gehe zu Seite

Autor Thema: Himantoglossum  (Gelesen 27561 mal)


Offline Berthold

  • Beiträge: 73280
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Himantoglossum
« Antwort #240 am: 15.Apr.19 um 19:10 Uhr »
Wiesen-Schaumkraut

Ja genau, das braucht der Aurora-Falter für seine Raupen...

Zeige bitte her, Wolfgang :yes
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline doc snyder

  • Beiträge: 35
Re: Himantoglossum
« Antwort #241 am: 15.Apr.19 um 20:14 Uhr »
Aurora-Falters Raupen

bevorzugen die Knoblauchsrauke als Futterpflanze. An Wiesenschaumkraut haben sie das Problem der Mahd...
Schere das Schaf und töte den Bären, nie umgekehrt.


Offline wölfchen

  • Beiträge: 493
Re: Himantoglossum
« Antwort #242 am: 16.Apr.19 um 11:58 Uhr »
Zitat

Zeige bitte her, Wolfgang :yes

Sorry, ich wollte jetzt kein Forum über Schmetterlinge starten...

Hallo Berthold,
die Falter fliegen jetzt (meist Männchen). Raupen gibt´s sicher noch keine, und die zu finden is schier unmöglich...

LG wölfchen
« Letzte Änderung: 16.Apr.19 um 12:09 Uhr von Berthold »
I have a dream...


Offline Berthold

  • Beiträge: 73280
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Himantoglossum
« Antwort #243 am: 16.Apr.19 um 12:11 Uhr »
Sorry, ich wollte jetzt kein Forum über Schmetterlinge starten...

Hallo Berthold,
die Falter fliegen jetzt (meist Männchen). Raupen gibt´s sicher noch keine, und die zu finden is schier unmöglich...

LG wölfchen

Wolfgang, wir haben noch etwas Platz auf dem Forumserver :classic 

https://www.orchideenkultur.net/index.php?topic=2182.0
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline wölfchen

  • Beiträge: 493
Re: Himantoglossum
« Antwort #244 am: 16.Apr.19 um 16:23 Uhr »
Hallo Berthold, das hätte ich jetzt nicht erwartet!

 Vieleicht gibt´s im Sommer mal das eine oder andere Bild...

LG wölfchen
I have a dream...


Offline Eveline

  • Beiträge: 14259
Re: Himantoglossum
« Antwort #245 am: 29.Apr.19 um 16:31 Uhr »
 :star
Wie lange dauert es noch? Was schätzt Ihr?


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 3113
  • Orchideenfan 😊
Re: Himantoglossum
« Antwort #246 am: 29.Apr.19 um 16:48 Uhr »
Etwa 3-4 Wochen
Blumen sind das Lächeln der Erde


Offline purpurea

  • Beiträge: 6122
  • Wieviel Illusionen hat ein Tag?
Re: Himantoglossum
« Antwort #247 am: 29.Apr.19 um 20:00 Uhr »
2 wochen bei genügend wärme. :thumb
Liebe Grüsse an die meisten.
Rudolf.V
Du darfst nicht alles glauben was Du weisst!
Lieber zuviel essen als zu wenig trinken!

Beginne den Tag mit einem Lächeln, dann hast Du es hinter Dir.


Offline Eveline

  • Beiträge: 14259
Re: Himantoglossum
« Antwort #248 am: 30.Apr.19 um 18:22 Uhr »
Es ist zur Zeit ziemlich kalt draußen.
Himantoglossum hircinum sieht schon gut aus.


Offline Eveline

  • Beiträge: 14259
Re: Himantoglossum
« Antwort #249 am: 01.Mai.19 um 12:28 Uhr »
Himantoglossum hircinum heute


Offline purpurea

  • Beiträge: 6122
  • Wieviel Illusionen hat ein Tag?
Re: Himantoglossum
« Antwort #250 am: 01.Mai.19 um 15:37 Uhr »
sieht doch gut aus. :yes
Liebe Grüsse an die meisten.
Rudolf.V
Du darfst nicht alles glauben was Du weisst!
Lieber zuviel essen als zu wenig trinken!

Beginne den Tag mit einem Lächeln, dann hast Du es hinter Dir.


Offline Eveline

  • Beiträge: 14259
Re: Himantoglossum
« Antwort #251 am: 04.Mai.19 um 21:31 Uhr »
Suchbild Himantoglossum hircinum


Offline wölfchen

  • Beiträge: 493
Re: Himantoglossum
« Antwort #252 am: 05.Mai.19 um 07:25 Uhr »
Suchbild Himantoglossum hircinum

Hallo Eveline, interessante Aufnahmetechnik...

LG wölfchen
I have a dream...


Offline Berthold

  • Beiträge: 73280
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Himantoglossum
« Antwort #253 am: 05.Mai.19 um 09:14 Uhr »

Hallo Eveline, interessante Aufnahmetechnik...

LG wölfchen

Etwas grünstichig, finde ich :classic
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline Eveline

  • Beiträge: 14259
Re: Himantoglossum
« Antwort #254 am: 05.Mai.19 um 11:07 Uhr »
Wölfchen, ich finde es auch interessant, was meine Polaroid so alles bewerkstelligt. Einstellen tut sie sich selber, ich brauche nur auf den Knopf zu drücken. Die Kamera hat genau erkannt, daß dieser etwas belebte Hintergrund, ein Acer, die Dramatik der Blüten unterstreicht. Finde ich genial.

Berthold, solange es nicht wurmstichig ist, können wir es durchgehen lassen, oder willst Du meine Kamera bemeckern?  :sad: