gehe zu Seite

Autor Thema: Winterblätter  (Gelesen 20477 mal)


Offline walter b.

  • Beiträge: 3420
Re: Winterblätter
« Antwort #195 am: 11.Jan.19 um 11:16 Uhr »
Dieser Argumentation kann ich folgen!   :classic


Offline marcel van den Berg

  • Beiträge: 16
Re: Winterblätter
« Antwort #196 am: 11.Jan.19 um 21:43 Uhr »
These plants just stand in the garden, thats why they called "hardy"  grins
I live in Honselersdijk, just a few kilometer from the sea, so the climate is pretty mild.

Marcel but be careful due to rising sea level in future grins

Don't worry, we will just have to increase the size of the dikes  :-)
A second option is to polder a big part of the North Sea   grins


Offline Stanislav

  • Beiträge: 88
Re: Winterblätter
« Antwort #197 am: 19.Jan.19 um 09:51 Uhr »
Mehrere Winterblätter:
Orchis purpurea
 


Offline Stanislav

  • Beiträge: 88
Re: Winterblätter
« Antwort #198 am: 19.Jan.19 um 09:53 Uhr »
Anacamptis sancta


Offline Stanislav

  • Beiträge: 88
Re: Winterblätter
« Antwort #199 am: 19.Jan.19 um 09:54 Uhr »
Anacamptis papilionacea "palaestina"


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 2544
  • Orchideenfan 😊
Re: Winterblätter
« Antwort #200 am: 19.Jan.19 um 09:59 Uhr »
Phantastisch!
Blumen sind das Lächeln der Erde


Offline Eveline

  • Beiträge: 13466
Re: Winterblätter
« Antwort #201 am: 19.Jan.19 um 10:05 Uhr »
Ja, ein Genuß!
Wie oft düngst Du, Stanislav?


Offline Stanislav

  • Beiträge: 88
Re: Winterblätter
« Antwort #202 am: 19.Jan.19 um 10:48 Uhr »
Ja, ein Genuß!
Wie oft düngst Du, Stanislav?
I fertilize with every watering, ie. in autumn about 10 days and now in winter about 3 weeks. I use commercial fertilizer Substral for orchids, but with a third dilution.


Offline Eveline

  • Beiträge: 13466
Re: Winterblätter
« Antwort #203 am: 31.Jan.19 um 15:28 Uhr »
Thank you, Stanislav.

Ich vermute, das gibt Blüte:


Offline purpurea

  • Beiträge: 6678
  • Wieviel Illusionen hat ein Tag?
Re: Winterblätter
« Antwort #204 am: 31.Jan.19 um 17:48 Uhr »
sieht vom wuchs aus wie eine coeloglossum virides
Liebe Grüsse an die meisten.
Rudolf.V
Du darfst nicht alles glauben was Du weisst!
Lieber zuviel essen als zu wenig trinken!

Beginne den Tag mit einem Lächeln, dann hast Du es hinter Dir.


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 2544
  • Orchideenfan 😊
Re: Winterblätter
« Antwort #205 am: 31.Jan.19 um 21:55 Uhr »
Glaube ich eher nicht, viel zu früh dran und Laub zu dunkel für Coeloglossum viride
Blumen sind das Lächeln der Erde


Online Berthold

  • Beiträge: 72199
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Winterblätter
« Antwort #206 am: 31.Jan.19 um 22:10 Uhr »
sieht vom wuchs aus wie eine coeloglossum virides

Eine Goodyera Art?
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline Eveline

  • Beiträge: 13466
Re: Winterblätter
« Antwort #207 am: 31.Jan.19 um 22:16 Uhr »
Goodyera kann ich ausschließen, das wäre mir beim Topfen aufgefallen, daß es keine Ophrys-Knolle ist.


Offline purpurea

  • Beiträge: 6678
  • Wieviel Illusionen hat ein Tag?
Re: Winterblätter
« Antwort #208 am: 01.Feb.19 um 14:24 Uhr »
Glaube ich eher nicht, viel zu früh dran und Laub zu dunkel für Coeloglossum viride

ja,das wäre zu früh.wenn sie aber warm gestanden war und gut gefüttert wurde ich es meinen meinung nach gut möglisch.ich hatte auch schon pflanzen die so dunleö waren.
sollte einmal nach der knolle schauen.wenn sie ähnlich nigritella ist ist es eine coeloglossum
Liebe Grüsse an die meisten.
Rudolf.V
Du darfst nicht alles glauben was Du weisst!
Lieber zuviel essen als zu wenig trinken!

Beginne den Tag mit einem Lächeln, dann hast Du es hinter Dir.


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 2544
  • Orchideenfan 😊
Re: Winterblätter
« Antwort #209 am: 01.Feb.19 um 20:52 Uhr »
Guter Tipp, Rudolf.

Eveline, könntest Du mal schauen, ob die Knolle rund oder handförmig ist?
Blumen sind das Lächeln der Erde