gehe zu Seite

Autor Thema: Oncidium und Verwandte  (Gelesen 93974 mal)


Offline dancer_m

  • Beiträge: 1157
Re: Oncidium und Verwandte
« Antwort #15 am: 10.Jan.10 um 13:54 Uhr »
Psychopsis krameriandum, seit 15 Jahren in der Sammlung und immer wieder schön!
 :blume
Grüßle Martin


Offline dancer_m

  • Beiträge: 1157
Re: Oncidium und Verwandte
« Antwort #16 am: 03.Feb.10 um 22:39 Uhr »
Alexa, guuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuute Idee ...  :blume :blume :blume

ich mag Tolumnias auch sehr gern - aber die mich nicht ... sooooo schlimm bin ich soch nicht, oder???
 :heul :heul :heul
Grüßle Martin


Offline Lisa.

  • Beiträge: 5301
Re: Oncidium und Verwandte
« Antwort #17 am: 04.Feb.10 um 22:01 Uhr »
Hübsche Gattung, sollte mehr von haben.

Diese hier macht was Komisches:
Grüße
Lisa


Offline dancer_m

  • Beiträge: 1157
Re: Oncidium und Verwandte
« Antwort #18 am: 04.Feb.10 um 22:03 Uhr »
Onc. cheirophorum soll durchaus mal kindeln - wenn es ihr sehr gut geht!
Grüßle Martin


Offline Lisa.

  • Beiträge: 5301
Re: Oncidium und Verwandte
« Antwort #19 am: 04.Feb.10 um 22:05 Uhr »
Mal sehen, was draus wird.
Eine Pflanze, die ich eher wegen der kugelrunden Bulben als der Blüten gekauft habe.
Grüße
Lisa


Offline dancer_m

  • Beiträge: 1157
Re: Oncidium und Verwandte
« Antwort #20 am: 04.Feb.10 um 22:17 Uhr »
Und wenn nicht ... ich find das kleine toll!

Ich werd wohl in Planegg auch wieder eines mitnehmen ...
Grüßle Martin


Offline Lisa.

  • Beiträge: 5301
Re: Oncidium und Verwandte
« Antwort #21 am: 13.Mär.10 um 12:22 Uhr »
Ebenfalls No Name:
Grüße
Lisa


Offline Peter A.

  • Beiträge: 606
  • C. percivaliana `Summit'
Re: Oncidium und Verwandte
« Antwort #22 am: 13.Mär.10 um 19:55 Uhr »
bunt wie ein exotisches Dessert. Ich muß aber auch immer an Essen denken.
mfG Peter

Orchideen, sie umarmen Deine Seele, alles wird gut.


Offline Lisa.

  • Beiträge: 5301
Re: Oncidium und Verwandte
« Antwort #23 am: 13.Mär.10 um 20:02 Uhr »
Beim Aufblühen war es eher Vanillepudding.
Grüße
Lisa


Offline Alexa

  • Beiträge: 5805
Re: Oncidium und Verwandte
« Antwort #24 am: 14.Mär.10 um 00:17 Uhr »
Tolles Bild Moli. Die sieht echt "lecker" aus  :-D


Offline Lisa.

  • Beiträge: 5301
Re: Oncidium und Verwandte
« Antwort #25 am: 14.Mär.10 um 00:20 Uhr »
Nicht wirklich, sie verschmilzt etwas mit dem Hintergrund.

Aber erstaunlich ist die Farbentwicklung bei den Tolumnien. Variiert nicht nur während des Blühens, sondern auch von Jahr zu Jahr.
Grüße
Lisa


Offline Tesa

  • Beiträge: 111
Re: Oncidium und Verwandte
« Antwort #26 am: 14.Mär.10 um 21:51 Uhr »
Oncidium eurycline

Hat mich sehr überrascht, da es jetzt aus dem jungen Neutrieb blühte. Beim ersten mal blühte es brav aus der fertigen Bulbe. Ist Stress positiv, da er zur Blühtenbildung anregt? Ich hoffe das es kein Abschiedsgruß war, da sich die anderen NTe normal entwickeln.

VG

Tesa


Offline Lisa.

  • Beiträge: 5301
Re: Oncidium und Verwandte
« Antwort #27 am: 18.Mär.10 um 21:19 Uhr »
Baptistonia echinata.
Grüße
Lisa


Offline Ricarda

  • Beiträge: 2778
Re: Oncidium und Verwandte
« Antwort #28 am: 02.Apr.10 um 19:57 Uhr »
Das ist ordentlich.

Danke Euch Zweien  :wink


Offline Gitti

  • Beiträge: 1343
Re: Oncidium und Verwandte
« Antwort #29 am: 19.Apr.10 um 22:45 Uhr »
@Carola, am besten links liegen lassen, irgendwann fängt dann etwas zu blühen an. So geht es mir zumindest.

viele Grüße
Gitti