gehe zu Seite

Autor Thema: Orchis pallens  (Gelesen 25622 mal)


Offline Eveline

  • Beiträge: 15446
Re: Orchis pallens
« Antwort #195 am: 05.Okt.20 um 21:25 Uhr »
Schaut mal, was ich heute entdeckt habe. Das Spitzchen ist ja noch winzig, aber es scheint mir sehr hell zu sein. Ist das okay oder soll ich lieber nachsehen? (2 Barlia mit Stängelfäule konnte ich nicht mehr retten  :traurig: )


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 4789
  • Orchideenfan 😊
Re: Orchis pallens
« Antwort #196 am: 05.Okt.20 um 22:01 Uhr »
Sieht völlig in Ordnung aus, Eveline. Es wird jetzt langsam Zeit, das erste Mal gegen Botrytis zu spritzen, ich habe das gestern getan
Blumen sind das Lächeln der Erde


Offline Eveline

  • Beiträge: 15446
Re: Orchis pallens
« Antwort #197 am: 05.Okt.20 um 22:12 Uhr »
Danke, werde ich machen. Ich hatte es schon vor, aber es hat immer wieder geregnet und die Blätter sollten ja trocken sein bei Anwendung. Wenn es weiterhin regnet, muß ich die Töpfe unter Dach stellen, sonst saufen mir die Knollen ab.