gehe zu Seite

Autor Thema: Vertimec und Masai  (Gelesen 1428 mal)


Offline Andrea

  • Beiträge: 178
Vertimec und Masai
« am: 04.Jun.09 um 15:23 Uhr »
Hallo,

ich habe eine Frage zu Bezugsquellen zu oben genannten Mitteln.

Ist es richtig, dass ich Masai in Deutschland nur als 5 x 100 g Gebinde kaufen kann? Wenn ja, muss ich wohl in den sauren Apfel beißen, es in den Niederlanden bestellen und 19 € Versandkosten zahlen.
Vertimec habe ich auch nur als 250 ml Packung gesehen. Gibt es das hier auch nicht als kleineres und somit preisgünstigeres Gebinde?

Liebe Grüße,

Andrea
Liebe Grüße, Andrea


Offline gaby

  • Beiträge: 458
Re: Vertimec und Masai
« Antwort #1 am: 04.Jun.09 um 16:33 Uhr »
Hallo Andrea,
leider gibt es die Mittel nur im Gebinde.
vertimec habe ich mir vor ca 4 Jahren zusammen mit einer Bekannten gekauft und wir haben geteilt.
Ich habe dann einigen Leuten was abgegeben, leider habe ich nur noch sehr wenig und kann nichts mehr abgeben aber vielleicht kannst Du Dich beim Kauf mit jemandem zusammentun?!
LG
GAby
Liebe Grüße
Gaby


Offline Andrea

  • Beiträge: 178
Re: Vertimec und Masai
« Antwort #2 am: 05.Jun.09 um 11:33 Uhr »
Hallo Gaby,

dann weiß ich wenigstens, dass es nichts bringt, das Internet noch stundenlang nach kleineren Packungsgrößen zu durchforsten.
Wird dann leider nicht gerade billig, aber mir bleibt ja nichts anderes übrig.
Aufjedenfall vielen Dank für Deine Antwort,

Andrea
Liebe Grüße, Andrea