gehe zu Seite

Autor Thema: Kakteen  (Gelesen 28352 mal)


Offline Tobias TJ

  • Beiträge: 1084
Re: Kakteen
« Antwort #720 am: 02.Jul.19 um 12:27 Uhr »
Dieser Orangeton gefällt mir sehr gut  :thumb
Liebe Grüße,
Tobias


Offline Tobias TJ

  • Beiträge: 1084
Re: Kakteen
« Antwort #721 am: 02.Jul.19 um 12:32 Uhr »
Ich hätte da noch so eine Gelbe:
Liebe Grüße,
Tobias


Offline Ralla

  • Beiträge: 19415
Re: Kakteen
« Antwort #722 am: 02.Jul.19 um 14:21 Uhr »
Dieser Orangeton gefällt mir sehr gut  :thumb

Offiziell ist das aprikot.
Liebe Grüsse, Carola
 

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann


Offline Tobias TJ

  • Beiträge: 1084
Re: Kakteen
« Antwort #723 am: 02.Jul.19 um 17:27 Uhr »
Dieser Orangeton gefällt mir sehr gut  :thumb

Offiziell ist das aprikot.

Na, passt doch  :-D. Zitat Wikipedia: "Ein Orangeton mit hohem Weiß-Anteil wird zumindest in Mode und Design oft als Apricot bezeichnet."
Liebe Grüße,
Tobias


Offline Rüdi

  • Beiträge: 1180
  • Staete - Maze - Reht - Milte
Re: Kakteen
« Antwort #724 am: 25.Jul.19 um 14:59 Uhr »
keine Ahnung warum, aber heute Mittag sind die Blüten endlich offen.  Die beiden andern blühen schon seit 5-6 Tagen, immer 1/4 auf und wieder zu und so fort.
 Ausser damsii, die hat frisch geöffnet.
Gymno. baldianum (die helle Variante) mit 2 Blüten
 Gymno. damsii ssp. evae var. boosii    (Dieses Jahr mir 2 Blüten gleichzeitig)
und Gymno. quehlianum
Mit gütigen Menschen zu leben, ist wie einen Raum mit Orchideen zu betreten -
        :: Kǒng Fū Zǐ  孔夫子 :: 推手 ::


Offline Ralla

  • Beiträge: 19415
Re: Kakteen
« Antwort #725 am: 25.Jul.19 um 17:55 Uhr »
Sehr schön. Meine Gymnos blühen dieses Jahr bevorzugt unter der Woche. Wenn ich dann nach Hause komme, sind die Blüten geschlossen. Am Wochenende ist die Pracht dann vorbei.   :rules
Liebe Grüsse, Carola
 

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann


Offline Rüdi

  • Beiträge: 1180
  • Staete - Maze - Reht - Milte
Re: Kakteen
« Antwort #726 am: 25.Jul.19 um 18:40 Uhr »
Gräm Dich nicht! vielleicht wars auch wie bei mir. Die gingen einfach nicht richtig auf. Egal bei welchem Licht. Bis jetzt auf einmal. Ein Gymno. esperanzae, auf dessen Blüte ich mich schon freute, zeigte mir nur andeutungsweise, dass er auch evtl. weißrosa blühen könnte. Dann fiel die Blüte zusammen.
Mit gütigen Menschen zu leben, ist wie einen Raum mit Orchideen zu betreten -
        :: Kǒng Fū Zǐ  孔夫子 :: 推手 ::


Offline Ruediger

  • Beiträge: 13793
Re: Kakteen
« Antwort #727 am: 25.Jul.19 um 18:40 Uhr »
Ja, sehr hübsch.

Ich habe mich hinreißen lassen und einen Ferocactus pilosus mal nebenbei mitgenommen, allerdings weil ich die Stacheln interessant fand.

„Ferocactus pilosus wächst einzeln oder bildet große Gruppen. Die Triebe erreichen bei Durchmessern von 50 Zentimetern Wuchshöhen von bis zu 3 Meter.“

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Ferocactus_pilosus

Meiner ist erst 10 cm hoch und 15 breit, da brauche ich noch etwas Zeit.
Beste Grüße

Rüdiger


Offline Rüdi

  • Beiträge: 1180
  • Staete - Maze - Reht - Milte
Re: Kakteen
« Antwort #728 am: 25.Jul.19 um 20:36 Uhr »
Ja, es gibt Exemplare mit wunderschönen Dornen. Oft decken die Dornen eine Blüte ab, so dass man sie kaum wahrnimmt. Und immer auf der Hut sein!!!! Das piekst meist gewaltig  :yes
Mit gütigen Menschen zu leben, ist wie einen Raum mit Orchideen zu betreten -
        :: Kǒng Fū Zǐ  孔夫子 :: 推手 ::


Offline Rüdi

  • Beiträge: 1180
  • Staete - Maze - Reht - Milte
Re: Kakteen
« Antwort #729 am: 25.Jul.19 um 20:42 Uhr »
Und bei Gymno. quehlianum ist mir die hohe Blüte erst heute Abend aufgefallen.
Mit gütigen Menschen zu leben, ist wie einen Raum mit Orchideen zu betreten -
        :: Kǒng Fū Zǐ  孔夫子 :: 推手 ::


Offline Ruediger

  • Beiträge: 13793
Re: Kakteen
« Antwort #730 am: 25.Jul.19 um 21:22 Uhr »
Ja, es gibt Exemplare mit wunderschönen Dornen. Oft decken die Dornen eine Blüte ab, so dass man sie kaum wahrnimmt. Und immer auf der Hut sein!!!! Das piekst meist gewaltig  :yes

Ich denke es bleibt erstmal bei einem Kaktus, aber selbst an diesen einen habe ich mich schon gestochen. :whistle
Beste Grüße

Rüdiger


Offline Rüdi

  • Beiträge: 1180
  • Staete - Maze - Reht - Milte
Re: Kakteen
« Antwort #731 am: 25.Aug.19 um 18:22 Uhr »
wenigstens ein Gymno macht mir zur Zeit die Freude, die Blüte ganz zu öffnen. Die anderen beiden öffnen nur ganz wenig und sind dann schon wieder am Zusammenfallen - wie ragonesii z. B. 

Gymno. nigriareolatum fma. carmineum St. 255 - 2019  Foto hat Violettstich Das Foto von 2018 kommt der natürlichen Farbe nah
Gymno. cardenasianum
Gymno. ragonesii   
« Letzte Änderung: 25.Aug.19 um 21:58 Uhr von Rüdi »
Mit gütigen Menschen zu leben, ist wie einen Raum mit Orchideen zu betreten -
        :: Kǒng Fū Zǐ  孔夫子 :: 推手 ::


Offline Eerika

  • Beiträge: 25482
    • eerikas bilder
Re: Kakteen
« Antwort #732 am: 25.Aug.19 um 19:40 Uhr »
Der cardenasianum hat tolle Stacheln!
Hübsche Blüten!


Offline Ralla

  • Beiträge: 19415
Re: Kakteen
« Antwort #733 am: 25.Aug.19 um 20:40 Uhr »
Der cardenasianum hat tolle Stacheln!
Hübsche Blüten!

Kakteen haben Dornen, keine Stacheln.
Liebe Grüsse, Carola
 

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann