Fachbereich > Orchideenblütenfotos

Sarcochilus

(1/3) > >>

Carsten:
ich würde mir wünschen, daß man außer Sarc. hartmannii, der gelegentlich anzutreffenden fitzgeraldii und der obligatorischen Primärhybride Fitzhart noch andere Arten und Hybriden bei uns finden könnte. Ist aber nicht so einfach. Der einzige Gärtner, von dem ich weiß, daß er Flaschen von aktuellen Hybriden und ausgefalleneren Arten importiert hatte, hat den Betrieb weitgehend eingestellt.
Vorletztes Jahr habe ich mir noch einen Schwung Jungpflanzen gegönnt, wobei da schon nur noch wenige "fortgeschrittene" Hybriden bei waren. Jetzt haben fast alle geblüht.
Zuerst eine hartmannii aus einer anderen Quelle

Carsten:
dann drei Pflanzen, bei denen ich mir nicht sicher bin, was es wirklich ist. die erste trägt ein Etikett mit der Beschriftung hartmannii Yellow Snow x self; die nächsten beiden sind laut Etikett Fitzhart x hartmannii Yellow Snow. Ich vermute fast, daß alle drei Pflanzen Yellow Snow x self sind. Mal sehen, wie der zweite Sämling von Yellow Snow x self blüht, hoffentlich nächstes Jahr.

Carsten:
Die Kreuzung aus hartmannii x fitzgeraldii heißt Fitzhart, die Rückkreuzung mit hartmannii ist Sarc. Heidi, hier ein Sämling aus einer anderen Kapsel als oben gezeigt (wenn das denn welche sind):

Carsten:
die einzige komplexere Hybride, die ich bekommen habe, heißt Debra Adell (Cherie x Bernice Klein). Die Blüten sind etwas größer, aber bei Farbe und Form sehe ich zumindest bei dieser Pflanze keinen Fortschritt gegenüber den alten Hybriden. Sie hat sogar die Unart, bei älteren Blüten die Tepalen nach hinten zu schlagen.

Carsten:
zum Schluß noch drei Geschwister aus einer Kapsel, das hier ist Sarc. Cherie, die Rückkreuzung von Fitzhart mit fitzgeraldii. Besonders mit der dritten bin ich sehr zufrieden, deshalb zeige ich davon zwei Bilder. Die Blütenfarbe von fitzgeraldii-Hybriden ist extrem variabel und ändert sich von Blüte zu Blüte am gleichen Stiel und zwischen den Jahren sowieso.

Viele Grüße, Carsten

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln