gehe zu Seite

Autor Thema: Lycaste(n)  (Gelesen 616 mal)


Offline Gitti

  • Beiträge: 1340
Lycaste(n)
« am: 19.Aug.12 um 16:26 Uhr »
Seit heute blühen hier zwei Lycasten, wo ich an die Echtheit des Etiketts nicht ganz glauben kann.

Dier erste soll sein eine Lycaste macrophylla

und die zweite eine Lycaste schilleriana

Die Bilder, welche ich im Netz gefunden habe passen einfach nicht, vielleicht hat jemand eine Idee. Danke.

viele Grüße
Gitti