gehe zu Seite

Autor Thema: Coelogyne  (Gelesen 118167 mal)


Online walter b.

  • Beiträge: 4129
Re: Coelogyne
« Antwort #750 am: 30.Jan.19 um 12:58 Uhr »
Durchaus, wenn auch nicht allzu viele. C. tsii ist dasselbe aus China, flavida ist ähnlich den beiden und gelb, odoardii orangebraun und großblütig, salvaneraniana hat eine orangefarbene Lippe, taronensis ist auch recht kontrastreich gefärbt.

Viele Grüße
Walter


Offline totepe

  • Beiträge: 222
Re: Coelogyne
« Antwort #751 am: 31.Jan.19 um 18:51 Uhr »


Online Rüdi

  • Beiträge: 1276
  • Staete - Maze - Reht - Milte
Re: Coelogyne
« Antwort #752 am: 02.Feb.19 um 18:40 Uhr »
Hallo Walter,
ist Coel. odoardoi nicht Deine erwähnte odoardii? Ich meine der Italiener hieß Odoardo, nach dem die Coel. benannt ist.
Mit gütigen Menschen zu leben, ist wie einen Raum mit Orchideen zu betreten -
        :: Kǒng Fū Zǐ  孔夫子 :: 推手 ::


Offline sabinchen

  • Beiträge: 2160
Re: Coelogyne
« Antwort #753 am: 02.Feb.19 um 19:52 Uhr »
Vielen Dank Euch allen :wink

Ohhh die Coelogyne putaoensis würde mir auch gefallen :yes
Meine Garten ist meine Seele
liebe Grüße an alle


Online walter b.

  • Beiträge: 4129
Re: Coelogyne
« Antwort #754 am: 02.Feb.19 um 22:21 Uhr »
Hallo Rudi,

Du hast recht! Ich hatte mir über die Herkunft des Namens bisher nie Gedanken gemacht und kannte sie als odoardi oder odoardii. Wird lustigerweise auch bei Popow im Shop so angeboten. Bei IOSPE allerdings wird sie richtig geschrieben.

Danke für den Hinweis!

Viele Grüße
Walter


Online Rüdi

  • Beiträge: 1276
  • Staete - Maze - Reht - Milte
Re: Coelogyne
« Antwort #755 am: 03.Feb.19 um 10:59 Uhr »
 :yes

Popow und auch Kopf und Hilmar Bauch haben öfter mal nen "ähnlichen" Namen den Pflanzen zugewiesen. Oft sind es nur Dreher in der Eile - passiert halt mal. Da ist dann manches Mal ein guter Kauf drin, weil viele  nicht wissen was es sein soll und bei Googel nix bei rüberkommt.
Mit gütigen Menschen zu leben, ist wie einen Raum mit Orchideen zu betreten -
        :: Kǒng Fū Zǐ  孔夫子 :: 推手 ::


Offline Zwockel

  • Beiträge: 1449
  • Et kütt wie et kütt.
Coelogyne pandurata
« Antwort #756 am: 28.Aug.19 um 21:21 Uhr »
Seit Februar bei mir,jetzt erblüht.

Coelogyne pandurata by Will Pfennig, auf Flickr

Coelogyne pandurata by Will Pfennig, auf Flickr

Liebe Grüße

Will


Offline Ralla

  • Beiträge: 19199
Re: Coelogyne
« Antwort #757 am: 28.Aug.19 um 22:04 Uhr »
Imer wieder hübsch die pandurata.
Liebe Grüsse, Carola
 

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann


Offline Zwockel

  • Beiträge: 1449
  • Et kütt wie et kütt.
Re: Coelogyne
« Antwort #758 am: 30.Aug.19 um 09:03 Uhr »
Herzlichen Dank Carola

Liebe Grüße

Will


Offline wölfchen

  • Beiträge: 524
Re: Coelogyne
« Antwort #759 am: 30.Aug.19 um 10:15 Uhr »
Imer wieder hübsch die pandurata.

Jau, die ist wirklich hübsch, gefällt mir ausgesprochen gut  :yes


LG wölfchen
I have a dream...


Offline Ruediger

  • Beiträge: 14040
Re: Coelogyne
« Antwort #760 am: 31.Aug.19 um 10:50 Uhr »
Coel. pandurata gefällt mir auch gut. :thumb

Wie groß ist denn die Pflanze?
Steht sie eher hell oder dunkler?

Ich habe eine 4n-Pflanze und bin gespannt, wann sie so weit sein könnte. :whistle
Beste Grüße

Rüdiger