gehe zu Seite

Autor Thema: Aeranthes ramosa, Aeranthes stylosa, Aerangis kotschyana  (Gelesen 1643 mal)


Offline rapi

  • Beiträge: 148
Hallo, hier brauche ich einmal kulturinformationen.

1. Aer. ramosa hängt in einem Gittertopf in Moos - außerhalb von Vitrine -Ostseite
im Wohnzimmer- aller zwei Tage gesprüht.

2. Aer. stylosa - ist in einem Topf mit Substrat - Ostseite- Wohnzimmer
3. Aerangis kotschyana- aufgebunden, durch die großen Wurzeln- im Topf- jeden zweiten tag gesprüht- am ostfenster.

Keine von denen sind in der Vitrine.
Fensterbankkultur- bis jetzt.

Ist das machbar.
Erbitte um Ratschläge.

Danke rapi







Offline sabinchen

  • Beiträge: 2371
Re: Aeranthes ramosa, Aeranthes stylosa, Aerangis kotschyana
« Antwort #1 am: 15.Sep.11 um 18:54 Uhr »
natürlich ist das machbar. Ich habe manche in der Vitrine, und manche am Fenster, aber nicht so hell. Ich sehe da keinen Unterschied. Das einzige ist, in der Vitrine muß man besser wegen der Feuchtigkeit aufpassen. Da ist viel Luftbewegung wichtig.
Meine Garten ist meine Seele
liebe Grüße an alle