gehe zu Seite

Autor Thema: Ophrys tyrrhena  (Gelesen 686 mal)


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 3141
  • Orchideenfan 😊
Ophrys tyrrhena
« am: 21.Mär.17 um 22:49 Uhr »
Gekauft habe ich diese Pflanze als Ophrys splendida. Ein Ophrys Experte sagte mir, dass es Ophrys tyrrhena ist. In meinen alten Orchideenbüchern heißt sie Ophrys arachnitiformis... Ophrys sind ein weites Feld...
« Letzte Änderung: 25.Mär.17 um 23:10 Uhr von orchis pallens »
Blumen sind das Lächeln der Erde


Offline Tobias

  • Beiträge: 709
Re: Ophrys tyrrhena
« Antwort #1 am: 26.Mär.17 um 19:57 Uhr »
Sehr schöne Pflanze!  :thumb
Liebe Grüße
Tobias


Offline johan

  • Beiträge: 569
Re: Ophrys tyrrhena
« Antwort #2 am: 29.Mär.17 um 19:10 Uhr »
sehr ähnliche oprhys habe ich in maremma,toscana,gesehen


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 3141
  • Orchideenfan 😊
Re: Ophrys tyrrhena
« Antwort #3 am: 29.Mär.17 um 19:46 Uhr »
Dort kommen sie auch vor
Blumen sind das Lächeln der Erde


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 3141
  • Orchideenfan 😊
Re: Ophrys tyrrhena
« Antwort #4 am: 17.Mär.19 um 14:55 Uhr »
Ophrys tyrrhena
Blumen sind das Lächeln der Erde


Offline Eveline

  • Beiträge: 14278
Re: Ophrys tyrrhena
« Antwort #5 am: 17.Mär.19 um 15:04 Uhr »
Läßt Du Deine Orchideen schon im Freien?
Ich stellte heute einige hinaus und schon war eine Gehörnte Mauerbiene auf der Orchis italica. Es soll aber nachts wieder kalt werden, nun sind sie wieder im GWH.


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 3141
  • Orchideenfan 😊
Re: Ophrys tyrrhena
« Antwort #6 am: 17.Mär.19 um 15:07 Uhr »
Nur tagsüber, Eveline. Im Gewächshaus wird es ziemlich warm und die Blüten sollen ja eine Weile halten
Blumen sind das Lächeln der Erde


Offline Eveline

  • Beiträge: 14278
Re: Ophrys tyrrhena
« Antwort #7 am: 17.Mär.19 um 15:19 Uhr »
Ja, hier auch. Man bräuchte eine Art Förderband für den Transport. In der Früh Knopf "Hinaus" drücken, am Abend "Hinein". Und dann noch eine Brause, die automatisch über die Töpfe fährt, nach Wahl mit oder ohne Dünger.