gehe zu Seite

Autor Thema: Cyclamen- Wildformen  (Gelesen 250165 mal)


Offline Eveline

  • Beiträge: 14623
Re: Cyclamen- Wildformen
« Antwort #285 am: 06.Okt.11 um 21:25 Uhr »
Liebe Kirsten, ich finde an der Stelle, wo ich sie gesetzt hatte, nichts, nicht das kleinste Blättchen.  :heul

Vielleicht nächstes Jahr?


Offline Berthold

  • Beiträge: 75139
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Cyclamen- Wildformen
« Antwort #286 am: 06.Okt.11 um 21:36 Uhr »
Hederifolium blüht bei mir auch  :yes Mit Korallen, danke für die Bestimmungshilfe.

LG
Kirsten

Kirsten, aber africanum sieht praktisch genau so aus, ist nur nicht frostfest.
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline krötenlilly

  • Beiträge: 2438
  • Erdkröte
Re: Cyclamen- Wildformen
« Antwort #287 am: 06.Okt.11 um 22:50 Uhr »


Kirsten, aber africanum sieht praktisch genau so aus, ist nur nicht frostfest.

Für africanum isses bei uns aber zu kalt, und solch seltene Arten gibts hier auch nicht im Gartencenter.

Liebe Kirsten, ich finde an der Stelle, wo ich sie gesetzt hatte, nichts, nicht das kleinste Blättchen.  :heul

Vielleicht nächstes Jahr?

Ich seh morgen mal nach ob die junge Brut bei mir schon Blättchen zeigt. Oft kommen erst Blüten und dann Blätter, die irgendwann im nächsten Spätfrühling (?) absterben
Gruß
krötenlilly


Offline Berthold

  • Beiträge: 75139
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Cyclamen- Wildformen
« Antwort #288 am: 15.Okt.11 um 17:26 Uhr »
mit den grössten Blüten in der Gattung, Cyclamen libanoticum
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline Eveline

  • Beiträge: 14623
Re: Cyclamen- Wildformen
« Antwort #289 am: 15.Okt.11 um 20:09 Uhr »
Und wie groß ist die Blüte?


Offline Berthold

  • Beiträge: 75139
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Cyclamen- Wildformen
« Antwort #290 am: 15.Okt.11 um 20:17 Uhr »
Und wie groß ist die Blüte?

es ist ein eins zu eins Foto
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline Eveline

  • Beiträge: 14623
Re: Cyclamen- Wildformen
« Antwort #291 am: 15.Okt.11 um 20:21 Uhr »
Das ist ja unglaublich. 9 cm ?!


Offline Berthold

  • Beiträge: 75139
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Cyclamen- Wildformen
« Antwort #292 am: 15.Okt.11 um 20:40 Uhr »
Das ist ja unglaublich. 9 cm ?!
Ich denke, Dein Monitor ist zu gross.
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline Eveline

  • Beiträge: 14623
Re: Cyclamen- Wildformen
« Antwort #293 am: 15.Okt.11 um 20:47 Uhr »
Berthold, Du hast behauptet, es wäre ein eins zu eins Foto.


Offline Herbert

  • Beiträge: 498
Re: Cyclamen- Wildformen
« Antwort #294 am: 16.Okt.11 um 08:09 Uhr »
libanoticum ist eigentlich ein Frühjahrsblüher..... :whistle
Liebe Grüße aus Linz!
Herbert


Offline Berthold

  • Beiträge: 75139
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Cyclamen- Wildformen
« Antwort #295 am: 16.Okt.11 um 10:53 Uhr »
libanoticum ist eigentlich ein Frühjahrsblüher..... :whistle

ja, im Garten blühen sie auch in Frühling (spärlich), aber im Topf, der im Winter im Kalthaus bei 4° steht, hat die Pflanze einen anderen Rythmus. Aber es stört nicht, finde ich.
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline Alwin

  • Beiträge: 2945
Re: Cyclamen- Wildformen
« Antwort #296 am: 16.Okt.11 um 13:39 Uhr »
was bin ich  :ka


Offline Berthold

  • Beiträge: 75139
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Cyclamen- Wildformen
« Antwort #297 am: 16.Okt.11 um 15:00 Uhr »
was bin ich  :ka

Alwin, Du bist ein hederifolium.
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline Eveline

  • Beiträge: 14623
Re: Cyclamen- Wildformen
« Antwort #298 am: 16.Okt.11 um 15:17 Uhr »
Und ich hätte gewettet, er sein ein Cyclamen.  O-)


Offline Alwin

  • Beiträge: 2945
Re: Cyclamen- Wildformen
« Antwort #299 am: 16.Okt.11 um 16:21 Uhr »
was bin ich  :ka

Alwin, Du bist ein hederifolium.
es ist 5x so gross wie meine im Februar blühenden -
ergo gibt es davon Herbst und Frühjahrsblüher und Groß normal und minni ?
((als ausgewachsene Pflanzen - versteht sich )