gehe zu Seite

Autor Thema: Odontoglossum, Rossioglossum & Co.  (Gelesen 50638 mal)


Offline gaby

  • Beiträge: 349
Odontoglossum, Rossioglossum & Co.
« am: 17.Aug.09 um 13:26 Uhr »
pendulum hat hier wieder geblüht.Ich weiss  das  sie jetzt umbenannt ist aber  das ist mir offen gestanden schnurz!!!!!!!! ;-)

Titel geändert.
« Letzte Änderung: 01.Okt.14 um 14:16 Uhr von Eerika »
Liebe Grüße
Gaby


Offline Dieter

  • Beiträge: 382
Re: Odontoglossum, Rossioglossum & Co.
« Antwort #1 am: 17.Aug.09 um 13:32 Uhr »

Cuitlautzinia pendula    :-D

kann sich doch "kein schwein" merken.........................


Offline werner

  • Beiträge: 781
  • Steak & Sandwich
Re: Odontoglossum, Rossioglossum & Co.
« Antwort #2 am: 17.Aug.09 um 14:47 Uhr »
pendulum hat hier wieder geblüht.Ich weiss  das  sie jetzt umbenannt ist aber  das ist mir offen gestanden schnurz!!!!!!!! ;-)

   :thumb :thumb :thumb

wie bringst du die nur zum blühen ?

meine hat 5 Bulben und macht brav Neutrieb, aber von Blüte nix zu sehen ...

oder braucht die erst mehr Substanz ?
oder eine Spezialbehandlung ?
Grüße, Werner


Offline gaby

  • Beiträge: 349
Re: Odontoglossum, Rossioglossum & Co.
« Antwort #3 am: 17.Aug.09 um 17:38 Uhr »
Hallo Werner,
 das ist eine gute Frage.
Ich habe ja mehrere Pflanzen und diese 1 blüht treu und brav seit etlichen Jahren.Die anderen nach Lust und Laune obwohl die Kulturbedingungen gleich sind.
Kalthaus, im Winter ziemlich weit oben, relativ trocken aber ohne sie austrocknen zu lassen. Im Sommer im Garten im Apfelbaum, abends geduscht.
Habe einen Versuch mit aufgebundener Pflanze gemacht aber  das mochte die nicht so richtig, ist jetzt wieder eingetopft.
LG
Gaby
Liebe Grüße
Gaby


Offline Lisa.

  • Beiträge: 5067
Re: Odontoglossum, Rossioglossum & Co.
« Antwort #4 am: 19.Sep.09 um 15:47 Uhr »
Eine meiner allerersten Orchideen.
Die hat alles mitmachen müssen: Ständiges Umtopfen, Teilen, zuviel/zuwenig Wasser, zu warm/zu kalt... aber sie hat überlebt.
Grüße
Lisa


Offline Eerika

  • Beiträge: 26663
    • eerikas bilder
Re: Odontoglossum, Rossioglossum & Co.
« Antwort #5 am: 08.Nov.09 um 21:36 Uhr »
Mein Odontoglossum wyattianum hat die Jungferblüte:
« Letzte Änderung: 05.Dez.15 um 15:50 Uhr von Eerika »


Offline Eerika

  • Beiträge: 26663
    • eerikas bilder
Re: Odontoglossum, Rossioglossum & Co.
« Antwort #6 am: 26.Mär.10 um 19:55 Uhr »
cristatum gefällt mir sehr gut.
Bei mir blüht cervantesii



Offline Ralla

  • Beiträge: 19051
Re: Odontoglossum, Rossioglossum & Co.
« Antwort #7 am: 26.Mär.10 um 23:39 Uhr »
Sehr hübsch. Geht die noch weiter auf?
Liebe Grüsse, Carola     

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann


Offline Eerika

  • Beiträge: 26663
    • eerikas bilder
Re: Odontoglossum, Rossioglossum & Co.
« Antwort #8 am: 27.Mär.10 um 10:23 Uhr »
Ich glaube, nur etwas.


Offline Eerika

  • Beiträge: 26663
    • eerikas bilder
Re: Odontoglossum, Rossioglossum & Co.
« Antwort #9 am: 06.Apr.10 um 21:47 Uhr »
Geht die noch weiter auf?
Ja!
« Letzte Änderung: 03.Aug.11 um 12:55 Uhr von eerika »


Offline Ralla

  • Beiträge: 19051
Re: Odontoglossum, Rossioglossum & Co.
« Antwort #10 am: 06.Apr.10 um 21:49 Uhr »
Sehr hübsch.
Liebe Grüsse, Carola     

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann


Offline Eerika

  • Beiträge: 26663
    • eerikas bilder
Re: Odontoglossum, Rossioglossum & Co.
« Antwort #11 am: 06.Apr.10 um 22:04 Uhr »
Sehr hübsch.
Ja und sehr handlich und klein. Bulben nur ca 4-5 cm.


Offline Eerika

  • Beiträge: 26663
    • eerikas bilder
Re: Odontoglossum, Rossioglossum & Co.
« Antwort #12 am: 09.Aug.10 um 14:59 Uhr »
Hat im November geblüht und blüht jetzt wieder - odontoglossum wyattianum


Offline Ohey

  • Beiträge: 1981
Re: Odontoglossum, Rossioglossum & Co.
« Antwort #13 am: 09.Aug.10 um 19:35 Uhr »
Hallo eerika,
sehr schön Dein Wyattianum die muss ich auch noch haben, die fehlt noch in meiner Sammlung.
Gruß
Dieter :thumb


Offline Eerika

  • Beiträge: 26663
    • eerikas bilder
Re: Odontoglossum, Rossioglossum & Co.
« Antwort #14 am: 09.Aug.10 um 20:54 Uhr »
Du möchtest mein wyattianum für Deine Sammlung haben? :swoon
:lol2