ergebnis seht Ihr hier bearbeitete Bilder. :stop









Dies ist ein der Pflanzen die mal viel Geld gekostet hat O-) :tsts (relativ), die ich jedoch jederzeit wieder kaufen würde. :heul :heul :heul

Gruß,
JB
My Flickr Stream:

http://www.flickr.com/photos/10293393@N02/?saved=1

Die Halb-Wahrheit des Tages:
"Hybridizing is like doing wood sculpture with a shotgun" Ross Hella, 2008

(Gott, mein Deutsch ist schlimmer als mein English)! :ka


Offline Jeanne

  • Beiträge: 226
Re: Cattleya Naturformen und Hybriden
« Antwort #39 am: 06.Feb.09 um 18:33 Uhr »
Hallo JB,

hier das versprochene Foto:


Offline Luez

  • Beiträge: 68
Re: Cattleya Naturformen und Hybriden
« Antwort #40 am: 06.Feb.09 um 18:42 Uhr »
Hallo Auenländer,

hast Du den Pollen schon versendet???

Gruß Walk-Beutlin

Hi Folks,
ich habe mir eben den Spass gemacht und versucht meine walkeriana (aka dolosa) semi alba Limerick im Tageslicht und mit Sonne zu knipsen. :heul Well, ich kriege es mit der Camera nicht hin, habe daher alle Bilder im Rechner nachbearbeitet. Die Kontraste und Belichtung sind mit einer teuren Camera eindeutig einfacher festzuhalten. Ich habe einiges mit der Camera versucht, doch als Ergebnis seht Ihr hier bearbeitete Bilder. :stop









Dies ist ein der Pflanzen die mal viel Geld gekostet hat O-) :tsts (relativ), die ich jedoch jederzeit wieder kaufen würde. :heul :heul :heul

Gruß,
JB
Jeder soll nach seiner Fasson glücklich werden!


Offline Gitti

  • Beiträge: 1396
Re: Cattleya Naturformen und Hybriden
« Antwort #41 am: 06.Feb.09 um 21:40 Uhr »
Hallo zusammen,

dann will ich mal mein Glück, in Sachen Bilder einstellen, versuchen.

viele Grüße
Brigitte


Offline Frodo

  • Beiträge: 2326
  • Yes we can!
    • My Pictures
Re: Cattleya Naturformen und Hybriden
« Antwort #42 am: 06.Feb.09 um 21:48 Uhr »
Ohhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh!!! :whistle :tsts

Diese Kultur habe ich aber schonmal üüüürchendwo gesehen!
My Flickr Stream:

http://www.flickr.com/photos/10293393@N02/?saved=1

Die Halb-Wahrheit des Tages:
"Hybridizing is like doing wood sculpture with a shotgun" Ross Hella, 2008

(Gott, mein Deutsch ist schlimmer als mein English)! :ka


Offline Gitti

  • Beiträge: 1396
Re: Cattleya Naturformen und Hybriden
« Antwort #43 am: 06.Feb.09 um 22:01 Uhr »
Was Du nicht alles so sagst. grins

viele Grüße Brigitte


Offline Luez

  • Beiträge: 68
Re: Cattleya Naturformen und Hybriden
« Antwort #44 am: 06.Feb.09 um 22:07 Uhr »
gitti, hast du eine machete? :-) (natürlich um dir den weg durch gewächshaus zu bahnen, nicht um JB zu erschlagen)
Gruß Luez

Was Du nicht alles so sagst. grins

viele Grüße Brigitte
Jeder soll nach seiner Fasson glücklich werden!